Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren

Fashion & Beauty

Shampoo gegen Haarausfall im Test: Die helfen wirklich!

von Nicola Pohl Erstellt am 26. April 2020
Shampoo gegen Haarausfall im Test: Die helfen wirklich!© Getty Images

Eure Haare werden immer dünner und fallen vermehrt aus? Abhilfe sollen spezielle Shampoos schaffen. Wir haben Shampoo gegen Haarausfall getestet, um herauszufinden, was sie wirklich bringen.

Leider ist nicht jede von uns von Natur aus mit vollen und dichten Haaren gesegnet. Wenn dann auch noch Haarausfall dazu kommt und die ohnehin schon feinen Haare immer dünner werden, verfallen wir nicht selten in den Panikmodus.

Neben allen möglichen Hausmitteln gegen Haarausfall, Nahrungsergänzungsmitteln oder Kopfwasser gibt es auch spezielle Shampoos gegen Haarausfall. Doch kann das richtige Produkt wirklich gegen dünne Haare helfen oder sogar das Haarwachstum beschleunigen?

In unserem Test für Shampoo gegen Haarausfall haben wir verschiedene Produkte ausprobiert: Welche helfen wirklich?

Haarausfall Ursachen: Deswegen wird das Haar dünner

Dass wir täglich Haare verlieren, ist ganz normal und erst mal kein Grund zur Sorge. Gedanken machen solltet ihr euch allerdings, wenn ihr täglich sehr viel mehr als 100 Haare verliert. Und das auch an Tagen, an denen ihr eure Haare nicht wascht. Denn an Waschtagen verlieren wir tendenziell mehr Haare.

Die Ursachen für Haarausfall reichen von hormonellen Umstellungen, zum Beispiel durch das Absetzen der Pille oder eine Schildrüsenerkrankung, über einen Nährstoffmangel bis hin zu erblich bedingtem Haarausfall.

Wichtig: Habt ihr das Gefühl, dass euer Haar immer lichter wird, solltet ihr also einen Termin beim Hautarzt ausmachen, um den Gründen auf die Spur zu kommen.

Das Problem: Auf Termine beim Facharzt müssen wir teilweise mehrere Monate warten. Wer die Zeit bis dahin überbrücken möchte, greift nicht selten zu Shampoos gegen Haarausfall. Wie sinnvoll die sind, haben wir uns für euch angeschaut.

Im Video: Haarausfall? So kannst du ihn stoppen

Video von Tanja Koch

Lesetipp: Haarausfall bei Frauen: Diese Tipps helfen wirklich!

Welches Shampoo gegen Haarausfall?

Zwar kann ein Shampoo alleine nicht den Haarausfall stoppen, dennoch kann es dabei helfen, die Haarwurzel zu stärken und das Haarwachstum anzuregen. Als Unterstützung für gesündere Haare ist es also allemal geeignet.

Shampoos gegen Haarausfall entalten in der Regel Inhaltsstoffe, die dafür bekannt sind, das Haarwachstum zu beschleunigen und die Kopfhaut zu pflegen. Dazu zählen unter anderem Coffein, Rizinusöl, Kokosöl, Arganöl, Bockshornklee, Keratin, Biotin und Zink.

Shampoos gegen Haarverlust müssen allerdings regelmäßig über einen Zeitraum von mehreren Wochen, manchmal sogar Monaten, benutzt werden, um Ergebnisse zu erzielen. Leider gibt es kein Wunderprodukt, das sofort gegen sichtbaren Haarausfall hilft.

Lesetipp: Gummibärchen für schöne Haare: Auf DIESEN Beauty-Trend schwören die Stars

Shampoo gegen Haarausfall Test 2020: Für empfindliche Kopfhaut

Coffein-Shampoo von alverde
Preis: ab 2,25 Euro für 200 ml

Das Coffein-Shampoo von alverde mit Bio-Schwarzer Pfeffer und Bio-Thymian ist für feines und dünner werdendes Haar geeignet. Laut Hersteller soll es besonders bei altersbedingtem Haarausfall helfen und enthält keine synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe oder Silikone. Damit ist die Naturkosmetik auch für Menschen mit empfindlicher Kopfhaut geeignet.

Hier könnt ihr das Coffein-Shampoo bei Amazon kaufen.*

Anwendung:
Für unseren Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 haben wir das Coffein-Shampoo mehrere Monate lang angewendet. Es hat eine etwas glibberige Konsistenz und flutscht schnell von der Hand, das ist etwas unpraktisch. Der Geruch ist dafür super angenehm, denn beim Auftragen verströmt es einen natürlichen Kräuterduft. Das Shampoo schäumt gut und lässt sich leicht ausspülen. Zur Kopfthaut ist es ebenfalls sehr sanft. Leider ist es nicht sehr ergiebig und es muss jedes Mal recht viel vom Produkt verwendet werden.

Unser Fazit:
Nachdem die Haare getrocknet sind, fühlen sie sich weich an und fallen locker. Gerade feines und dünnes Haar bekommt dadurch mehr Volumen. Auch bleibt nach der Haarwäsche ein angenehmer Duft im Haar zurück. Das Shampoo gegen Haarausfall von alverde kam bei leichtem Haarausfall zum Einsatz. Nach einigen Wochen ging der Haarausfall tatsächlich etwas zurück. Ob das nur am Shampoo lag, lässt sich allerdings nicht eindeutig sagen.

