Home / Mode & Beauty / Shopping

TikTok-Trend: Schluss mit Frieren dank dieser Strumpfhose

von Carolin Hartmann Erstellt am 08.01.22 um 14:00
TikTok-Trend: Schluss mit Frieren dank dieser Strumpfhose© Getty Images

Das neueste Trend-Produkt bei TikTok ist gefunden: Eine gefütterte Thermostrumpfhose im Look einer Feinstrumpfhose erobert das Internet und verleiht dem Winteroutfit ein Upgrade. Wir haben sie getestet.

Inhalt
  1. · Wärmende Funktion und eleganter Look: die 2-in-1-Strumpfhose
  2. · Unser Urteil: Wir haben die Strumpfhose getestet
  3. · Fazit: Für Frostbeulen und Fashion-Addicts zu empfehlen
  4. · Für wen ist die gefütterte TikTok-Strumpfhose geeignet?

Wer sich in den letzten Wochen und Monaten mal bei TikTok, Instagram und Co. umgesehen hat, der ist sicherlich um den neuesten Hype nicht drumherum gekommen. Die Rede ist von der gefütterten Thermostrumpfhose, die den Look einer Feinstrumpfhose hat. Optisch sieht es also so aus, als ob eure Beine, wie bei einer dünnen Strumpfhose durchscheinen. Dennoch soll sie super warm sein und die Funktion einer Thermostrumpfhose haben. Ob das wirklich so funktioniert, haben wir für euch getestet.

Vorab im Video: Tipps gegen frieren im Winter

Video von Aischa Butt

Wärmende Funktion und eleganter Look: die 2-in-1-Strumpfhose

Die TikTok-Strumpfhose mit der Thermofunktion und der eleganten Optik ist bei TikTok und Instagram momentan nicht mehr wegzudenken. Aber was macht das Fashion-Piece so beliebt? Die Antwort ist einfach: Die Strumpfhose ist gefüttert und hält somit im Winter besonders warm. Äußerlich sieht sie dabei aber aus wie eine Feinstrumpfhose.

Während normale Thermostrumpfhosen blickdicht sind und daher oft nicht zu schickeren Looks mit Kleid oder Rock passen, ist das TikTok-Modell durchscheinend, bzw. scheint es optisch so. Die Haut der Beine schimmert nämlich nicht wirklich durch, sondern die Hose ist nur hautfarben unterlegt.

Unser Urteil: Wir haben die Strumpfhose getestet

Eine Strumpfhose, die wärmt, optisch aussieht wie eine Feinstrumpfhose und die auch noch super bequem ist? Ganz ehrlich: Wir waren skeptisch und haben die TikTok-Strumpfhose deshalb mal auf Herz und Nieren getestet. Wir durften das Modell von Fleecette testen, einem jungen Start-up aus Deutschland.

Das Wichtigste vorab: Die Strumpfhose gibt es leider nur in einer Einheitsgröße. Laut Hersteller sollen sie aber Frauen mit den unterschiedlichsten Körperformen für Konfektionsgrößen von 36 bis 38/40 und einer Körperlänge von bis zu 175 cm passen. Näheres kann man einer Größentabelle entnehmen.

Unser Lesetipp: Strumpfhosen kombinieren: So geht's richtig (und so nicht)!

Also gut, dachte ich mir. Da ich gut ins Größenmaß passe, sollte die Strumpfhose optimal sitzen. Schnell ist die Hose ausgepackt und da auch schon der Schock. Die TikTok-Strumpfhose sieht echt klein aus und wirkt kaum dehnbar. Was jedoch super ist: Das Innenfutter ist kuschelig weich und insgesamt macht das Fashion-Piece optisch einen guten und vor allem hochwertigen Eindruck.

Der nächste Step: Rein in die Strumpfhose. Und das ist erstmal leichter gesagt als getan. Ok, Strumpfhosen sind anfangs oft etwas eng und lassen sich schwer anziehen. Diese hier hat es mir aber wirklich nicht einfach gemacht. Mit ein bisschen Ziehen und Zupfen saß sie aber dann doch genauso, wie sie sitzen sollte. Nämlich richtig gut. Die Länge passte super und zum Glück ließ sie sich auch gut dehnen.

Zugegeben, zu Beginn engte sie doch etwas ein, aber nach einiger Zeit ließ sie sich angenehmer tragen und passte sich gut dem Körper an. Zweifel habe ich jedoch, dass die Hose bei Frauen mit einer etwas größeren Konfektionsgröße oder mehr Rundungen diese auch nicht einengt. Deshalb unbedingt auf die Größentabelle achten. Aufgetragen hat sie aber gar nicht, obwohl die Strumpfhose richtig gut gefüttert ist. Passform also gut (nach ein wenig Eingewöhnungszeit).

Unser Lesetipp: TikTok-Trend: Diese Leggings von Amazon zaubert den perfekten Po

Der nächste Punkt ist die Optik. Die Strumpfhose hält in Sachen Optik, was sie verspricht. Es wirkt wirklich so, als ob die Haut durchscheint. Ebenso wie eine Feinstrumpfhose mit 20 DEN. Sie fühlt sich lediglich etwas dicker und fester an. Insgesamt hat mich die Optik aber überzeugt.

Jetzt muss das Fashion-Piece nur noch warm halten. Also raus auf die Straße und eine Runde spazieren gehen. Natürlich bei Minusgraden und mit knielangem Rock. Und was soll ich sagen: Die Strumpfhose hält angenehm warm und das auch nach längerer Zeit. Für draußen wie zum Beispiel auf dem Weihnachtsmarkt im Winter finde ich sie daher super. Was ich jedoch etwas unangenehm fand, war die Wärmeentwicklung im Innenraum. Mit Heizung und gefütterter Strumpfhose wird’s doch schon recht warm. Das ist aber natürlich auch individuell unterschiedlich.

Fazit: Für Frostbeulen und Fashion-Addicts zu empfehlen

Die gefütterte TikTok-Strumpfhose kann wirklich das halten, was sie verspricht. Sie sieht optisch super schick aus und hält draußen richtig gut warm. Wer also im Winter auf Röcke und Kleider nicht verzichten möchte und eine Alternative zu dicken und blickdichten Thermostrumpfhosen sucht, für den ist das Fashion-Piece super geeignet. Aufpassen sollte man wie gesagt mit der Größe.

Wer die Strumpfhose jetzt einmal ausprobieren möchte, der findet gute Alternativen z. Bsp. bei Amazon.

> Hier könnt ihr die TikTok-Strumpfhose shoppen.*

Auch für Frauen mit etwas mehr Kurven gibt es das passende Model. Hier bei Amazon findet ihr sie.*

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Für wen ist die gefütterte TikTok-Strumpfhose geeignet?

Die TikTok-Strumpfhose eignet sich besonders dafür, wenn ihr auch im Winter oder an sehr kalten Tagen auf einen eleganten Look mit Kleidern nicht verzichten möchtet. Sie wärmt nämlich richtig gut und setzt dabei gleichzeitig auf eine schicke Optik. Perfekt für alle Frostbeulen.

* Affiliate-Link