Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Karl Dall ist tot: So emotional trauert die Promi-Welt um ihn

von Maike Schwinum Erstellt am 24. November 2020
Karl Dall ist tot: So emotional trauert die Promi-Welt um ihn© Getty Images

Die Schocknachricht am Montag: Komiker Karl Dall ist gestorben. Im Netz erinnern seine Promi-Kollegen mit emotionalen Bildern und Worten an ihn.

Video von Esther Pistorius

Karl Dall ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Am 23. November verstarb der Komiker an den Folgen eines Schlaganfalls, den er etwa zwei Wochen zuvor erlitten hatte.

In einem Schreiben teilte seine Familie mit: "Trotz Einsatz aller technologischen und intensivmedizinischen Maßnahmen ist er heute friedlich eingeschlafen, ohne vorher noch einmal das Bewusstsein wiedererlangt zu haben."

Auch lesen: Udo Walz' Ehemann konnte sich nicht von ihm verabschieden

Dall galt als Legende und Urgestein der deutschen Comedy-Landschaft und seine Auftritte werden unvergessen bleiben. Kein Wunder also, dass auch etliche seiner Promi-Kollegen öffentlich um Dall trauern.

Die Comedy-Welt trauert um Dall

Oliver Pocher postete eine gemeinsame Aufnahme mit Dall auf Instagram und schrieb dazu: "Ich habe Karl Dall immer als einen herzensguten, lustigen Menschen kennengelernt! Ein weiterer Teil unserer Fernsehgeschichte verabschiedet sich für immer."

"Mach's gut, Karlchen"

Auch Komiker Oliver Kalkofe erinnert auf Twitter an Dall: "Jetzt ist auch Karl Dall von uns gegangen. [...] Gott des kauzigen Kalauers & lässigen TrashHumors. Vor allem aber ein absolutes Unikat. So was wie ihn wird's nie wieder geben. Danke, Karl."

Musiker Patrick Lindner zeigt sich betroffen und trauert mit einem gemeinsamen Foto von ihm und Dall auf Instagram. Dazu schreibt er: "Deinen Humor und deine trockenen Witze konnte nicht jeder gleich verdauen. Jetzt mischt Du alle da oben auf."

Entertainerin Olivia Jones findet ebenfalls emotionale Worte für Dall auf Instagram: "Du kannst uns doch jetzt nicht alleine lassen, in einer Zeit, wo wir Menschen mit unerschütterlichem Humor dringender denn je brauchen. [...] Mach’s gut, Karlchen, wir werden Dich vermissen."

"Eine glatte Fehlentscheidung"

Der Comedian Wigald Boning äußerte sich ebenfalls auf Twitter zu Dalls Tod und schrieb: "Karl war einer der angenehmsten Anarchisten, denen ich in meinem Leben begegnen durfte. Sein Tod ist eine glatte Fehlentscheidung."

Schauspieler Til Schweiger fasste sich kurz. Er veröffentlichte ein Schwarz-Weiß-Bild des Komikers auf Instagram und postete dazu die Worte: "Ruhe in Frieden, Karl. Wir werden dich sehr vermissen."