Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Hallo, Nervenkitzel: DAS solltet ihr über Sex in der Öffentlichkeit wissen

Liebe & Psychologie

Hallo, Nervenkitzel: DAS solltet ihr über Sex in der Öffentlichkeit wissen

Fiona Rohde
von Fiona Rohde Veröffentlicht am 21. Januar 2017
51 mal geteilt

Im Flugzeug, im Kino, in einem Aufzug: Mehr Leute als man denkt, träumen von sexuellen Abenteuern an einem ausgefallenen, aufregenden Ort.

Sex immer nur im Bett: Das ist auf Dauer doch etwas eintönig. Warum auch immer man auf Sex in der Öffentlichkeit stehen mag, sei es ein bisschen Exhibitionismus, Lust, neuen Wind ins Sexleben zu bringen oder das Risiko, vielleicht entdeckt zu werden - ein paar Dinge beachten sollten alle Anhänger von Outdoor-Sex.

Hier die wichtigsten Dinge, an die ihr denken solltet:

Der perfekte Ort für den ​Sex in der Öffentlichkeit

Es gibt Klassiker für den Sex in der Öffentlichkeit, die viele von euch sicherlich gut finden würden. Und es gibt eben Orte, die eher etwas für Fortgeschrittene und mega Mutige sind. Klassiker sind natürlich das eigene Auto oder mitten in der Natur, in einem hochgewachsenen Weizen- oder Maisfeld, wo man vor allen Blicken geschützt ist. Oder auf einem Försterhochstand mitten im Wald (hier sieht man auch früh genug, wenn Gefahr im Anmarsch ist).

​Wer jedoch gerade den Nervenkitzel entdeckt zu werden liebt, der wird diese Orte hier sicher reizvoll finden: Die Toilette in der Bar oder im Club (hier am besten in der Herrentoilette, da ist weniger los). In der Umkleidekabine im Kaufhaus (je größer das Kaufhaus, umso besser, sonst verärgert ihr Wartende). In der letzten Reihe im super leeren Kinosaal. Und wem das noch nicht reicht, der möge hier nach Inspiration suchen: Die besten Orte für Outdoor Sex.

Die perfekte Klamotte ​für den ​Sex in der Öffentlichkeit

Schon klar, wer in einem Jumpsuit, Overall oder sieben Mantel-Schichten plant, in einem Bar-Klo schnell mal eine Nummer zu schieben, der wird schnell merken, dass das nur in Stress statt in Lust ausartet. Bis man sich aus dem Overall geschält hat, vergehen Ewigkeiten und dann hängen die Ärmel fröhlich auf dem Toilettenboden rum. Lecker und hot ist jedenfalls anders.

Wer also bereits weiß, dass er heute Abend seinen heißen Partner trifft und für alle Schandtaten bereit sein will, der sollte vorsorgen. Und zwar in Form der richtigen Klamotte. Am idealsten: Röcke oder Kleider, die sich einfach hochschieben lassen. Und wer es ganz forsch mag, der lässt direkt die Unterwäsche weg. Dann steht dem Quickie gar nichts mehr im Wege.

Und auch obenrum wäre es am besten, ihr habe keine Blusen mit Millionen Knöpfen an, sondern ein T-Shirt, dass sich hochschieben lässt, ohne hinterher zerknittert und zerwühlt auszusehen. ​Das bietet sich übrigens auch für ihn an. Schließlich will auch Frau auf Tuchfühlung zu seinem Körper gehen. Wenn er jetzt noch daran denkt, keinen fetten Schlüsselbund oder eine besonders große Gürtelschnalle zu tragen, die ihr beim Sex nur wehtut, dann sollte alles perfekt sein. ​

Nicht vergessen

Ja, auch das wäre durchaus eine Überlegung wert: ein Kondom ist bei so einer schnellen Nummer nicht das Schlechteste. Schließlich wollt (solltet ihr übrigens auch!) ihr keine Spuren hinterlassen. Stichwort Umkleidekabine oder Kinosessel. Also bleibt anständig und sauber und sorgt für fleckenlosen Spaß mit einem Gummi. Und wer seinen Partner nicht so gut kennt, fährt damit doppelt gut. Versteht sich von selbst. Wer kein Kondom für Safer Sex braucht, weil er seinen Partner schon länger kennt, der sollte zumindest an Taschentücher denken.

Achtung, Strafe!

Laut Paragraph 183a des Strafgesetzbuches (StGB) bedeutet Sex in der Öffentlichkeit "Erregung öffentlichen Ärgernis" und ist strafbar. Fühlt sich jemand von eurem Outdoor-Techtelmechtel gestört und zeigt euch an, kann es eine saftige Geldstrafe geben. Deshalb seid diskret und passt gut auf und verschont eure Umwelt mit eurem Sexleben. Ihr selbst wollt wohl sicher auch nicht mitbekommen, wie fremde Menschen Sex haben.

von Fiona Rohde 51 mal geteilt
Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Das könnte dir auch gefallen