Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Verträumt & hilfsbereit: So wirkt der Fische-Aszendent

von Anna Haacks ,

Der Aszendent spielt in der Astrologie eine bedeutende Rolle. Er verrät uns mehr über unsere Präsentation nach Außen. Doch was genau ist der Aszendent und welchen Einfluss hat der Fische-Aszendent auf euren Charakter? Bei uns erfahrt ihr alles, was ihr darüber wissen müsst.

Inhalt
  1. · Das ist der Aszendent
  2. · Diesen Einfluss hat der Aszendent auf die Persönlichkeit
  3. · Aszendent Fische
  4. · Diesen Einfluss hat der Fische auf jedes Sternzeichen

Die meisten von uns kennen ihr Sternzeichen. Doch nicht nur das Sonnenzeichen, also das Zeichen, das zum Zeitpunkt unserer Geburt in der Sonne stand, ist für unser Geburtshoroskop relevant, sondern auch der Aszendent, der Deszendent, das Zeichen, das zum Zeitpunkt unserer Geburt im Mond stand und die übrigen Planetenstellungen.

Die Frage nach dem Aszendenten wird nicht nur bei Astro-Fans immer beliebter. Doch was genau sagt er über unsere Persönlichkeit aus? Wir verraten euch alles, was ihr über den Aszendenten wissen müsst, und wie der Fische-Aszendent euren Charakter beeinflusst.

Das ist der Aszendent

Der Aszendent ist das Zeichen, das zum Zeitpunkt unserer Geburt am östlichen Horizont aufgeht. Er kann also Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann oder Fische sein. Der Aszendent befindet sich genau gegenüber des Deszendenten. Zusammen bilden sie die Horizontalachse des Geburtsdiagramms.

Während der Aszendent viel über unsere Energie und unsere Lebenskraft aussagt, entspricht der Deszendent einer gegensätzlichen und ergänzenden Energie. Daher fühlen wir uns oft zu Personen hingezogen, die unseren Deszendenten als Tierkreiszeichen haben. Wir sind oftmals fasziniert von den Stärken und Eigenschaften dieser Personen, weil wir diese bei uns vermissen. Der Aszendent steht für Neuanfänge und für erste Begegnungen.

Der Planet, der über den Aszendenten herrscht, ist unser Horoskopherrscher. Um ihn berechnen zu können, benötigen wir nicht nur das Geburtsdatum, sondern auch die genaue Geburtszeit und den Ort unserer Geburt. Die Geburtszeit findet ihr im Mutter-Kind-Pass oder aber ihr beantragt diese bei dem für euren Geburtsort zuständigen Standesamt.

Diesen Einfluss hat der Aszendent auf die Persönlichkeit

Der Aszendent beeinflusst signifikant unsere Präsentation nach Außen. Wie wirken wir auf andere und wie wollen wir wahrgenommen werden? Während unser Sternzeichen mehr über unser Wesen und unsere Ziele verrät, prägt der Aszendent unsere äußere Erscheinung. Legen wir viel Wert auf Äußerlichkeiten? Tragen wir ausschließlich Marken-Klamotten oder eher No-Name Kleidung? Man kann den Aszendenten als eine Art Maske verstehen, die wir in der Öffentlichkeit tragen und die andere von uns als Erstes sehen.

Er sagt zudem viel über unsere Lebenskraft und unseren physischen Körper aus. Oftmals nehmen wir den Einfluss des Aszendenten auf unseren Charakter bewusst wahr. Er symbolisiert unser Identitätsgefühl.

Mehr dazu: Hier geht es zu unserem Aszendenten-Rechner

Aszendent Fische

Wie jeder Aszendent hat auch der Fische-Aszendent Stärken und Schwächen. In erster Linie sind Fische sehr kreativ und erfinderisch. Sie haben oftmals spannende Hobbys, die einiges an Geschick erfordern. Fische-Aszendenten sind selbstlos und hilfsbereit. Daher sagt man ihnen gern ein Helfersyndrom nach. Konflikten gehen sie in der Regel aus dem Weg, weil sie sehr harmoniebedürftig sind.

