Home / Liebe & Psychologie / Mein Leben / DAS sagt deine Augenfarbe über deinen Charakter aus

© unsplash.com
Liebe & Psychologie

DAS sagt deine Augenfarbe über deinen Charakter aus

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 13. Februar 2019

Der Blick in die Augen seines Gegenübers lohnt sich - und zwar in mehrfacher Hinsicht. Nicht nur, um Nähe herzustellen, sondern auch, um mehr über den anderen zu erfahren. Denn die Augenfarbe eines Menschen hat eine besondere Bedeutung und soll viel über den Charakter aussagen.

Was die charakterlichen Eigenschaften von Blondinen angeht, haben unzählige Menschen ihre mehr oder weniger klugen Thesen aufgestellt - oder sagen wir besser Klischees. Aber hat sich schon mal jemand darüber Gedanken gemacht, was unsere Augenfarbe über uns aussagt? Sind blauäugige Menschen anders einzuschätzen als Menschen mit brauen oder grünen Augen?

In der Tat. Es gibt tatsächlich diverse Studien über den Zusammenhang von Charaktereigenschaften und Augenfarbe. ​So beispielsweise die Erhebung von Karel Kleisner von der Prager Karls-Universität und seinen Kollegen, die im Fachmagazin Plos One erschien. Demzufolge sollen beispielsweise braunäugige Menschen am vertrauenswürdigsten sein.

Auch die Umfrage in den USA von CyberPulse, einer Abteilung der Impulse Research Corporation in Los Angeles, hat sich mit dem Thema beschäftigt. Hier die wichtigsten Erkenntnisse über die Augenfarben und ihre jeweilige Bedeutung:

Blaue Augen: Das bedeuten sie

Bedeutung für den Charakter: Menschen mit blauen Augen sind - laut Studien - fröhliche, intelligente und aufgeweckte Menschen. Sie mögen keine Routine, sind unabhängig, aufrichtig - und attraktiv. Sie können Gefühle im Negativen wie im Positiven zeigen, das heißt sie können nachtragend und launisch sein, aber auch sehr freundlich, gefühlvoll und hilfsbereit.

Menschen mit blauen Augen mögen es, anderen zu helfen und zeichnen sich besonders durch innere Stärke und Ausdauer aus. Während sie als Kind eher schüchtern und vorsichtig sind, gelten sie später doch eher als extrovertierte Persönlichkeiten.

Negative Eigenschaft: Man sagt ihnen auch ein wenig Egoismus nach.

Braune Augen: So bestimmen sie die Persönlichkeit

Bedeutung für den Charakter: Braune Augen haben die meisten Menschen auf der Welt. Gut, dass Braunäugige viele gute Eigenschaften haben: sie gelten als attraktiv, kreativ und optimistisch, unabhängig und zuverlässig. Obwohl sie echte Individualisten sind, sind sie kontaktfreudig, loyal, fürsorglich und umgänglich - zumindest zu den Menschen, die ihnen im Leben wichtig sind. Gleichzeitig haben sie auch eine eher ernste, scheue Seite.

Dazu gelten Menschen mit braunen Augen als praktisch und eigenständig, durchsetzungsstark und selbstbewusst. Einige Studien belegen den Braunäugigen auch, dass sie morgens nur schlecht aus dem Bett kommen, weil sie zwar mit weniger Schlaf auskommen, aber auch häufig schlecht schlafen.

Negative Eigenschaft: Sie können mitunter etwas launisch sein.

Grüne Augen: Das steckt dahinter

Bedeutung für den Charakter: Grüne Augen faszinieren und werden von vielen als besonders schön empfunden - einfach weil sie eher selten sind. Wer grüne Augen hat, gilt deshalb auch als sexy, verführerisch und ein wenig geheimnisvoll. Und sie vereinen vermeintlich gegensätzliche Charaktereigenschaften: So können sie dominant und zugleich milde sein, vorsichtig und stark, unberechenbar aber auch mit einer Engelsgeduld ausgestattet.

