Home / Mode & Beauty / Modetrends / Kleider

Kleider-Trends: Die schönsten Pieces für Frühling/Sommer 2022

von Christina Cascino Erstellt am 20.04.22 um 14:00
Kleider-Trends: Die schönsten Pieces für Frühling/Sommer 2022© Getty Images

Kennt ihr schon die Kleider-Trends für die Frühling- und Sommersaison 2022? Nein, dann wird es jetzt höchste Zeit dafür, denn die Pieces sind viel zu schön, um sie zu verpassen.

Video von Anneke Winkler
Inhalt
  1. · Mega-Trend 2022: Kleider mit Cut-Outs
  2. · Farbige Kleider sind im Frühling und Sommer angesagt
  3. · Bodycon-Dresses sind diese Saison angesagt
  4. · Jeans-Kleider sind 2022 wieder Trend

Kleider sind bei uns im Frühling und Sommer im Dauereinsatz. Denn die femininen Pieces sorgen im Handumdrehen für ein Gefühl von Leichtigkeit und zaubern on top ganz ohne große Anstrengung stylishe Looks für warme Tage.

Alle Kleider-Fans (und die, die es noch werden wollen) dürfen sich auch in diesem Jahr über viele schöne Must-haves freuen; stilistisch ist 2022 definitiv für jeden Geschmack das passende Dress dabei. Wir verraten euch, welche Modelle die Modewelt jetzt besonders begeistern und ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Plus: Die besten Shopping-Tipps gibt's obendrauf.

Mega-Trend 2022: Kleider mit Cut-Outs

Cut-Out-Kleider haben den Modemarkt erobert. Die Hingucker-Pieces sind aktuell DER Trend schlechthin und zählen zu den Kleider-Favoriten der Fashion-Profis. Die Kleider mit den kleinen Aussparungen machen jedes schlichte Kleid sofort spannender und sorgen gekonnt für verführerische Einblicke.

Das Besondere in diesem Jahr: Die Cut-Outs sind quasi überall. Am Rücken, an der Taille und der Schulter oder unter der Brust – alles ist erlaubt. Wer noch auf der Suche nach einem solchen Dress ist, darf sich freuen, denn die Trend-Kleider gibt es derzeit in allen erdenklichen Schnitten, Längen, Farben und Designs.

Hier findet ihr unsere Must-haves für Frühling und Sommer 2022:

Lesetipp: Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1

Farbige Kleider sind im Frühling und Sommer angesagt

Powerfarben sind 2022 ein großes Thema. Wer sich aktuell durch die verschiedenen Social-Media-Kanäle scrollt, wird schnell feststellen, dass es modisch ganz schön bunt hergeht und Farben derzeit nach Lust und Laune gemixt werden. Was also darf in der Frühjahr- und Sommersaison auf keinen Fall fehlen? Richtig, farbige Kleider!

Die Statement-Pieces sorgen für mächtig gute Laune und allein das ist für uns Grund genug, dass wir uns unbedingt ein solches Trend-Kleid zulegen müssen. Besonders angesagt: Kleider in knalligem Grün oder leuchtendem Pink.

Lesetipp: Endlich Ordnung! Genial einfache Kleiderschrank-Hacks

Bodycon-Dresses sind diese Saison angesagt

Mit dem Y2K-Hype erfährt die Mode der 2000er-Jahre schon seit geraumer Zeit ein echtes Revival. Neben Röhrenjeans, Bandeau-Oberteilen und gehäkelten Bucket Hats feiert nun der nächste Retro-Trend sein Comeback: Die Rede ist von Bodycon-Kleidern.

Unter Bodycon-Dresses versteht man Kleider, die hauteng am Körper anliegen und sich wie eine zweite Haut der Silhouette anschmiegen. Damit machen sie im Frühling und Sommer 2022 dem Dauertrend Oversize mächtig Konkurrenz. Die Röhren-Kleider können in der Mini-, Midi- oder Maxi-Variante daherkommen und auch was das Design betrifft, gibt es keine Regeln.

Wer den 2000er-Style genauso feiert wie Kendall Jenner, der setzt auf bunt gemusterte Modelle und Plateau-Sandalen.

Hier bei NA-KD könnt ihr ein Bodycon-Kleid shoppen.*

Jeans-Kleider sind 2022 wieder Trend

Denim-Fans aufgepasst: Im Frühling und Sommer müsst ihr beim Wechsel von Hose auf Kleid auf das robuste Material keineswegs verzichten. Denn zu den größten Kleider-Trends 2022 zählen auch Modelle aus Jeans.

Lange Zeit waren Jeans-Kleider von der Bildfläche verschwunden, dafür kommen sie in dieser Saison stylisher denn je daher. Die Trend-Pieces sind besonders für den Übergang geeignet, außerdem sind sie echte Styling-Allrounder. Sie können nämlich sowohl sporty mit Sneaker als auch schick oder casual kombiniert werden. Besonders cool: Kniehohe Stiefel zu Denim-Dresses.

Shopping-Tipp: Ein kurzes Jeans-Hemdblusenkleid gibt es hier bei Mango.*

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Kleine Anmerkung zum Schluss: Natürlich ist Mode reine Geschmackssache und nicht jeder findet die gezeigten Trends und Teile schön. Unsere Styling-Tipps, Outfit-Ideen und Hacks sollen dir als Inspiration dienen – was du daraus machst, ist natürlich dir überlassen. Und denk immer daran: Was du anziehen möchtest, ist allein deine Entscheidung. Lass dir von niemandem vorschreiben, was du tragen darfst und was nicht. Schließlich soll Mode doch vor allem eins: Spaß machen!

* Affiliate-Link

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Noch mehr Inspiration?
pinterest