Home / Buzz / Aktuelles

Jérôme Boateng schuldig: Das sagt die Anwältin seiner Ex

von Esther Wolf Erstellt am 10. September 2021

Profi-Kicker Jérôme Boateng wurde vor Gericht wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Beleidigung schuldig gesprochen. Die Anwältin des Opfers zeigt sich nach dem Prozess erleichtert.

Ex-Nationalmannschaftsspieler Jérôme Boateng (33) musste sich am Donnerstag vor dem Münchner Amtsgericht wegen Körperverletzung verantworten. Seine Ex-Partnerin (31) und Mutter seiner Zwillingstöchter (2010) hatte ihn bereits 2018 wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Beleidigung im gemeinsamen Karibikurlaub angezeigt.

Auch lesen: Cathy Hummels: Bestätigt sie die Trennung von Mats auf Instagram?

Heftige Vorwürfe der ehemaligen Lebensgefährtin

Laut Anklage soll Boateng seine Ex-Freundin bei einem Urlaub 2018 auf den Turks- und Caicosinseln in der Karibik geschlagen, geboxt, ihr in den Kopf gebissen, sie auf den Boden geschleudert und dabei heftig beleidigt haben.

Mehr lesen: Mats Hummels: So soll er seine neue Freundin kennengelernt haben

Der Sportler wies jedoch alle Anschuldigungen von sich und äußerte sich umfassend zu den Vorwürfen. Er schilderte den Vorfall vor Gericht ganz anders: Seine ehemalige Lebensgefährtin sei aggressiv und beleidigend geworden, habe ihn während eines Streits an der Lippe verletzt und auf ihn eingeschlagen. Als er sie dann von sich habe wegschieben wollen, sei sie gestürzt.

Doch am Ende entschied das Gericht nach einem langen Prozesstag im Sinne der Anklägerin: Der ehemalige Nationalspieler wurde zu insgesamt 1,8 Millionen Euro Geldstrafe verklagt. Der Richter sah es als erwiesen an, dass Boateng seiner damaligen Partnerin ins Gesicht geschlagen hatte.

Im Video: Scheidung von Cathy Hummels? So groß ist das Vermögen von Mats

Video von Esther Pistorius

Das sagt die Anwältin von Boatengs Ex

Nach dem Urteilsspruch zeigte sich die Anwältin des Opfers im Interview mit RTL zufrieden: "Wir sind platt. Wir sind erleichtert." Für die Juristin hat ganz klar die Gerechtigkeit gesiegt.

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Ob Jérôme Boateng Rechtsmittel gegen das Urteil einlegen wird, ist noch unklar. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.