Home / Buzz / Aktuelles / "Geschmacklos": Carina Spack schockiert mit neuem Tattoo

Buzz

"Geschmacklos": Carina Spack schockiert mit neuem Tattoo

von Jutta Eliks Erstellt am 4. Juni 2020
© Getty Images

Carina Spack zeigt mit ihrem neusten Tattoo ihre Verbundenheit zum Ruhrgebiet. Doch das Ergebnis finden viele Fans nicht besonders gut gelungen.

Carina Spack ist ein Fan von Tattoos. Wie sie bereits in diversen TV-Formaten gezeigt hat, zieren einige Tattoos bereits ihre Arme und ihren Rücken.

Nun ist ein neues Tattoo hinzugekommen, das jedoch die Gemüter spaltet. Carinas neustes Tattoo ist ein Spruch, den sie ihren Fans auf Instagram präsentiert. Das Tattoo siehst du im Video.

Video von Esther Pistorius

"Du kannst mich aus dem Ruhrpott holen, aber den Pott nicht aus mir", steht jetzt auf Carinas Arm. Das Tattoo soll wohl Carinas Verbundenheit zum Ruhrgebiet zeigen, denn sie kommt aus Recklinghausen.

Lest auch: 'Promis unter Palmen'-Aussprache: Carina Spack zeigt Reue

"Trifft nicht meinen Geschmack"

Carina postete ein Foto von ihrem neuen Tattoo in ihrer Instagram-Story. Wie ihre Fans auf das neue Tattoo reagierten, konnte also nur sie selbst in ihren Nachrichten lesen. Doch das Online-Portal Promiflash hat direkt selbst eine Umfrage unter seinen Lesern gestartet und sie nach ihrer Meinung zu Carinas neuem Tattoo gefragt.

Auch interessant: Sommerhaus der Stars 2020: Diese Promis sollen mit dabei sein

Die meisten befragten Nutzer gaben an, dass das Tattoo überhaupt nicht ihren Geschmack trifft. Aber das dürfte Carina wenig kümmern, denn schließlich ist das wichtigste, dass sie selbst mit dem Tattoo zufrieden ist.