Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Bodylotion-Test 2020: Welche hält, was sie verspricht?

Fashion & Beauty

Bodylotion-Test 2020: Welche hält, was sie verspricht?

von Sophia Karlsson Erstellt am 9. Mai 2020
© Getty Images

Eine gute Bodylotion ist im Sommer und Winter gefragt. Aber welches Produkt hält die Haut am besten geschmeidig? Wir haben fünf Bodylotions für euch getestet.

Sie soll unserer Haut viel Feuchtigkeit spenden, sie schön geschmeidig halten, schnell einziehen und dabei noch möglichst gut duften: Unsere Ansprüche an eine Bodylotion sind hoch, denn sie zählt zu den Beautyprodukten, die zu jeder Jahreszeit gefragt sind.

Deshalb haben wir verschiedene Produkte genauer für euch unter die Lupe genommen. Unser Bodylotion-Test 2020 verrät dir, welche Creme das Zeug zum neuen Lieblingsprodukt im Badezimmerschrank hat.

Bodylotion-Test 2020: Rituals Sakura Magic Touch Body Cream

Preis: ca. 18,50 Euro

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Wie die meisten Produkte von Rituals hat auch die Sakura Magic Touch Body Cream einen tollen Duft: Blumig und super frisch. Die Tiegel sieht im Bad zwar hübsch aus, doch finden wir persönlich eine Flasche oder einen Pumpspender bei Bodylotions ein wenig praktischer.

Dafür lässt sich die Creme aber sehr gut verteilen. Die Haut fühlt sich nach dem Eincremen sofort geschmeidig und auch glatter an. Allerdings solltet ihr nach dem Auftragen eine Weile warten, bevor ihr in eure Kleidung schlüpft.

Hier könnt ihr die Magic Touch Body Cream von Rituals bei Douglas bestellen.*

Das Beste: Der tolle Duft bleibt eine ganze Weile auf der Haut, was wir sehr angenehm fanden. Trotz des stolzen Preises: Ein wirklich gutes Produkt!

Bodylotion-Test 2020: Dr. Bronner's Bio-Körperlotion Orange Lavendel

Preis: ca. 15 Euro

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Die Bodylotion von Dr. Bronner's kommt in einem praktischen Pumpspender daher. Dafür gibt es den ersten Pluspunkt, denn so bleiben nach der Anwendung keine Creme-Rückstände unter den Fingernägeln. Der Orangen-Lavendel-Duft ist ungewöhnlich, aber dezent und angenehm fruchtig.

Kaufen könnt ihr die Bio-Körperlotion Orange Lavendel von Dr. Bronner's hier bei Amazon.*

Die Lotion lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen. Trockene Hautstellen fühlen sich anschließend sofort weicher an. Außerdem ist das Produkt frei von Konservierungsstoffen und basiert auf rein biologischen Pflanzenölen, sodass es super verträglich ist – auch bei sensibler Haut.

Auch interessant: Naturkosmetik im Test 2020: Diese Gesichtspflege hat uns überzeugt

Bodylotion-Test 2020: L'Occitane Shea Butter Ultra Rich Körpercreme

Preis: ca. 35 Euro

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Die Bodybutter riecht sehr angenehm – irgendwie nach frisch eingecremt und gepudert. Der Geruch ist dezent und bleibt trotzdem lange auf der Haut. Obwohl die Konsistenz der Creme fest ist, lässt sie sich extrem gut verteilen. Sie schmilzt förmlich auf der Haut.

Wer die Shea Butter Ultra Rich Körpercreme von L'Occitane selbst testen will, findet sie hier bei Douglas.*

Außerdem überraschend: Obwohl die Lotion sehr reichhaltig ist, zieht sie gut ein und hinterlässt keinen unangenehmen Film. Trockene Winterhaut fühlt sich anschließend herrlich weich und gepflegt an. Daumen hoch!

Lest auch: Hautstraffende Bodylotion im Test: Die besten Anti-Cellulite-Produkte

Bodylotion-Test 2020: Origins Ginger Souffle Whipped Body Cream

Preis: ca. 41 Euro

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Die Ginger Souffle Whipped Body Cream von Origins duftet nach Zitrus und Ingwer. Für den ein oder anderen vielleicht ein wenig zu intensiv, doch wem der Duft gefällt, kann sich daran erfreuen, da er noch lange nach dem Eincremen hält.

Du willst die Body Cream von Origins nachshoppen? Hier findest du sie bei Flaconi.*

Die Lotion lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein, sodass man sich 5 Minuten später problemlos anziehen kann. Besonders an trockenen Stellen pflegt sie gut und spendet – bei regelmäßiger Anwendung – Feuchtigkeit.

Lesetipp: Körper-Peeling im Test: Diese Produkte sorgen für zarte Haut

Bodylotion-Test 2020: Kiehl's Creme de Corps

Preis: ca. 29 Euro

Fazit der gofeminin-Redaktion:
Die Bodylotion von Kiehl's ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, denn sie hat so gut wie gar keinen Duft. Doch daran gewöhnt man sich schnell. Die Lotion ist im Vergleich zu anderen Produkten dickflüssiger, lässt sich aber problemlos auftragen. Lediglich die Handhabung mit der Flasche ist ein wenig schwierig.

Du willst die Bodylotion von Kiehl's selbst testen? Hier geht's zum Produkt bei Douglas.*

Was uns besonders gut gefallen hat: Die Creme zieht sehr schnell ein. Bei regelmäßiger Anwendung verschwinden trockene Hautpartien dauerhaft. Die Haut erscheint schön weich und gepflegt.