Home / Hochzeit / Make-up & Frisuren / Die schönsten Brautfrisuren 2016: Wir sagen Ja zu diesen Haar-Trends!

 

Brautfrisuren 2016: Von stylisch bis süß

Nutze die Pfeiltasten auf deiner Tastatur, um durch das Album zu navigieren.

...

Nutze die Rechts- und Linkstasten deiner Tastatur, um im Album zu navigieren.

...

Mosaic anzeigen/verstecken

Verwandte Tags #Hochzeits-Galerien

+

Alle Alben zum Thema

Seid ihr auf der Suche nach einer bezaubernden Frisur für den großen Tag? Wir zeigen euch die schönsten Brautfrisuren 2016! Von romantisch über edel bis hin zu extravagant - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Brautfrisuren sind Gesamtkunstwerke. Zusammen mit Brautkleid, Make-up und Accessoires machen sie die Braut zum strahlenden Mittelpunkt der Hochzeit. Der Trend in Sachen Brautfrisuren reicht 2016 von klassischen Varianten wie dem Chignon oder dem Dutt bis hin zu fantasievollen Frisuren im Retro-Look: Wasserwellen oder aufgetürmtes Traumhaar erinnern an die Starfrisuren der 20er oder 60er Jahre. Aber auch romantisches Flechtwerk schmückt die Köpfe trendbewusster Bräute. 

Ihr habt keine üppig wallende Traummähne? Kein Problem - viele der Brautfrisuren, die wir euch auf den nächsten Seiten vorstellen, täuschen Volumen mit Haarteilen und -polstern vor. Ein erfahrener Friseur vollbringt damit auch auf euren Köpfen wahre Wunder!

Unverzichtbares Accessoire der Brautfrisuren ist auch 2016 Haarschmuck in allen Variationen: Von zarten Blüten über kompakten Klammern bis hin zu Haarbändern aus filigranen Metallfäden ist alles möglich. Idealerweise verleiht der Schmuck im Haar der Frisur nicht nur den letzten Schliff, sondern auch noch Extra-Halt! Schließlich soll das Kunstwerk von frühmorgens bis spät in die Nacht toll aussehen. 

Lasst euch von den folgenden Brautfrisuren inspirieren. Euer besonderer Tag hat eine ganz besondere Frisur verdient!

Kommentare