Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Kuschelzeit: Diese 3 Sternzeichen lieben es zu kuscheln

von Noemi Weyel Erstellt am 03.12.21 um 08:00

In den Armen der Liebsten fühlt man sich geborgen & beschützt. Vor allem in der kalten Jahreszeit macht Kuscheln deswegen besonders viel Spaß. Doch diese drei Sternzeichen können gar nicht genug davon bekommen.

Kälte, Nässe und Dunkelheit – momentan ist kuscheln die perfekte Gelegenheit, um sich aufzuwärmen. Dabei wird in den Armen der Liebsten nicht nur der Körper aufgewärmt, sondern auch das Herz. Denn die Nähe zu dem/der Partner*in gibt ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, sodass man sich so richtig wohlfühlt. Kein Wunder also, dass im Winter ein gemütlicher Couch-Abend einem actiongeladenen Abend mit Freunden vorgezogen wird.

Doch manchen Sternzeichen ist die Jahreszeit völlig egal. Sie kuscheln für ihr Leben gerne – egal ob Winter, Sommer, Herbst oder Frühling. Körperkontakt macht sie einfach glücklich, deswegen müssen ihre Liebsten auch jederzeit damit rechnen, mit Zärtlichkeiten und Umarmungen nur so überschüttet zu werden.

Im Video: Leidenschaft pur: Diese Sternzeichen sind die besten Küsser!

Video von Jessica Jung

Fische (20. Februar - 20. März)

Das sensible Sternzeichen Fische braucht genügend Kuscheleinheiten, um sich sicher zu fühlen. Angeschmiegt an seine*n Partner*in vergisst das Tierkreiszeichen alles um sich herum und kann sich in seine Traumwelt fallen lassen. Dabei nimmt er den Körperkontakt mit all seinen Sinnen ganz intensiv wahr, um diesen innigen Moment in vollen Zügen zu genießen.

Mit der Rückendeckung seiner Liebsten tankt das Sternzeichen Fische neue Energie, um sich stark in der Welt behaupten zu können. Deswegen sollte der/die Partner*in dem romantischen Tierkreiszeichen die gewünschte Nähe und Zuneigung geben, um es vollends glücklich zu machen.

Auch interessant: Home Sweet Home: Diese 4 Sternzeichen bleiben am liebsten zu Hause

Widder (21. März - 20. April)

Auch wenn der feurige Widder oft sehr aufbrausend und extrovertiert ist, braucht er einen Ruhepol, um nach anstrengenden Tagen runterzukommen. Kuscheln ist für ihn dabei die perfekte Gelegenheit auch seine liebevolle und leidenschaftliche Seite zu zeigen. Dabei profitiert sein*e Kuschelpartner*in von der immensen Wärme, die das Feuerzeichen umgibt.

Der Widder ist das perfekte Beispiel dafür, wenn von Menschen mit einer harten Schale und einem weichen Kern gesprochen wird. Nach außen wirkt er manchmal rücksichtslos und streitlustig. Doch zu Hause will er nichts lieber, als seine Liebsten zu umarmen und ihre Nähe zu spüren.

Lesetipp: Morgenmuffel: Diese 4 Sternzeichen kommen nicht aus dem Bett

Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Der gefühlvolle Krebs braucht eine*n Partner*in, der ihm den Rücken stärkt. Denn obwohl er nach außen oft sehr hart wirken kann, sehnt er sich eigentlich nach der großen Liebe und nach jemandem, mit dem er sich zu Hause in Ruhe auf die Couch kuscheln kann, um Serien zu gucken und einfach die Zweisamkeit zu genießen.

Hat das Sternzeichen einmal eine*n würdigen Partner*in gefunden, lässt er sie/ihn nicht mehr los. Das zeigt er auch durch innige Umarmungen beim Kuscheln auf dem Sofa. Für den Krebs gibt es nichts Schöneres, als stundenlang aneinander gekuschelt dazusitzen. Die innige Nähe und ständiger Körperkontakt sind diesem Sternzeichen einfach ein Bedürfnis.

Auch lesen: Unzufrieden: Diese 3 Sternzeichen vergleichen sich ständig

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Anmerkung: Wir haben die Sternzeichen nach ihren allgemein gültigen Charaktereigenschaften ausgewählt. Da aber jeder Mensch individuell ist, muss nicht alles auf euch zutreffen. Denn auch die Sterne können mal falsch liegen.