Home / Buzz / Aktuelles / Pietro Lombardi: Emotionaler Post nach DSDS-Finale

Buzz

Pietro Lombardi: Emotionaler Post nach DSDS-Finale

von Maike Schwinum Erstellt am 6. April 2020
© Getty Images

In einem emotionalen Post macht Pietro Lombardi der Castingshow, die ihn groß gemacht hat, eine rührende Liebesklärung.

Video von Esther Pistorius

Pietro Lombardi (27) hält mit seinen Emotionen meist nicht hinterm Berg. Nicht nur in seiner Musik lässt er den Gefühlen freien Lauf, sondern auch auf Instagram teilt er sie mit seinen über 1,7 Millionen Followern.

Kein Wunder also, dass der Sänger es sich auch zum Ende der 17. Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' nicht nehmen ließ, einen gefühlvollen Post zu veröffentlichen.

Pietro postete auf seinem Instagram-Profil ein Video von einem DSDS-Casting, bei dem er seinem Jury-Kollegen Dieter Bohlen (66) eine rührende Liebeserklärung in Form eines Songs machte.

Weiterlesen: Pietros emotionales Geständnis an Dieter Bohlen

"Du hast mein Leben verändert."

Diesmal geht die Liebeserklärung aber an DSDS. Zu dem Video schreibt Pietro nämlich einen rührenden Text über sein eigenes Erlebnis bei der Castingshow vor mittlerweile 10 Jahren.

"Liebes DSDS, wir haben uns vor 10 Jahren kennengelernt.", schreibt Pietro. "Du hast mein Leben verändert. Du hast es schöner und besser gemacht. [...] Ich danke dir von Herzen. Dir und all den Menschen, die für und mit dir arbeiten. Ihr seid wundervoll. Ich bin stolz ein Teil der Familie zu sein."

So viele Gefühle gehen doch wirklich ans Herz! Nicht nur die Fans, sondern auch Pietro selbst wünscht sich, im nächsten Jahr wieder am Jurypult sitzen zu dürfen.

Weiterlesen: Dieter Bohlen verrät, wie es 2021 mit DSDS weitergeht