Alles in allem können wir das Shampoo gegen Haarausfall weiterempfehlen, denn es sorgt dafür, dass das Haar gesund nachwächst und gepflegt wird. Es eignet sich daher allemal als unterstützendes Mittel gegen Haarausfall.

Auch lesen: Hausmittel gegen Haarausfall: Welche helfen am besten?

Shampoo gegen Haarausfall Test 2020: Für anspruchsvolle Kopfhaut

Age Energy Shampoo mit Bio-Coffein von Logona
Preis: 6,99 Euro für 250 ml

Das Age Energy Shampoo von Logona mit Inhaltsstoffen wie Bio-Coffein, Gojibeeren- und Granatapfelextrakt sowie Kieselsäure und Betain soll das Haarwachstum anregen und die Haarwurzel stärken. Der Hersteller verspricht, dass feines und kraftloses Haar mehr Volumen und Elastizität bekommen soll. Dabei ist das Shampoo zudem frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Silikonen.

Hier könnt ihr das Age Energy Shampoo von Logona bei Amazon kaufen.*

Anwendung:
Für unseren Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 haben wir das Age Energy Shampoo von Logona mehrere Monate lang ausprobiert, um zu testen, ob es wirklich gegen Haarverlust helfen kann. Das Shampoo hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich gut im Haar verteilen. Allerdings ist es nicht besonders ergiebig, sodass recht viel vom Produkt verwendet werden muss, um die kompletten Haare aufzuschäumen. Der Geruch des Anti-Haarausfall-Shampoos ist angenehm fruchtig-kräuterig. Auf der Haut ist es gut verträglich.

Unser Fazit:
Nachdem wir das Produkt von Logona einige Monate lang für unseren Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 benutzt haben, können wir sagen, dass es hilft. Das Haar wirkt griffiger und es beginnen viele kurze Härchen nachzuwachsen, die wohl zuvor ausgefallen waren. Mehr Volumen hat das Haar nicht unbedingt, aber es wirkt zumindest schön gepflegt. Alles in allem empfehlenswert!

Shampoo gegen Haarausfall Test 2020: Für fettige und schuppige Kopfhaut

Specifique Bain Prévention Shampoo von Kérastase
Preis: 19 Euro für 250 ml

Das Specifique Bain Prévention Anti-Haarverlust Shampoo von Kérastase soll durch seine Inhaltsstoffe die Haarfaser stärken und verdicken und die Produktion der Haarfollikel stimulieren. Laut Hersteller soll das Shampoo Haarausfall vorbeugen und gleichzeitig sanft reinigen. Damit ist es für Kopfhaut geeignet, die zu Schuppen, Jucken und schnellem Fetten neigt.

Hier könnt ihr das Specifique Bain Prévention Shampoo von Kérastase bei Douglas kaufen.*

Anwendung:
Für unseren Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 haben wir das Anti-Haarausfall-Shampoo von Kérastase für vier Monate benutzt. Es hat keinen intensiven Geruch, sondern riecht recht neutral. Es lässt sich gut auftragen und auch im Haar schön aufschäumen. Auch auf der Kopfhaut fühlt es sich angenehm an.

Unser Fazit:
Nachdem wir das Produkt von Kérastase über einen längeren Zeitraum für unseren Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 ausprobiert haben, konnten wir wirklich feststellen, dass es hilft. Nach etwa drei bis vier Monaten ging der Haarausfall tatsächlich zurück. Zudem werden die Haare auch nicht mehr so schnell fettig und wirken insgesamt gesund.

Das Shampoo ist nicht günstig, aber dafür hilft es. Wir können es jedem weiterempfehlen, der unter Haarverlust leidet. Besonders effektiv wirkt es im Zusammenspiel mit den Spécifique Aminexil Ampullen von Kérastase (hier bei Amazon*), die morgens und abends auf die Kopfhaut aufgetragen wurden. Empfohlen wurden uns beide Produkte vom Friseur.

Durch die geballte Power aus Shampoo und Ampullen gegen Haarausfall sind nach rund 12 Wochen viele neue Härchen nachgewachsen. Wir sind vollauf zufrieden und können die positiven Erfahrungsberichte im Netz bestätigen!

Das beliebteste Shampoo gegen Haarausfall für Frauen im Netz

Zusätzlich zu unserem Shampoo gegen Haarausfall Test 2020 haben wir uns im Netz nach den beliebtesten Produkten gegen Haarverlust umgesehen. Der Überflieger bei Amazon: Das Anti-Hair-Loss-Shampoo von TruuMe mit dem Wirkstoff Ingwer.

Es soll die Haarwurzeln stärken und damit auf Dauer Haarausfall entgegen wirken. Schenkt man den über 1000 Bewertungen Glauben hilft das Shampoo auf Dauer tatsächlich dabei, dass die Haare wieder dichter werden.

Hier könnt ihr das Anti-Haarverlust-Shampoo von TruuMe bei Amazon kaufen.*

Shampoo gegen Haarausfall für Männer

Auch unter Männern ist Haarverlust ein großes Problem. Ein besonders beliebtes Shampoo gegen Haarausfall ist bei Männern das Alpecin Coffein-Shampoo, das vor allem gegen erblich bedingten Haarausfall helfen soll. Es enthält Zink und Niacin und soll geschwächte Haarwurzeln stärken.

Hier könnt ihr das Coffein-Shampoo von Alpecin bei Amazon kaufen.*

Glaubt man den vielen positiven Bewertungen auf Amazon hilft eine regelmäßig Anwendung dabei, Haarverlust entgegenzuwirken und ihn zu verlangsam.

* Affliate Link