Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Diese 3 Nagellacke aus der Drogerie wirst du lieben!

© Unsplash.com/ Element5 Digital
Fashion & Beauty

Diese 3 Nagellacke aus der Drogerie wirst du lieben!

von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 20. November 2019

Ihr seid noch auf der Suche nach einem günstigen Nagellack, der all euren Ansprüchen gerecht wird? Hier kommen unsere 3 Nagellack-Lieblinge für unter 10 Euro aus der Drogerie!

Nichts ist einfacher, als das Outfit mit einer tollen Nagellackfarbe aufzupeppen: Ein sattes Rot zur schlichten, weißen Bluse im Büro, angesagter Glitterlack zum schwarzen Blazer oder ein frischer Roséton, der einfach zu allem passt. Hinzu kommen saisonale Trends und Must-have-Farben, an denen wir einfach nicht vorbei kommen.

Kein Wunder also, dass unsere Nagellack-Sammlung stetig wächst. Leider schaffen es auch viel zu häufig Lacke in den Badezimmerschrank, die unseren Ansprüchen einfach nicht gerecht werden. Ist nämlich die Farbe nicht satt genug oder splittert viel zu schnell ab, bleibt der Lack meist ewig und kaum benutzt im Regal stehen.

Damit euch künftig ärgerliche Fehlkäufe erspart bleiben, stellen wir euch die drei besten Nagellacke von dm, Rossmann und Co. vor. Die sind unsere absoluten Favoriten!

Das sind die 3 besten Nagellacke aus der Drogerie

Essie Nagellack
Preis: ca. 8 Euro

Ja, Nagellack von Essie ist nicht super günstig. Aber: Er ist sein Geld definitiv wert, denn er überzeugt sowohl mit seinem Farbergebnis als auch mit der Haltbarkeit. Seine besondere Formulierung gleicht außerdem Unebenheiten aus, sodass die Nägel glatter und fester erscheinen. Einen weiteren Pluspunkt gibt es für den großen Fächerpinsel: Damit lässt sich der Lack nämlich super schnell und einfach auftragen.

Einziger Minuspunkt am Drogerie-Nagellack von Essie: Bei deckenden Tönen muss der Lack in 2-3 Schichten aufgetragen werden, damit nichts mehr durchscheint.

Tipp: Ihr seid auch absolute Essie-Fans? Dann schenkt euch doch den Essie-Adventskalender (oder lasst ihn euch schenken). In ihm warten klassische Farben in Original-Größe, Nagelpflege-Produkte und aufregende Töne zum Testen. Psssst: Auf Amazon gibt's den Nagellack-Adventskalender gerade 10 Euro günstiger!

>> Hier geht's zum Angebot auf Amazon!

Quick & Shine Nagellack von Astor
Preis: ca. 3 Euro

Wer sich ein besonders glänzendes Finish für seine Nägel wünscht, für den könnte der Quick & Shine Nagellack von Astor die richtige Wahl sein. Er verleiht den Nägeln in jeder Nuance einen strahlenden Glanz und dazu einen zarten Perlmutt-Schimmer. Der Lack lässt sich sehr gut und streifenfrei auftragen und ist außerdem schnell getrocknet.

Unser Favorit ist übrigens der Farbton 'Madeleine'. Der helle Schimmerlack verleiht den Nägeln einen dezenten, frischen Look und wirkt besonders edel in Kombination mit filigranem Goldschmuck.

Age Perfect Nagellack von L'Oréal Paris
Preis: ca. 7 Euro

Unser dritter Nagellack-Liebling aus der Drogerie ist der 'Age Perfect' von L'Oréal Paris. Der Lack ist mit pflegenden Ölen angereichert, die vor dem Austrocknen und Abbrechen der Nägel schützen sollen. Mit dem extrabreiten Pinsel lässt sich die Farbe gut auftragen. Außerdem punktet der Nagellack mit seiner hohen Deckkraft, selbst bei intensiven Farben. Perfekt für eine schnelle Maniküre zwischendurch.

Video: DIY Nageldesign: Cooler Mamoreffekt in nur wenigen Schritten!

Noch mehr Tipps und Trends für schöne Nägel findest du hier:

Nagellack-Trends für den Herbst 2019: DIESE Farben sind jetzt in!

Wie aus dem Nagelstudio: So kannst du Babyboomer-Nägel selber machen!

Maniküre selber machen: 5 Must-haves für perfekt gepflegte Nägel

von Sophia Karlsson