Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Herbstdeko für draußen: Einfache DIY-Ideen für einen schönen Hauseingang

© iStock
Living

Herbstdeko für draußen: Einfache DIY-Ideen für einen schönen Hauseingang

von Jessica Stolz Veröffentlicht am 4. Oktober 2018
A-
A+

Du bist auf der Suche nach schöner Herbstdeko für draußen? Wir zeigen dir tolle DIY-Ideen, mit denen du deinen Hauseingang im Handumdrehen verschönern kannst!

Drinnen ist es irgendwie viel einfacher für herbstliche Stimmung zu sorgen: Hier ein paar Kerzen, dort ein paar Tannenzweige, Dekofiguren und kleine Kürbisse. Doch auch draußen wollen wir es schön haben - ganz besonders vor der Haustür. Doof nur, dass kleinere Deko-Elemente dort schnell mal wegfliegen oder durch den Regen irgendwann einfach nicht mehr schön aussehen. Hier kommen tolle DIY-Ideen für einen schönen Hauseingang, die ganz einfach gehen und garantiert wetterbeständig sind!

Idee #1: Laterne befüllt mit Laubblättern

Diese Deko-Idee, die wir auf Instagram entdeckt haben, hat es uns besondern angetan. Die Rede ist von herbstlich befüllten Laternen. Alles, was du brauchst, ist eine Laterne, eine LED-Lichterkette und ein paar bunte Laubblätter, die du ganz einfach im Wald sammeln kannst. Auch Tannenzapfen oder Kastanien sehen in der Laterne toll aus.

Befülle die Laterne zuerst mit den Laubblättern oder anderen herbstlichen Deko-Elementen und leg die Lichterkette jetzt jeweils an den Außenwänden der Laterne entlang. Fang damit am besten unten an und arbeite dich dann hoch. Achte darauf, dass die Lichterkette gleichmäßig verteilt ist. Das kannst du am besten kontrollieren, indem du sie an machst. Voilá, fertig ist eine tolle und einfache Herbstdeko für draußen!

Eine Laterne aus Edelstahl gibt es hier bei Amazon

Tipp: Achte beim Kauf der Lichterkette darauf, dass sie nicht heiß wird, wenn sie länger brennt. Am besten eignen sich daher LED-Lichter. Außerdem ist eine Lichterkette mit integriertem Timer super praktisch. Du kannst dann einstellen, wann die Lichterkette angehen soll (zum Beispiel abends um 18 Uhr). Sie schaltet sich nach sechs Stunden automatisch wieder aus und am nächsten Tag zur gleichen Zeit wieder an.

Eine LED-Lichterkette mit Timer-Funktion gibt es hier bei Amazon

Idee #2: Filigraner Kürbis

Kürbisse sind das absolute Must-have jeder Herbstdeko. Sie sind dekorativ, sorgen sofort für Herbst-Stimmung und sind nicht teuer. Perfekt! Doch wie wäre es diesmal mit einem filigranen, romantischen Kürbis statt dem typischen, gruseligen Halloween-Gesicht? Dafür musst du den Kürbis einfach wie gewohnt aushöhlen und mit Hilfe einer Bohrmaschine unterschiedlich große Kreise in verschiedenen Mustern in den Kürbis bohren. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt! Besonders toll sieht der Kürbis natürlich beleuchtet aus. Dafür einfach ein kleines Teelicht in den Kürbis stellen. Ein kleines zusätzliches Glas schützt den Kürbis vor dem Wind. We love it!

Idee #3: Pflanzenkübel mit Zweigen

Irgendwie erinnert uns dieser Pflanzenkübel an völlig überteuerte Möbelhaus-Deko. Aber keine Panik! Für unsere DIY-Variante musst du kein Vermögen ausgeben. Alles, was du benötigst, ist ein großer Blumenkübel und ein paar Dinge aus dem Wald wie Zweige, Äste und Tannenzapfen. Befülle den Kübel zuerst mit Tannenzweigen und Ästen. Nimm dafür sowohl längere als auch kürzere Zweige. Die längeren Zweige solltest du ganz nach hinten setzen und nach vorne hin immer kürzere Zweige verwenden. Zum Schluss sind die Tannenzapfen an der Reihe: Steck sie ganz nach vorne und gut sichtbar in den Kübel. Du kannst sie zusätzlich mit einer dünnen Schnur befestigen, damit sie nicht wegfliegen.

Tipp: Bevor du anfängst, Deko in die Vase zu stellen, füll sie ungefähr bis zur Hälfte mit Sand oder Steinen. Das hat gleich zwei Vorteile: Zum einen hält die Deko so besser, da du sie in die Steine "reinstecken" kannst und zum anderen fällt der Kübel nicht gleich um, sobald es etwas stürmischer draußen wird.

Lichterzweige findest du hier bei Amazon

Wir haben eine tollen - und vor allem großen - Blumenkübel auf Amazon entdeckt. Das beste: Du kannst die Vase ohne Probleme nach draußen stellen, ohne dass sie anfängt zu rosten. Sie sieht super elegant aus und passt in jeden Hauseingang. Zugreifen lohnt sich!

Einen silbernen Blumenkübel findest du hier bei Amazon

Auch auf gofeminin:

Einrichtungstrends im Herbst: Diese It-Pieces solltet ihr euch jetzt zulegen!

Badezimmer verschönern: 18 günstige Deko-Hacks, die richtig viel hermachen

DIY-Deko: Zauberhafte Ideen für dich zum Selbermachen

von Jessica Stolz

Das könnte dir auch gefallen