Home / Buzz / Aktuelles / Sophia Thomalla "zu dünn": Sie reagiert auf Bodyshaming

Sophia Thomalla "zu dünn": Sie reagiert auf Bodyshaming

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 24. Januar 2020

Nach einem neuen Selfie auf Instagram wurde Sophia Thomalla von einigen Usern als zu dünn deklariert. Das lässt die Moderatorin allerdings nicht auf sich sitzen und macht ihrem Ärger Luft.

von Jessica Stolz

Sophia Thomalla lässt ihre Instagram-Fans regelmäßig an ihrem Alltag teilhaben. Die Moderatorin postet gerne sexy Schnappschüsse von sich und zeigt dabei Haut.

Ein neues Bild sorgte nun aber für Wirbel bei den Fans. Auf dem Bild, um das es geht, posiert die 30-Jährige vor dem Spiegel in einem Fitness-Studio. Auf diesem trägt sie ein bauchfreies Trainings-Outfit, auf dem ihre schlanke Taille deutlich zu erkennen ist.

"Es nervt"

Zu dem Bild schreibt sie: "Ziel 2020: Oberschenkel wie Roberto Carlos". Für das Selfie erntet sie jedoch nicht nur positive Kommentare. So fordert ein User sie auf: "BITTE ISS WAS."

Zum Glück lässt die Moderatorin das nicht auf sich sitzen und spricht sich deutlich gegen diese Art von Bodyshaming aus: "Ich wiege knapp 60 Kilo. Es nervt. Ich sage doch einer 100 Kilo Tante auch nicht: 'bitte iss weniger.' Werde ich nie hinter steigen, warum das erlaubt ist, das andere aber nicht."

So reagieren ihre Fans

Viele Fans stellen sich daraufhin sofort auf Sophias Seite. So kommentiert eine Userin: "Du sprichst mir aus der Seele.", "Es ist ziemlich übergriffig jemanden auf Grund seiner Körperform öffentlich ein krankes Essverhalten zu unterstellen. Das gilt in alle Richtungen", lautet ein weiterer Kommentar.

Eine weitere Nutzerin pflichtet bei: "Besser hätte ich es nicht sagen können. [...] Es ist auch bei schlanken Menschen mobbing. Nicht nur umgekehrt. Du siehst mega aus."

Und auch wir finden es gut, dass sich Sophia diese Aussage nicht gefallen lässt und sich deutlich dagegen ausspricht.

Noch mehr News aus der Promi-Welt:

Michael Wendler: Laura schenkt ihm ein Luxus-Auto

Albträume nach Dschungelcamp: Sonja Kirchberger leidet

Abgetaucht? Sorge um Jens Büchners (†49) Ex Jenny Matthias