Veröffentlicht inAktuelles

Bauer sucht Frau: Verpasste Chancen – Kathrin enttäuscht von Steffen

© RTL

Bauer sucht Frau: Kathrin ist enttäuscht von Steffen

Kann der Metzger das Ruder noch einmal herumreißen?

Für Steffen und seine Hofdame Kathrin läuft es bei „Bauer sucht Frau“ leider bisher anders als erhofft. Kann der Bauer das Liebesruder noch rumreißen?

Für Bauer Steffen startete die Hofwoche bei „Bauer sucht Frau“ alles andere als gut. Der Metzger aus dem bayerischen Landkreis Miltenberg hatte es eigentlich nur gut gemeint und wollte seine Auserwählte Kathrin mit seinem ganzen Stolz, einem Lamborghini, abholen.

Blöd nur, dass der Sportwagen kein Platzwunder ist und Kathrins Koffer nicht in den Kofferraum passte. 

Lest auch: Bauer sucht Frau: Das hält Daniels Familie von Valentina

Doch die nächste böse Überraschung ließ nicht lange auf sich warten. Denn in Steffens Wohnung erwarteten Kathrin chaotische Zustände. Obwohl Kathrin sichtlich schockiert über die Unordnung war, wollte die 39-Jährige dem Landwirt eine Chance geben.

Doch so richtig will der Funke zwischen den beiden Singles auch in den nächsten Tagen nicht überspringen, wie Steffen in Folge 8 feststellt: „Ich fühl‘ mich gut in der Nähe von Kathrin, aber der Funke ist noch nicht übergesprungen.“

Dennoch verliert der Metzger noch nicht die Hoffnung, dass sich zwischen den beiden doch noch Gefühle entwickeln könnten: „Aber ausgeschlossen ist es nicht, dass doch noch ein Funke irgendwie überspringt.“

Achtung, Spoiler zu Folge 9: Steffen verpasst seine Chance bei Kathrin

In Folge 9 der Kuppelshow, die erst am 18. Dezember im TV ausgestrahlt wird, überraschte Steffen seine Hofdame mit einem Ausflug auf den Kartoffelacker. Auf die Frage, was man mit einer Kartoffel so alles machen kann, blühte der 42-Jährige regelrecht auf und zählt verschiedene Kartoffel- und Wurst-Gerichte auf. 

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Susanne bricht ab – Das ist der Grund

Doch Kathrin fehlt es an etwas ganz anderem. Sie hätte sich mehr Initiative von Steffen gewünscht: „Ich hätte auf dem Feld die Chance ergriffen und etwas gestartet“, erklärt sie später im RTL-Interview.

Doch dem Bauern fällt es offensichtlich schwer, sich fallen zu lassen. Für ihn war der passende Moment einfach noch nicht dabei.

Doch die Zeit auf dem Hof ist für alle Paare begrenzt. Ob der Landwirt Kathrins Erwartungen doch noch erfüllen kann, erfahren wir in den kommenden Folgen von „Bauer sucht Frau“. Das große Finale der diesjährigen Staffel erwartet die Zuschauer*innen am 19. Dezember ab 20:15 auf RTL.

Lesetipp: Romantik pur bei „Bauer sucht Frau“: André & Julia küssen sich zum ersten Mal

Neue Folgen „Bauer sucht Frau“ seht ihr immer montags und dienstags ab 20:15 auf RTL oder eine Woche vorab im Stream auf RTL+.