Aufgrund ihrer verträumten Art, sind Fische-Aszendenten nicht immer ganz bei der Sache. Manchmal scheint es dann, als seien sie in einer anderen Welt. Das hat zum Beispiel häufig Unpünktlichkeit zur Folge. In einer Beziehung können sie schon mal etwas anhänglicher sein. Auf der anderen Seite führt ihre mangelnde Entscheidungsfreude dazu, dass sie oft wechselnde Partner*innen haben.

Der Planet der Fische-Aszendenten ist Neptun. Er steht für Fantasie und Transzendenz. Und genau das trifft auch auf die Fische zu. Denn sie sind nicht nur fantasievoll und kreativ, sondern auch spirituell veranlagt.

Wenn ihr Aszendent Fische seid, ist euer Deszendent Jungfrau. Jungfrauen sind im Gegensatz zu den verträumten Wasserzeichen strukturiert, geradlinig und haben alles im Griff. Das imponiert den Fische-Aszendenten ungemein.

Lest auch: Jobhoroskop: Welcher Beruf passt zu welchem Sternzeichen?

Im Video: Für diese Sternzeichen ändert sich 2022 alles

Video von Aischa Butt

Diesen Einfluss hat der Fische auf jedes Sternzeichen

Nicht immer können wir uns mit den Eigenschaften unseres Sternzeichen identifizieren. Nicht jeder Zwilling ist offen und kommunikativ und geht gern auf andere zu. Und auch nicht jeder Krebs ist sensibel und am liebsten zuhause. Hier ist laut Astrolog*innen der Aszendent ein entscheidender Einflussfaktor, da dieser viel mehr darüber aussagt, wie wir uns vor anderen präsentieren. Ein Löwe mit dem Aszendenten Stier ist weitaus bodenständiger als ein Löwe mit dem Aszendenten Widder. Nachfolgend verraten wir euch den Einfluss des Fische-Aszendenten auf jedes Tierkreiszeichen.

Widder
Im Hinblick auf die soziale Komponente tut der Fische-Aszendent dem Sternzeichen Widder sehr gut. Er ist nicht mehr so Ich-bezogen und achtet mehr auf sein Umfeld. Während das Feuerzeichen sonst tough seinen Weg geht, macht das Wasserzeichen ihn unsicherer und anfälliger für Launen. Gleichzeitig ist er empathischer und reagiert emotionaler auf verschiedene Situationen.

Stier
Stiere mit dem Aszendenten Fische sind Genuss-Menschen. Sie gehen gern in Restaurants und sind jedem kulinarischen Highlight zugetan. Sie sind zwar nicht besonders extrovertiert, aber dennoch gern in Gesellschaft. Beim Feiern kennen sie oftmals kein Ende. Das bodenständige und souveräne Wesen des Stiers gerät durch den Einfluss des Wasserzeichens etwas ins Wanken. Er ist anfälliger für Launen und hadert öfter mit seinem Selbstbewusstsein.

Zwilling
Zwillinge mit dem Aszendenten Fische sind sehr empathisch und gefühlvoll. Eine ihrer größten Schwächen ist ihre mangelnde Entscheidungskraft. Sie sind sehr beeinflussbar und es fällt ihnen schwer, sich festzulegen. In ihrem Freundes- und Bekanntenkreis gelten sie als Träumer. Ihre Fantasie ist nahezu grenzenlos. Sie können gut mit Kindern umgehen, weil sie richtig tolle Geschichten-Erzähler sind.

Krebs
Der Krebs mit dem Aszendenten Fische ist hilfsbereit, freundlich und familiär. Eine funktionierende Partnerschaft, Kinder und ein Eigenheim sind sein großer Traum. Krebse sind immer für ihre Liebsten da. Oftmals fällt es ihm schwer, 'nein' zu sagen, was durch den Einfluss des Wasserzeichens noch einmal verstärkt wird. Gefühle werden bei den Krebsen ganz groß geschrieben.

