Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Gerda Lewis: Urlaub nach Zoff abgebrochen! Was ist passiert?

von Jessica Stolz Erstellt am 9. Juli 2020
Gerda Lewis: Urlaub nach Zoff abgebrochen! Was ist passiert?© Getty Images

Was ist los bei Gerda Lewis und ihren Freundinnen? Scheinbar haben sich die jungen Frauen heftig zerstritten. Auf Instagram machen sie immer wieder Andeutungen und heizen damit die Gerüchteküche an.

Eigentlich schien bei Influencerin Gerda Lewis (27) alles wie am Schnürchen zu laufen. Sie führt seit Monaten eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund Melvin und auch mit ihren Freundinnen versteht sich die ehemalige Bachelorette blendend.

Sie fuhr sogar gemeinsam mit ihren vier BFFs in den Urlaub. Die Frauen ließen es sich in ihrer Luxus-Villa in Griechenland gut gehen. Nun aber überschatten Kommentare auf Instagram die heile Welt. Scheinbar haben sich die Mädels heftig zerstritten und sind frühzeitig wieder nachhause gereist.

"Haben nicht die passenden Worte dafür"

Schon vor wenigen Tagen bemerkten die Fans erstmals, dass keine gemeinsamen Instagram-Stories mehr von Gerda und ihren Freundinnen kamen. Dann die Bestätigung: Alle vier Mädels ließen ihre Follower wissen, dass sie zwei Tage früher als geplant die Heimreise antreten.

Zu den vielen Fragen und Gerüchten äußerte sich als erstes Gerdas (ehemalige) beste Freundin Larissa in ihrer Instagram-Story.

Sie sagte: "Ihr Lieben, es kommen grade sehr, sehr viele Nachrichten von euch rein. Ja, wir treten heute zwei Tage früher die Reise nach Hause an. Und auch aus einem bestimmten Grund, weswegen auch gestern nichts mehr von uns allen kam. Wir werden sicherlich im Laufe der nächsten Tage da auch mehr zu erzählen. Erstmal nicht, weil wir selber noch nicht so die passenden Worte dafür haben."

Lesetipp: Gerda Lewis: Sie verwirrt Fans mit Schwangerschaftskissen

Nach diesem Statement machen auch Gerdas andere Freundinnen immer wieder Andeutungen, dass sie sich von nun an von der Influencerin distanzieren möchten. Alle vier Frauen entfolgen der 27-Jährigen auf Instagram.

Gerda Lewis: Beziehungs-Aus mit Freund Melvin?

Als wäre das nicht schon genug, scheint sich auch ihr fester Freund Melvin Pelzer von Gerda abzuwenden. Er löscht beinahe alle gemeinsamen Pärchen-Bilder und postet in seiner Story einen nachdenklichen Song, der viel Interpretationsspielraum lässt. Zu dem Vorfall selbst äußerte er sich bisher allerdings nicht.

Außerdem ist Fans aufgefallen, dass Gerda Melvins Namen aus ihrer Instagram-Beschreibung entfernt hat. Noch folgen sich die beiden jedoch.

Lest auch: Gerda Lewis schwer verliebt: Sie wagt den nächsten Schritt

In den Kommentaren überschlagen sich die Gerüchte

Unter dem neusten Bild von Gerdas (einst) bester Freundin Larissa heizen Fans die Gerüchte-Küche zusätzlich ein.

"Ich dachte Gerda sei deine beste Freundin. Hoffentlich kommt es wieder gut", schreibt ein Fan. Ein anderer spekuliert: "Würde mal sagen, Gerda hat Mist gebaut." Und auch ein weiterer Fan meint: "Es muss auf jeden Fall was krasses sein, was Gerda angezogen hat."

Lesetipp: "Schlechtes Vorbild"? Gerda Lewis erntet Shitstorm wegen Bikini-Foto

"Alle, die sich hier lustig machen, sollten bedenken, dass Gerda gerade alles verliert. Ihre Freunde, ihre Beziehung und ihr Zuhause. Auch wenn man sie nicht mag, das muss absolut heftig sein. Kein Plan, was so krass sein kann, das man so [...] reagiert und sogar aus dem Urlaub abhaut. Nach jahrelanger Freundschaft", lautet ein weiterer Kommentar.

Genau aus diesem Grund sollten wir alle mit Unterstellungen und Gerüchten sehr vorsichtig sein. Bisher scheint es so, als würden Gerdas Freundinnen noch etwas warten, ehe sie mehr Informationen zu dem Streit preisgeben. Bis dahin müssen und sollten wir uns alle gedulden.