Dank all dieser Gegensätze können Menschen mit grünen Augen auch oft nur schwer eingeschätzt werden. Emotional sind sie eher zurückhaltend, suchen nach langen, ernsten Beziehungen im Leben. Was noch? Sie sollen kreativ, selbstständig, intelligent und neugierig sein, sind lebensfrohe und glückliche Menschen. Das klingt nahezu perfekt.

Negative Eigenschaft: Sie sind oft eifersüchtig.

Graue Augen: ​Was sie bedeuten

Bedeutung für den Charakter: Personen mit grauen Augen sind eher schwer einheitlich zu charakterisieren. Ihnen allen ist aber gemein, dass sie eher extreme Charaktere sind. Menschen mit dunkelgrauen Augen sind daher entweder extrem sprunghaft oder extrem ausgeglichen. Menschen mit hellgrauen Augen sind hingegen meist zurückhaltend und haben es schwer, ernst genommen zu werden.

Menschen mit grauen Augen sind eher angepasste und ruhige Typen. Wer ihnen seine Gefühle offenbart, wird verwundert sein, wie verunsichert sie dadurch sind. Dabei nehmen sie die Liebe sehr ernst, sind romantisch und leidenschaftlich. Aber eben auf eine sanfte und ruhige Art.

Negative Eigenschaft: Sie gelten als berechnend und manchmal sehr stur.

Bernsteinfarbene Augen: Ihre Bedeutung und Wirkung

Bedeutung für den Charakter: Hier kommt es darauf an, wie hell beziehungsweise wie dunkel das Braun ist. Denn das zeigt sich charakterlich sehr. Allen gemein ist, dass Menschen mit haselnussbraunen Augen als selbstbewusst, unabhängig und spontan gelten. Wild entschlossen gehen sie Risiken ein, sind abenteuerlustig und umtriebig. Neue Erfahrungen reizen sie.

Sowieso zeigen Menschen mit haselnussbraunen Augen eine große Lebensfreude, die ansteckt. Aber auch diese großen Abenteurer zeigen sich auch als tiefsinnige, verantwortungsvolle Mitmenschen, die ihre eigenen Grenzen kennen und respektieren.

Negative Eigenschaft: Manchmal sind sie schwer zu durchschauen und ein wenig egoistisch.

Dunkelbraune, fast schwarze Augen: Wie sie den Charakter bestimmen

Bedeutung für den Charakter: Menschen mit sehr dunklen, fast schwarzen Augen sind eher selten. Sie gelten - laut Studien - als lebensfrohe, dynamische und intelligente Persönlichkeiten. Leider haben sie ihr Temperament nicht immer so gut im Griff und gehen schon mal an die Decke, sind impulsiv und direkt. Das verschafft ihnen jedoch auch den nötigen Respekt von ihrer Umwelt.

Da wundert es kaum, dass Menschen mit dunkelbraunen, fast schwarzen Augen oft Abenteurer und Anführer sind und eine würdevolle, mysteriöse Aura besitzen.

Negative Eigenschaft: Manchmal können sie überheblich wirken und neigen ab und an dazu etwas griesgrämig zu sein.

Krasse Verwandlung: So würden Promis mit anderen Augenfarben aussehen

Noch mehr zum Spannendes über Farben:

Welche Farbe passt zu mir? So bestimmst du deinen Farbtyp

Du hast braune Haare? Dann solltest du öfters DIESE Farben tragen!

Dream-Team: DIESE Farben stehen Blondinen einfach perfekt

Die besten Styling-Tipps für alle Farbtypen:

Frühlingstyp: In diesen Farben siehst du UMWERFEND aus!

Sommertyp: Diese Farben sind ein Muss

Herbsttyp: Mit diesen Farben wird dein Look perfekt!

Wintertyp: Diese Farben und Schnitte lassen dich strahlen!

von Fiona Rohde

Das könnte dir auch gefallen