Veröffentlicht inAktuelles

Bauer sucht Frau: Das hält Daniels Familie von Valentina

© RTL

Bauer sucht Frau: Bei diesem Paar sprühen die Funken

Werden Daniel und Valentina das neue Traumpaar?

Bei „Bauer sucht Frau“ entwickeln sich Daniel und Valentina immer mehr zum neuen Traumpaar der Staffel. Doch geht es so harmonisch weiter?

Während einige Landwirt*innen ihre Hofwoche bei „Bauer sucht Frau“ bereits beendet haben, geht es bei Bauer Daniel aus Niederbayern gerade erst richtig los. Bei dem Schweinebauern funkte es bereits auf dem Scheunenfest.

Nun durfte der junge Landwirt seine Valentina endlich auf seinem Hof begrüßen. Und das Wiedersehen startete bereits mehr als vielversprechend: Standesgemäß holte der 26-Jährige seine Hofdame auf einem Traktor an der Bushaltestelle ab.

Schon auf dem Traktor rückten die beiden ganz nah aneinander und warfen sich verliebte Blicke zu. Im Interview kam Daniel aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. „Es hat einfach alles gepasst, der Moment, der Augenblick, das war einfach einmalig“. 

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Susanne bricht ab – Das ist der Grund

Auch bei Daniels Familie kommt Valentina super an

Doch nicht nur Daniel ist von Valentina überzeugt, auch bei seiner Familie kam die Blondine gut an. „Der erste Eindruck war auf jeden Fall top“, so das Urteil von Daniels Schwester. Auch die Mutter des Viehwirts freute sich offenbar über den Geschmack ihres Sohnes: „Ich finde, die Valentina ist offen, liebevoll, nett, sagt, was sie sich denkt – und genau so soll es sein“. 

Auch lesen: Bauer sucht Frau: In Folge 7 ging es heiß her

Nachdem Valentina Daniels Eltern kennenlernen durfte, zeigte der 26-Jährige seiner Auserwählten noch sein Zimmer: „Das ist so mein Reich. Da können wir gerne mal miteinander ein bisschen Sport machen“, so der Jungbauer. Doch mit „Da“ meint Daniel nicht etwa sein Bett, sondern seine Fitnessecke mit diversen Sportgeräten.

Hier scheinen die beiden jedoch weniger zu harmonieren, denn Valentina macht laut eigenen Angaben „aktuell gar keinen Sport“. Für Daniel aber augenscheinlich kein Problem.

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Valentina überzeugt trotz fehlender Arbeitskleidung

Auch wenn Daniel den Eindruck macht, als könne Valentina gar nichts mehr falsch machen, muss auch sie sich noch einer echten Prüfung aus dem Hofalltag stellen. Und so heißt es für die „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin: Unkraut jäten. Doch trotz einer problematischen Outfitwahl gibt es von Daniel keine Abzüge in der B-Note: „Valentinas Outfit ist Bombe. Also echt scharf. Vielleicht nicht ganz so praktisch, aber wichtig ist ja, wie sie sich damit anstellt.“  

Auch von Valentinas Arbeitsmoral zeigt sich der 26-Jährige beeindruckt: „Die Valentina hätte ich nie so erwartet. Sie wirkt ja wirklich wie eine Tussi, aber ist es einfach nicht. Sie packt ja wirklich mit an. Und sieht einfach noch gut aus mit dazu. Also, was will man mehr?“, schwärmt der Landwirt im anschließenden RTL-Interview.

Es scheint, als könnten Daniel und Valentina zum neuen Traumpaar der Staffel werden. Wie es auf dem Hof des Niederbayern weitergeht und welche Landwirt*innen langfristig zueinander finden, erfahren wir in den verbliebenen zwei Folgen der Kultshow.

Neue Folgen „Bauer sucht Frau“ seht ihr immer montags und dienstags ab 20:15 auf RTL oder eine Woche vorab im Stream auf RTL+.