Home / Mode & Beauty / Modetrends / Hosen

Jeans-Trends 2022: Das sind die wichtigsten Denim-Styles

von Christina Cascino ,
Jeans-Trends 2022: Das sind die wichtigsten Denim-Styles© Getty Images

Jeans gehen einfach immer. Deswegen verraten wir euch in unserem großen Denim-Guide, auf welche Jeans-Modelle wir uns 2022 freuen dürfen.

Inhalt
  1. · Loose & Low: Baggy Jeans sind DER Modetrend 2022
  2. · Wie style ich Baggy Jeans?
  3. · 22 im Trend: Patchwork Jeans
  4. · Printed Denim ist 2022 angesagt
  5. · Jeans-Trends 2022: Straight Leg Jeans bleiben Trend
Video von Jessica Jung

Das neue Jahr ist da und mit ihm auch viele neue und aufregende Modetrends, die wir uns am liebsten alle sofort zulegen würden. Auch in Sachen Jeans hat die neue Saison einige spannende Designs für uns parat.

Und seien wir mal ehrlich: Jeans gehen einfach immer. Denim-Hosen gehören zu unseren absoluten Lieblingsteilen im Kleiderschrank, denn sie sind super vielseitig und lassen sich einfach zu allem kombinieren.

Kurzer Spoiler, bevor es gleich ins Detail geht: Das Motto für Jeans im neuen Jahr lautet "Comfort ist key." Heißt: Bequeme und lockere Schnitte, wie z.B. die Boyfriend Jeans oder die Baggy-Jeans, werden 2022 noch populärer und lassen enge Skinny Jeans erstmal hinter sich.

Wir verraten euch, welche Jeans-Trends uns 2022 erwarten und wie ihr sie richtig stylt.

Loose & Low: Baggy Jeans sind DER Modetrend 2022

Es kündigte sich bereits im vergangenen Jahr an und ist 2022 nun nicht mehr zu übersehen: Weit geschnittene Baggy Jeans feiern in diesem Jahr ihr großes Trend-Comeback und bringen den Look der 2000er-Jahre zurück.

Kein Wunder. Die Beliebtheit von weiten Schnitten ist seit Pandemie-Ausbruch enorm gestiegen. Den ganzen Tag in engen, kneifenden Jeans verbringen? Unvorstellbar. Wie gut also, dass "Loose & Low" DER Trendschnitt 2022 ist, wenn es um Jeans geht.

Baggy Jeans, von manch einem Modekenner oft auch als Skater Girl-Jeans bezeichnet, sind sozusagen das Denim-Pendant zur Jogginghose, denn die Trendhosen sind an Hüfte und Bein locker bis weit geschnitten. Hinzukommt, dass Baggy-Pieces in der Regel nicht in der Taille, sondern lässig auf der Hüfte sitzen.

Noch keine Loose Fit Jeans im Schrank?

Wie style ich Baggy Jeans?

Baggy Jeans sind easy zu stylen. Besonders gut zur Geltung kommen die Wide Leg Pants mit schmalen Oberteilen wie Rollkragenpullovern oder figurbetonten Bodys. Wer hingegen voll und ganz auf den bequemen Weit-Look setzen will, kombiniert die Denim-Pants zum Oversize-Hoodie, zu derben Boots oder lässigen Sneakers.

Unser Lieblingslook: Loose Fit Jeans mit Crop Top, Blazer und zarten Sandalen! Der Stilbruch sieht besonders spannend und, trotz weit geschnittener Jeans, schön elegant aus.

Im Video: Eine Jeans für jede Figur? Wir haben Onesize-Jeans getestet:

Video von Jutta Eliks

2022 im Trend: Patchwork Jeans

Jeans sind im Jahr 2022 alles andere als langweilig. Das beweist auch der nächste Denim-Trend: Jeans mit coolem Patchwork-Muster wie aus den 90er-Jahren sind nämlich zurück und bringen jetzt Abwechslung und gute Laune in unseren Kleiderschrank.

Die dekonstruierten Hosen sind, mal mehr und mal weniger, mit verschiedenfarbigen Denim-Stoffen übersät. Es gibt Modelle mit soften Farbwechseln und welche mit kräftigen Kontrasten, Pieces mit großen geometrischen Formen und solche mit dezentem Muster.

Styling-Tipp: Damit der Look nicht zu unruhig wird, macht man – je nach Flicken-Lage – mit unifarbenen Kombi-Teilen nichts verkehrt.

Eine coole Patchwork Jeans könnt ihr hier bei NA-KD shoppen.*

Lest auch: Was bedeuten die verschiedenen Jeans-Schnitte?

Printed Denim ist 2022 angesagt

Das Revival der 2000er-Jahre-Mode ist derzeit in vollem Gange. Neben hautengen Baby Tees mit Schmetterling-Print, klobigen Schuhen und Strassverzierungen sind auch wild gemusterte und bedruckte Jeans ganz weit vorne mit dabei.

Die Hingucker-Pants machen besonders im Frühling und Sommer in Kombi mit buntem Perlenschmuck, zarten Sandalen und verspiegelten Sonnenbrillen eine gute Figur. Das Beste: Da die Hosen schon auffällig genug sind, reicht ein weißes T-Shirt, um den Look zu vervollständigen. Oder ihr greift mit dem Oberteil eine Farbe der Printed Jeans auf. Wer es hingegen richtig krachen lassen will, kombiniert die Jeans mit anderen gemusterten Kleidungsstücken.

Shopping-Tipp: Bei NA-KD gibt es ein echtes Power-Modell. Hier shoppen.*

Lest auch: Deine Jeans färbt ab? Mit diesen Tricks kannst du es verhindern

Jeans-Trends 2022: Straight Leg Jeans bleiben Trend

Neue Trends hin oder her – es gibt natürlich auch Jeans-Schnitte aus der vergangenen Saison, die auch noch dieses Jahr mega angesagt sind. Die wichtigsten Silhouetten, die bereits 2021 beliebt waren und auch 2022 noch Trend bleiben, sind gerade geschnittene Straight Leg Jeans.

Was die Pieces so beliebt macht? Straight Leg Jeans sitzen nicht zu eng und nicht zu weit, schmeicheln der Figur und sind wahre Allrounder, die sich ganz unkompliziert zu allem stylen lassen.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Kurze Anmerkung zum Schluss: Natürlich ist Mode reine Geschmackssache und nicht jeder findet die gezeigten Trends und Teile schön. Unsere Styling-Tipps, Outfit-Ideen und Hacks sollen dir als Inspiration dienen – was du daraus machst, ist ganz allein dir überlassen. Und denk immer daran: Was du anziehen möchtest, ist allein deine Entscheidung. Lass dir von niemandem vorschreiben, was du tragen darfst oder nicht. Schließlich soll Mode doch vor allem eins: Spaß machen!

* Affiliate-Link

Teste die neusten Trends!
experts-club
Noch mehr Inspiration?
pinterest