Home / Mode / Styling-Tipps / Schummel dich größer! Styling-Tipps für kleine Frauen

Schummel dich größer! Styling-Tipps für kleine Frauen

Veröffentlicht von Katharina Lindner
Veröffentlicht am 30. April 2014

Auf die Zehenspitzen, fertig, los! Ein toller Trick, um sich für einen Moment ein paar Zentimeter größer zu mogeln. Aber nur für einen Moment. Wer sich nicht den ganzen Tag angestrengt in die Höhe recken möchte, braucht eine Alternative. Schon mal dran gedacht, dass man mit Kleidung tricksen kann? Wir haben die besten Styling-Tipps für kleine Frauen.

Wer eine Jeans anprobiert und aus der Umkleidekabine stolpert, weil der Stoff auf dem Boden schleift, wird sich in diesem Moment wohl nicht selten eine gute Fee herbeisehnen. Der Wunsch: Ein bisschen längere Beine wären schon schön. Oder am besten gleich einen ganzen Kopf größer! Leider, leider sind wir aber nicht im Märchen. Und so muss man eben akzeptieren, dass die Natur nicht jede von uns mit langen Modelbeinen und einer gewissen Körpergröße ausgestattet hat. Aber mal ehrlich: Es gibt Schlimmeres. Und: Man kann wunderbar tricksen. Es gibt jede Menge Styling-Tipps für kleine Frauen, die einen optisch ein bisschen größer schummeln.

Die wichtigsten Grundregeln vorab: Auf die Proportionen achten! Kleine Frauen sollten ihren Körper nicht optisch 'halbieren'. Das passiert zum Beispiel, wenn Ober- und Unterteil in verschiedenen Farben gewählt werden oder wenn der Blick durch einen Gürtel auf die Körpermitte gelenkt wird. Und: Kleine Frauen sollten immer zusehen, dass sie ihre Figur optisch strecken. Das heißt, gerade, schmale Schnitte sind optimal.

Styling-Tipps für kleine Frauen: Tricks, um größer zu wirken

Diese Promi-Damen sind nicht größer als 1,60 m

Styling-Tipps für kleine Frauen: Das bitte nicht tragen

#Typberatung

Das könnte Dir auch gefallen

Kommentare