Home / Buzz / Aktuelles

Mats Hummels: So soll er seine neue Freundin kennengelernt haben

von Esther Wolf Erstellt am 13. August 2021

Star-Kicker Mats Hummels soll seiner Noch-Ehefrau Cathy den Laufpass gegeben haben. Grund dafür soll eine andere Frau sein. Doch wie sind der Fußballer und seine Neue zusammengekommen?

Sie blicken auf 14 gemeinsame Jahre zurück: Cathy (33) und Mats (32) Hummels. Doch nun soll alles vorbei sein und beide sollen sich auf eine einvernehmliche Scheidung geeinigt haben. Doch nach und nach sickern immer mehr Details zur Trennung des einstigen Traumpaars durch.

Wie die BILD-Zeitung berichtet soll der 32-jährige Star-Fußballer auf seinen Wunsch hin die Ehe mit Cathy beenden wollen. Grund dafür soll eine andere Frau sein: die 21-jährige ehemalige Regionalliga-Tischtennisspielerin Lisa Marie S. aus Dortmund.

Wie hat Lisa Marie den Fußballer kennengelernt?

Das Paar soll bereits bei einem gemeinsamen Spaziergang in Dortmund gesichtet worden sein. Lisa Marie arbeitet in der Immobilienbranche. Sie soll schon seit Kindheitstagen ein großer Fan des Fußballclubs BVB sein. Ihr Vater gilt laut Insiderkreisen als sehr eng mit dem BVB verbunden und soll schon mit Mario Götze und Co. gefeiert haben.

Im Video: So teuer wird die Scheidung für Mats Hummels

Video von Esther Pistorius

Und genau über ihren Vater soll Lisa Marie auch ihren Mats bereits vor der EM kennengelernt haben. Wie ein Insider nun berichtet, befindet sich das frisch verliebte Couple noch in der Anfangsphase. Alles sei noch ganz frisch.

Klares Statement auf Instagram

Bisher hatten sich weder Mats noch Lisa Marie zu den Liebesgerüchten geäußert. Bis jetzt! Denn nun verfasst die 21-Jährige erstmals auf Instagram ein klares Statement zu ihrer Situation, das so gar nicht nach Liebes-Dementi klingt.

Auch lesen: Cathy & Mats Hummels: Rosenkrieg wegen neuer Freundin?

In ihrem Post bittet Lisa Marie darum, ihre Privatsphäre zu respektieren, da sie keine öffentliche Person sei und für sie alles ganz neu wäre.

Außerdem geht die Brünette weiter auf die Hass-Nachrichten ein, die sie seit den Schlagzeilen um ihre Person vermehrt erreicht haben. "Mir ist klar, dass mich einige Leute mit Vorurteilen personifizieren und ihre Meinungen äußern, ohne mich zu kennen. Jedoch ist das keine Entschuldigung für herabwürdigendes Verhalten", schreibt die Sportlerin.

Weiter appelliert Lisa Marie an alle Hater: "Hass unter Anonymität zu verbreiten sagt mehr über euch aus als beispielsweise über mich. Es ist leicht, respektlose Nachrichten zu schreiben, wenn man nicht selbst von einem auf den anderen Tag in die Öffentlichkeit gezerrt wurde."

Mehr lesen: Cathy und Mats Hummels: Gemeinsames Dinner trotz Trennung?

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Die Schlagzeilen haben Lisa Marie über Nacht jedenfalls jede Menge neue Follower verschafft. Mittlerweile folgen fast 27.000 Fans der ehemaligen Tischtennisspielerin. Die Kommentarfunktion bei Instagram hat Lisa Marie nun komplett deaktiviert.