Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Die stolze Königin

Liebe & Psychologie

Die stolze Königin

von der Redaktion Veröffentlicht am 1. Januar 2017
A-
A+

Zauberhafte Aussichten: Während sie oben sitzt und den Ton angibt, genießt er ihre heiße Rückenansicht.

Das Kamasutra besteht aus so vielen verschiedenen Sex-Stellungen, da ist Langeweile absolut nicht zu erwarten. Jede der 100 Stellungen ist ein lustvolles Erlebnis für Liebeshungrige. Zu den liebsten Kamasutra-Stellungen zählt auch die stolze Königin! Wie der Name schon verrät, darf sich die Frau in dieser Position wie eine anbetungswürdige Königin fühlen, während der Mann den Sex mit ihr voll und ganz genießt. Ihr wollt mehr zu dieser Stellung erfahren? Dann lest einfach weiter.

So funktioniert die stolze Königin Stellung:

Der Mann liegt entspannt auf dem Rücken, die Beine lang ausgestreckt. Die Frau setzt sich nun rittlings auf seine Hüften und kehrt ihm ihren bezaubernden Rücken zu. Er fasst nun mit beiden Händen ihre Oberschenkel und dringt in sie ein. In dieser Stellung kann er seine Stoßbewegungen wunderbar regulieren und Rhythmus und Tiefe bestimmen. Die Frau kann die Erregung des Mannes noch steigern, indem sie ihn mit Streicheleinheiten zusätzlich verwöhnt. Sie kann sich jedoch auch entspannt mit ihren Händen auf seinen Unterschenkeln abstützen und seine Bewegungen einfach nur genießen.

Das sind die Vorteile für SIE:

Bei dieser Stellung sieht die Frau ihren Partner nicht. Sie kann also nur erahnen, wie er hinter ihrem Rücken vor Lust vergeht. Und das macht diese Stellung besonders aufregend. Sie weiß nie genau, was er als nächstes tun wird und lässt sich ganz passiv von ihm verwöhnen und an den Hüften bewegen. Zudem ist durch den Winkel, in dem er eindringt, die Stimulation des G-Punkts ideal. Und: Er kann besonders tief in sie eindringen.

Das sind die Vorteile für IHN:

Die Mischung ist sozusagen perfekt: Einerseits liegt er bequem auf dem Rücken. Aber anstatt sich passiv von ihr verwöhnen zu lassen, gibt er bei dieser Stellung dennoch den Ton an, in dem er sie im gewünschten Tempo und Rhythmus bewegt. Zweites Plus: Der Anblick ihres Rückens und Pos und wie sie sich auf ihm bewegt, dürfte atemberaubend sein.

Perfekt für:

Diese Stellung ist die ideale Stellung, in die man nach einem ersten Warm-up wechseln kann, zum Beispiel nach der Missionarsstellung oder dem Cowgirl, denn sie sorgt definitiv für Abwechslung durch den Richtungswechsel und den veränderten Blickwinkel. Zudem haben Männer mit kleinem Penis hier gute Chancen, tief einzudringen und voll und ganz auf ihre Kosten zu kommen.

Kleine Variante:

Bei der Stolzen Königin Stellung können beide auch die aktive und die passive Rolle tauschen. So kann er sich auch ruhig zurücklehnen, die Arme hinter dem Kopf verschränken und sie machen lassen. Jetzt darf sie sich auf ihm ganz nach Lust und Laune austoben. Auch gut zu wissen: Indem sie ihren Oberkörper weniger oder mehr aufrichtet, kann sie auch den Winkel verändern, in dem er eindringt und so die perfekte Stimulation für sich finden und sich ganz entspannt ihrem Orgasmus entgegentreiben lassen.

Wer diese Stellung mag, mag sicherlich auch:

Die Stellung der Stolzen Königin ist etwas für Paare, die beim Sex auch gerne mal Neues ausprobieren möchten. Wer also für den etwas anderen Stellungswechsel eine Vorliebe hat, der ist mit der Stolzen Königin bestens beraten. Aber auch diese Stellungen dürften perfekt passen: Die popöse Aussicht, der Propeller der Leidenschaft, der Magic Mountain und der Waffenstillstand.

Gut zu wissen:

Es könnte etwas mehr Stimulation sein? In dieser Liebesstellung bekommt der G-Punkt besonders viel Aufmerksamkeit. Das erotische Liebesspiel von hinten lässt sich in dieser Position besonders gut genießen. Hier hat die Frau ihren Partner fest im Griff und bestimmt selbst, wie schnell und intensiv der Sex wird. In dieser Stellung spüren Frauen auch bei einem kleinen Penis extrem viel. Die Stellung eignet sich auch für Schwangere sehr gut. Bei dieser Kamasutra-Stellung wird die Klitoris besonders stark stimuliert.

Ich bin neugierig und lasse mich überraschen!
Sexstellung nach dem Zufallsprinzip entdecken
Das Kamasutra in Bildern
Noch mehr Stellungen findest du hier


Das könnte dir auch gefallen : Der Rückenakt, Die Anbetung, Die verirrte Reiterin

Auch auf gofeminin: Lotus, Limbo, heiße Liebe: Die 100 besten Kamasutra-Stellungen

Die besten 100 Kamasutra-Stellungen © gofeminin
von der Redaktion

Das könnte dir auch gefallen