Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps

Fashion & Beauty

Wide Leg Jeans kombinieren: So stylen wir die weiten Hosen

von Christina Cascino Erstellt am 26. Februar 2020
Wide Leg Jeans kombinieren: So stylen wir die weiten Hosen© Getty Images

Wide Leg Jeans sind derzeit extrem beliebt. Hier kommen die besten Styling-Tipps plus die schönsten Hosenmodelle direkt zum Nachshoppen.

Mit Wide Leg Jeans verbinde mich ja irgendwie eine Art Hassliebe. Jedes Mal, wenn ich eine der extrem weit geschnittenen Hosen anprobiere (und das kam schon öfters vor), sieht der Look einfach nur sackig und so gar nicht nach coolem Street Style aus.

Doch ganz los lassen mich die Trend-Pants dennoch nicht – schließlich sehen sie an den Blogger-Girls extrem stylisch aus.

Wir haben deswegen die Styles der Mode-Profis durchstöbert und verraten euch, wie Wide Leg Jeans kombiniert werden, um modisch zu überzeugen.

Was sind Wide Leg Jeans eigentlich?

Im Grunde bezeichnet man alle extrem weit geschnittenen Jeansmodelle als sogenannte "Wide Leg Jeans". Sie sind noch mal weiter als Boyfriend Jeans und liegen meist nur in der Taille eng an.

Da der weite Schnitt die Beine locker umspielt, werden vermeintliche Problemzonen an Oberschenkeln und Po kaschiert. Und das Beste: Die weiten Jeans sind einfach unfassbar bequem.

Noch mehr Infos zu den unterschiedlichen Jeans-Schnitten findet ihr hier: Skinny, Bootcut, Mom: Was bedeuten die Jeans-Schnitte?

Unten weit, oben eng! Das ist die größte Styling-Regel für Wide Leg Pants

Da es bei Wide Leg Jeans unten herum schon extrem weit und locker zugeht, solltet ihr oben herum auf schmal geschnittene Oberteile setzen. Am besten funktionieren figurbetonte Bodys, dünne Rollkragenpullover und enge Shirts. Auch Crop Tops passen super. Die rücken die Taille noch mehr in den Fokus.

> Eine große Auswahl an Crop Tops gibt es z.B. hier bei NA-KD*

Alternativ können auch weite Oberteile zu Wide Leg Pants kombiniert werden. Die solltet ihr aber unbedingt in den Hosenbund stecken – ansonsten sieht der Look schnell unförmig aus.

Welche Schuhe kombiniere ich zu Wide Leg Jeans?

Besonders vorteilhaft wirken weite Pants in Kombination zu Schuhen mit Absatz. Die hohen Schuhe strecken die Silhouette schön in die Länge und die Beine sehen gleich doppelt so lang aus.

Besonders schön zu den Trend-Jeans sind Absatzschuhe mit spitz zulaufender Zehenkappe, die unter dem weiten Hosenbein hervorblitzen. Einen schönen Kontrast zu den eher lässigen Jeans bilden hingegen zarte Riemchensandaletten.

Zu weiten Hosen gehen natürlich auch Sneaker, flache Mules oder Boots. Die flachen Schuhe kommen am besten mit verkürzten Cropped Wide Leg Jeans (gibt es hier bei Amazon*) zur Geltung.

Wem stehen Wide Leg Jeans?

Gerade kleine Frauen mit Rundungen schrecken vor Wide Leg Jeans oftmals zurück. Die Befürchtung: Die weiten Hosen könnten sie breiter und kleiner aussehen lassen, als sie eigentlich sind. Doch das muss absolut nicht sein. Die Lösung in diesem Fall heißt: Wide Leg Jeans mit High Waist Schnitt!

Lesetipp: Der große Denim-Guide: Welche Jeans passt zu meiner Figur?

Der besonders hohe Bund streckt die Beine und lässt sie schmaler aussehen. Kleine Frauen können sich außerdem mit hohen Schuhen größer schummeln. Außerdem kaschiert der High Waist Bund kleine Problemzonen an Bauch und Hüfte und betont die schlankste Stelle des Oberkörpers.

Tipp: Auch Jeans mit dunkler Waschung und schwarze Modelle lassen euch optisch schmaler wirken.

Außerdem wichtig: Achtet bei den weiten Hosen unbedingt darauf, dass sie an den Oberschenkeln nicht spannen, sondern schön locker sitzen. Ansonsten können Wide Leg Pants auftragen. Im Zweifel solltet ihr also lieber zu einer Nummer größer greifen.

3 Styling-Inspiratinen, wie ihr Wide Leg Jeans kombinieren könnt:

Look #1: Die aktuelle Lieblingskombi der Blogger-Girls: Wide Leg Jeans + kniehohe Stiefel. Der Clou dabei: Die Hosenbeine werden einfach in die Stiefel gesteckt.

Lest auch: Darum sind kniehohe Stiefel DAS Trend-Piece der Saison

Look #2: Für einen entspannten Stadtbummel stylen wir eine weiße Wide Leg Pants mit einem engen Top in Schwarz, einer pastellfarbenen Cropped Jacket, flachen Sandalen und einer Stepp-Clutch.

Look #3: Dieser Look ist perfekt fürs Office. Denn die dunkle Wide Leg Jeans in Kombi zum beigen Cardigan, der in den Hosenbund gesteckt wird, sieht super schick aus. Der braune Ledergürtel und die spitzen Boots runden den Look ab.

Unsere Shopping-Auswahl an coolen Wide Leg Pants:

*Affiliate Link