Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

"Komplett überfordert": Saskia Beecks erklärt ihre lange Auszeit

von Maike Schwinum Erstellt am 13. Oktober 2020
Komplett überfordert: Saskia Beecks erklärt ihre lange Auszeit© Getty Images

Knapp zwei Monate lang rätselten Fans über das plötzliche Verschwinden von Saskia Beecks. Nun hat sich die Influencerin zurückgemeldet – und erklärt ihre Netz-Auszeit.

Video von Esther Pistorius

Fans von Saskia Beecks (32) hatten Anfang der Woche Grund zur Freude: Die ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin meldete sich endlich wieder bei ihren Followern zurück. Es ist das erste Lebenszeichen von ihr seit knapp zwei Monaten.

Anfang August wurde bekannt, dass Saskia kurzfristig ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" abgesagt hatte. Die 32-Jährige fühlt sich der Herausforderung nicht gewachsen und erklärte, dass sie Ruhe brauchte. Zum selben Zeitpunkt verstummte auch ihr Instagram-Account.

Mehr dazu: Promi Big Brother: Saskia Beecks nimmt doch nicht teil

Es häuften sich viele Gerüchte um das plötzliche Verschwinden der Influencerin. Einige behaupteten, Saskia leide an starkem Liebeskummer, andere spekulierten sogar, sie sei schwanger.

Am Montag meldete sich Saskia dann bei Instagram zurück und postete eine kurze Story, in der sie versprach, in einem Live-Video Fragen zu ihrer Abwesenheit zu beantworten. Gesagt, getan!

"Es geht mir gut."

Eine Schwangerschaft dementierte Saskia sofort. Stattdessen sei der Grund für iher Auszeit der Druck gewesen, dem sie sich ausgesetzt fühlte. Ein Leben in der Öffentlichkeit und auf Instagram zu führen sei ihr einfach zu viel geworden.

"Ich musste mich halt irgendwann fragen: Ey, Saskia, bist du eigentlich glücklich so? Wie geht's dir denn überhaupt?", erklärt Saskia in ihrem Live-Video. "Da hab ich einfach gemerkt, dass war alles, alles einfach zu viel. Ich war einfach komplett überfordert."

Auch lesen: Ex-BTN-Star Saskia Beecks erstattet Anzeige beim LKA

Die 32-Jährige habe sich zurückziehen müssen, um neue Kraft zu sammeln und wieder zu sich selbst zu finden. Dafür sei die Social-Media-Auszeit genau das Richtige gewesen. Heute gehe es ihr gut und sie sei glücklich, verspricht sie.

Und ihre Fans dürften nun auch wieder glücklich sein! Denn Saskia verspricht, dass ihre Auszeit von Instagram und Social Media nun beendet sei.