Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Neue Lockdown-Frisur: Ross Antony zeigt sich komplett verändert

von Esther Tomberg Erstellt am 9. Februar 2021
Neue Lockdown-Frisur: Ross Antony zeigt sich komplett verändert© Teaesr

Aufgrund der Corona-Pandemie kann auch Ross Antony aktuell nicht zum Friseur. Daher setzt der Sänger nun auf einen ganz neuen Style.

Video von Esther Pistorius

Sänger Ross Antony ist für seine lockere Art und seine witzigen Sprüche bekannt. Während der anhaltenden Gesundheitskrise kann auch der sympathische Brite nicht zum Friseur gehen. Daher entschloss sich der 46-Jährige einfach dazu, seine Haare lang wachsen zu lassen.

Mehr lesen: No Angels, Bro'Sis und Co.: Wo sind die Popstars-Bands heute?

Das Ergebnis seiner mehr oder weniger freiwilligen Typveränderung präsentiert er nun stolz bei Instagram. Der Musiker selbst scheint mit dem neuen Look ganz zufrieden zu sein.

Unter dem Bild fragt Antony seine Fans nach ihrer Meinung: "Wegen Corona durfte ich wenigstens meine Haare wachsen lassen .... Wie findet ihr meine neue Frisur? ... gut oder eher schlecht ?"

Auch lesen: Dschungelcamp: Was ist aus den Siegern geworden?

Promis feiern den neuen Style

Zahlreiche Promis kommentieren das Bild des beliebten Musikers mit positiven Kommentaren. Kollege Prince Damien zieht einen lustigen Vergleich: "Mal was anderes, hat irgendwie was vom König von Mallorca." Auch Patricia Kelly kommt direkt eine Ähnlichkeit in den Sinn: "Ich mag es. Ps. Fängt an, wie ein Kelly auszusehen."

Auch die Models Monica Meier-Ivancan und Jana Ina Zarrella sind von dem Make-over begeistert und kommentieren mit lachenden und küssenden Smileys. Model Rebecca Mir ist sogar neidisch, dass die Haare des Sängers so schnell wachsen.