Home / Lifestyle / Reise / Reiseziele in Deutschland

Aktivurlaub im Herbst: Das sind die besten Reiseziele

von Noemi Weyel ,
Aktivurlaub im Herbst: Das sind die besten Reiseziele

Erholsamer Urlaub am Strand ist gar nichts für euch? Wie wäre es mit einem Aktivurlaub im Herbst. Wir zeigen euch die schönsten Ziele.

Inhalt
  1. · Müritz Nationalpark, Deutschland
  2. · Vulkaneifel, Deutschland
  3. · Korfu, Griechenland
  4. · Inselhopping auf den Kykladen, Griechenland

Aktivurlaub wird immer beliebter. Dass man mit Radtouren, Wandern oder Kanufahren einen erholsamen Urlaub verbringen kann, ist alles andere als abwegig. Manchmal brauchen Seele und Körper nämlich genau das: Sport, um sich wieder intensiver zu spüren und nebenbei in der Natur die Akkus wieder aufzuladen.

Viele von uns wollen ihren Urlaub auch dieses Jahr im eigenen Land antreten. Und Deutschland hat in Sachen Aktivurlaub im Herbst auch einiges zu bieten. Natours Reisen hat tolle Aktivreisen im September und Oktober herausgesucht, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Lasst euch inspirieren!

Im Video: Das sind die 7 schönsten Länder zum Wildcampen in Europa

Video von Aischa Butt

Müritz Nationalpark, Deutschland

Der Müritz Nationalpark wurde schon des öfteren zu eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands gekürt. Kein Wunder, denn als Teil der Mecklenburgischen Seenplatte hat das wunderschöne Fleckchen in Mecklenburg-Vorpommern so einiges zu bieten.

Der Nationalpark eignet sich hervorragend für einen Aktivurlaub. Ihr könnt dort zum Beispiel Fahrrad- und Kanutouren buchen. Entdeckt dabei die unfassbar grenzenlose Schönheit der Natur beim Paddeln auf See oder beim Radfahren im Nationalpark Müritz. Beobachtet die Bewohner des Nationalparks und taucht in ihre natürliche Umgebung ein.

Auch interessant: Von Sylt bis Helgoland: Die Top 10 der schönsten Nordseeinseln in Deutschland

Vulkaneifel, Deutschland

Ein Trip, der sich vor allem für alle Geologie-Interessierte lohnt, ist die Natours Reise in die Vulkaneifel. Hier seid ihr auf den Spuren feuriger Vergangenheit. Wanderungen dort entlang, wo sich einst Lava ihren Weg bahnte, werden zu einer unbeschreiblichen Erfahrung. Entdeckt seltene Pflanzenarten wie beispielsweise den Fieberklee und das Sumpfblutauge, die sich am Windsborn Kratersee angesiedelt haben. Stets an eurer Seite wird eine Vulkanologin sein, die euch Rede und Antwort steht.

Wohnen werdet ihr in einem stillen Tal im Zisterzienser-Kloster Himmerod mit den maximal 12 Teilnehmern. Hier könnt ihr nach den ereignisreichen Wanderungen im Klostergarten Ruhe finden und abschalten oder Achtsamkeitsübungen machen.

Korfu, Griechenland

Abseits von dem ganzen Touristentrubel könnt ihr euch in Griechenland auf göttliche Spuren begeben. Die Wanderwege auf Korfu sind einzigartig und lassen die Insel abseits von den ganzen Badeurlaubern nochmals in einem ganz anderen Licht strahlen. Genießt die Ruhe und Gerüche der schattigen Wälder aus Eichen, Ulmen und vier Millionen Olivenbäumen.

Die Tour "Traumküsten erwandern und genießen“ ist etwas gemächlicher, während die Wanderer, die sich "Auf Odysseus Spuren” machen, wahre Sportler sind. Denn diese Wanderung ist etwas länger und geht höher hinauf, sodass ihr noch bessere Aussichten genießen könnt.

Inselhopping auf den Kykladen, Griechenland

Ihr könnt euch bei der großen Auswahl der griechischen Inseln einfach nicht entscheiden, weil die eine schöner als die andere ist? Verständlich, denn jede Insel ist einfach zauberhaft und birgt eine einzigartig schöne Umgebung. Wie gut, dass Natours Reisen euch die Entscheidung abnimmt und mit euch die bekanntesten Inseln der Kykladen mit dem Fahrrad entdecken will.

Gestartet und beendet wird die Tour auf Santorin, der wunderschönen Insel mit den weißen Häusern mit blauer Kuppel, die direkt an den Klippen stehen und einen traumhaften Ausblick auf das grenzenlose Meer bieten. Weiter geht es über die Inseln Naxos, Paros und Antiparos. Ihr erlebt die Inseln so aus einer ganz anderen Perspektive und lasst die Natur und die Atmosphäre der griechischen Götter auf euch wirken und genießt außerdem viele Pausen zum Baden.

Lest auch: Nachhaltig reisen: 10 Tipps für umweltfreundlichen Urlaub

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wir wünschen euch einen erholsamen Urlaub und unvergessliche Erinnerungen. Ladet Körper, Seele und Geist im Aktivurlaub wieder auf, sodass ihr im Alltag wieder vollkommen durchstarten könnt!

Das könnte dir auch gefallen