Home / Buzz / Aktuelles

Claudia Oberts trauriges Geheimnis: Mit 17 verlor sie ein Kind

von Anna Haacks Erstellt am 27.09.21 um 11:40

Die sonst so lebensfrohe Reality-TV-Ikone Claudia Obert, verrät anlässlich ihres 60. Geburtstags ein trauriges Geheimnis. Mit 17 Jahren verlor sie ein Kind.

Reality-TV-Ikone Claudia Obert verrät ein trauriges Geheimnis. Eigentlich ist die ehemalige "Promis unter Palmen"-Teilnehmerin vor allem für ihre lustigen und teils peinlichen Auftritte im Reality-TV bekannt.

Doch anlässlich ihres 60. Geburtstags am 24. September spricht Claudia in einem Interview mit der "BILD" ganz offen über einige überraschende und traurige Fakten aus ihrem Leben.

Im Video: Kampf der Realitystars 2021: Dieser Star hat gewonnen!

Video von Esther Pistorius

Auf die Frage, ob sie es bereue, keine eigenen Kinder zu haben, antwortet der Reality-Star trocken: "Ich bereue nichts! Ich war mit 17 schwanger, habe das Kind aber verloren."

Lest auch: Schock-Geständnis: Claudia Obert hat 90.000 Euro Schulden

Trotz des Schicksalschlags in jungen Jahren kann sich Claudia aber auch im Alter von 60 Jahren noch Kinder vorstellen. "Ich würde gern ein Kind adoptieren!"

Claudia Obert ist auch glücklich ohne einen Mann

Neben diesen tragischen Bekenntnissen macht Claudia Obert jedoch auch deutlich, dass sie zum Glücklichsein keinen Mann brauche und auch nicht heiraten wolle.

"Nicht mal für viel Geld! Ich bin immer autark. Außerdem habe ich immer mehrere Pferdchen am Laufen."

Mehr lesen: Kaum erkannt: So sieht Claudia Obert jetzt aus!

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

So kennen Fans von Claudia Obert die toughe 60-Jährige. Zudem offenbart die Unternehmerin im Interview, dass sie bisexuell ist. „Na klar, es gibt nix erotischeres als schöne große Brüste!“