Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Sarah Lombardi: Sie spricht ganz offen über ihr Gewicht

von Jessica Stolz Erstellt am 13. August 2020
Sarah Lombardi: Sie spricht ganz offen über ihr Gewicht© Getty Images

Sarah Lombardi (27) macht keinen Hehl aus ihrem Körpergewicht. Ihren Instagram-Fans erzählt sie ganz offen, was sie derzeit wiegt, was ihr Wunschgewicht ist und wie sie dieses erreichen möchte.

Video von Esther Pistorius

Viele machen aus ihrem Körpergewicht ein großes Geheimnis. Nicht aber Sängerin Sarah Lombardi. Wir kennen die 27-Järhige als absolute Sportskanone. Ihre Instagram-Fans lässt sie regelmäßig an ihren Trainingseinheiten teilhaben. In letzter Zeit zeigte sie sich häufig beim Joggen mit Freund Julian Büscher und auch im Fitnessstudio dürfte man die beiden häufiger mal antreffen.

Trotzdem scheint sich Sarah aktuell nicht ganz wohl in ihrer Haut zu fühlen. In ihrer Instagram-Story plaudert sie nun ganz offen über ihren Körper.

Auch lesen: Sarah Lombardi & Julian: Deuten sie damit ihre Verlobung an?

"Mein Wohlfühlgewicht liegt bei 51 bis 52 Kilo"

Momentan wiegt Sarah 55 Kilo. Allerdings ist das nicht ihr Traumgewicht. Sie erklärt: "Mein Wohlfühlgewicht liegt bei 51 bis 52 Kilo. Ich richte mich hier nicht an irgendwelche Richtlinien, sondern danach, wie ich mich wohlfühle."

Um dieses Ziel zu erreichen, möchte Sarah in Zukunft noch mehr Sport treiben und außerdem auf ihre Ernährung achten. Von zuckerhaltigen Getränken und Nudeln zum Beispiel lässt Sarah die Finger, wie sie auf Instagram berichtet.

Lesetipp: Aus Angst: Sarah Lombardi konfrontiert ihre Stalker

Ist Sarahs Gewicht "normal"?

Sowohl mit ihrem aktuellen, als auch mit ihrem Wunschgewicht liegt Sarah laut "Body-Mass-Index" (kurz: BMI) übrigens im Normalbereich. Allerdings beweisen einige Studien, dass der BMI längst überholt und viel zu starr ist - deshalb sollte man darauf nicht zu 100% vertrauen.

Worauf man aber vertrauen kann ist: Solange man sich in seinem Körper wohl fühlt, ist alles okay! Ganz egal, ob ein paar Kilo mehr oder weniger.