Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Organisationstalent: Diese 3 Sternzeichen sind super strukturiert

von Noemi Weyel Erstellt am 12.04.22 um 12:00

Gute Planung erspart einem des Öfteren unangenehme Überraschungen. Getreu diesem Motto leben auch drei Sternzeichen, die einfach super strukturiert sind. Durch ihre Planung haben sie fast alles unter Kontrolle.

Strukturierte Menschen sind meistens weniger gestresst, weil sie ihr Leben unter Kontrolle haben. Viele Dinge abzuarbeiten ist für sie gar kein Problem, denn sie behalten immer den Überblick, egal wie chaotisch es wird. Sie sind extrem aufnahmefähig und priorisieren ihre Aufgaben genau richtig. So haben wichtige Dinge Vorrang und unwichtige Sachen werden auch mal verschoben.

Ihre Struktur bringt Sicherheit und Beständigkeit in ihrem Leben. Und auch im Job führt ihre strategische Herangehensweise oft zu großem Erfolg. Schwierig wird es allerdings, wenn ihre Struktur durch unerwartete Ereignisse durchbrochen wird. Denn nicht jedes Sternzeichen schafft es, hierbei noch einen kühlen Kopf zu bewahren.

Im Video: Frühling: Diesen 2 Sternzeichen bringt er wahre Glücksgefühle

Video von Jessica Jung

Steinbock (22. Dezember - 20. Januar)

Hohe Belastungen machen dem Sternzeichen Steinbock nichts aus. Es dauert lange, bis Steinbock-Geborene aus dem Konzept gebracht werden. Denn sie haben ein unglaubliches Geschick darin, Aufgaben verlässlich und gründlich abzuarbeiten. Eine gute Planung im Vorhinein erspart ihm unangenehme Überraschungen.

Diese Herangehensweise führt das Tierkreiszeichen oft zu Erfolg und hohen Positionen im Job. Denn auch dort werden Menschen gebraucht, die in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf bewahren und den Überblick behalten. Für den Steinbock mit seinem Organisationsgeschick also kein Problem.

Lesetipp: Verschwiegen: Diesen drei Sternzeichen kannst du vertrauen

Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Strukturen geben Sicherheit. Und genau das braucht der sicherheitsliebende Krebs. Chaos in seinem Kopf kann er überhaupt nicht gebrauchen und bringt ihn nur aus dem Konzept. Lieber hat er eine bestimmte Struktur und Ordnung, sodass er weiß, was ihn jeden Tag erwartet.

In seinem Leben muss alles Bestand haben. Dabei ist es egal, ob es der geregelte Tagesablauf ist, oder die Menschen, mit denen er sich in seinem Leben umgibt. Unordnung oder Veränderung verängstigt das emotionale Tierkreiszeichen nur. Sollte also unerwartetes seine Strukturen durchbrechen, gehört der Krebs zu den Sternzeichen, die dann auch schnell in Panik verfallen können.

Lies auch: Naschkatzen: Diese drei Sternzeichen sind besonders verfressen!

Jungfrau (24. August - 23. September)

Die ordnungsliebende Jungfrau kann Chaos so gar nicht haben. Gerade deswegen strukturiert sie gerne ihren Alltag und Aufgaben, die sie zu erledigen hat. Dabei hilft ihr meistens eine To-do-Liste. Somit behält sie immer den Überblick und arbeitet alles Schritt für Schritt und mit größter Sorgfalt ab. Auch auf Veränderung reagiert die Jungfrau mit höchster Flexibilität und hat kein Problem damit, diese in ihre Struktur mit einzugliedern.

Dass Menschen mit dem Sternzeichen Jungfrau mal etwas vergessen, ist sehr unwahrscheinlich. Denn durch ihre gründliche Arbeitsweise geht ihnen fast nie etwas durch die Lappen. Auch setzen sie meist die richtigen Prioritäten, um Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden.

Auch interessant: Singlehoroskop April 2022: Ein prickelnder Monat

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Anmerkung: Wir haben die Sternzeichen nach ihren allgemeinen Charakterzügen ausgewählt. Natürlich haben auch andere Faktoren Einfluss auf den Charakter, weshalb das Ganze immer mit einem Augenzwinkern gesehen werden sollte.