Löwe
Löwen mit dem Aszendenten Fische sind weniger darauf aus, ständig im Mittelpunkt zu stehen, wie es eigentlich für das Wesen des Feuerzeichens üblich ist. Da sie sehr viel Wert auf die Meinungen anderer legen, sind sie beeinflussbarer. Zudem können sie ganz schön eitel sein. Das wirkt sich auch auf ihren Traummann oder ihre Traumfrau aus. Sie haben hohe Ansprüche, die manchmal etwas realitätsfern erscheinen.

Jungfrau
Jungfrauen mit dem Aszendenten Fische sind eine spannende Konstellation, weil die Jungfrau gleichzeitig ihr Deszendent ist. Sie sind gute Beobachter und analysieren alles bis ins kleinste Detail. Ihnen fallen Dinge auf, die sonst niemand bemerkt hätte. Im Freundes- und Bekanntenkreis gelten sie als sensibel und eher introvertiert. Sie gehören nicht zu der Sorte Mensch, die es ins Rampenlicht zieht.

Waage
Waagen mit dem Aszendenten Fische sind sensibel und harmoniebedürftig. Ob in der Familie, in einer Freundschaft oder in einer Beziehung – Sie verabscheuen Konflikte und gehen diesen lieber aus dem Weg. Würde die Waage eigentlich mit diplomatischem Geschick eine Diskussion führen, lässt sie der Fische-Einfluss schneller einen Rückzieher machen.

Skorpion
Skorpione mit dem Aszendenten Fische sind sehr emotional. Sie neigen hin und wieder zu Extremen. Der ein oder andere Exzess ist keine Seltenheit. Wenn sie für etwas kämpfen, dann stehen sie leidenschaftlich hinter ihrem Vorhaben. In der Liebe können sie sich nur schwer festlegen und geraten oftmals von einer Beziehung in die Nächste. Ihre Ansprüche an Mr. oder Mrs. Right sind sehr hoch.

Schütze
Schützen mit dem Aszendenten Fische sind offen und neugierig und hinterfragen vieles. Sie sind gern in Gesellschaft und lernen neue Leute kennen. Vor allem sind sie daran interessiert, mehr über die Menschen zu erfahren. Zudem sind sie romantisch veranlagt. Ihr Traum nach der großen Liebe führt zu einigen wechselnden Beziehungen. Dabei brechen sie auch das ein oder andere Herz, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein.

Auch lesen: Diese 3 Sternzeichen verstecken ihre wahren Gefühle

Steinbock
Steinböcke mit dem Aszendenten Fische handeln verbissen. Sie sind weitaus entspannter sowohl im Beruf als auch im Privatleben. Sie lassen die Dinge auch mal gut sein und schrauben die Erwartungen an sich selbst und an andere runter. Harmonie ist ihnen oftmals wichtiger, als die Erreichung ihrer Ziele. Der Steinbock braucht genügend Zeit für sich. Allein auf Reisen kann er am besten entspannen.

Wassermann
Wassermänner mit dem Aszendenten Fische leben in ihrer ganz eigenen Welt. Sie sind sehr kreativ und haben tolle Ideen. Meist fehlt ihnen jedoch das Durchhaltevermögen und das Selbstbewusstsein, um diese in die Tat umzusetzen. In ihrer Freizeit sind sie gern unterwegs und fangen ständig ein neues Hobby an. Was ihnen heute noch gefällt, kann sie schon morgen wieder langweilen. Das ist für eine*n potenziellen Partner oder eine Partnerin nicht immer ganz einfach.

Fische
Fische mit demselben Aszendenten sind verträumt und sensibel. Sie sind romantisch veranlagt, was sich auch in ihrer Kleidung wiederspiegelt. Sie lieben Blumenmuster und florale Spitze. Sie sind sehr fantasievoll und haben ein Händchen für Dekoration. Da Personen mit dieser Konstellation ziemlich beeinflussbar sein können, sollten sie genau darauf achten, wem sie vertrauen.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Natürlich ist jeder Mensch ein Individuum und nicht immer stimmt alles, was die Astrologie sagt. Nehmen wir sie also besser als Richtschnur und Ratgeber, nicht als unumstößliche Wahrheit. Es liegt letztlich an euch, was ihr aus Sternenkonstellationen, sternzeichen-typischen Charaktereigenschaften und Vorhersagen macht.