Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen

Ohne Feingefühl: Diese 4 Sternzeichen können sehr verletzend sein

von Noemi Weyel Erstellt am 03.11.21 um 08:00

Geradeheraus ist nicht immer die beste Art, um seine Meinung kundzutun. Dabei können auch Gefühle verletzt werden. Doch das richtige Feingefühl hat nicht jeder. So zum Beispiel vier ganz bestimmte Sternzeichen.

Nicht jedem wird Empathie und Feingefühl in die Wiege gelegt. Manche Menschen haben einfach nicht das richtige Taktgefühl in bestimmten Situationen und platzen mit ihrer Meinung nur so heraus. Ob sie dabei ihr Gegenüber verletzen, ist ihnen gar nicht wirklich bewusst oder aber es scheint ihnen egal zu sein.

Dieser Charakterzug kann auch an deinem Sternzeichen liegen. Denn manche Tierkreiszeichen sind sehr viel direkter und impulsiver als andere. Während die einen nur so vor Empathie und Mitgefühl strotzen, treten andere von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen und wollen ihre Meinung nur so in die Welt schreien. Finde heraus, ob auch dein Sternzeichen dazu gehört.

Im Video: Diese 3 Sternzeichen sind die geborenen Stars

Video von Esther Pistorius

Widder (21. März - 20. April)

Widder-Geborene gelten als sehr impulsiv. Sie wissen genau, was sie wollen und legen eine Zielstrebigkeit an den Tag, wovon andere nur so träumen. Gerade deswegen können sie ihre Meinung, nur schwer verbergen. Wenn ihnen etwas gegen den Strich geht, sagen Widder genau das, was sie grade denken, ohne vorher eine sorgfältige Wortauswahl getroffen zu haben. So stoßen sie ihr Gegenüber des Öfteren vor den Kopf.

Der Widder ist eine ehrliche Haut, wodurch andere sofort erkennen, woran sie bei ihm sind. Einige kommen damit besser klar als andere und so kann das Tierkreiszeichen mit seiner Offenheit gelegentlich die Gefühle anderer verletzen. Streitereien gehören für ihn dazu. Seine Freund*innen müssen also eine dicke Haut haben, um das aufbrausende Gemüt des Widders gut wegstecken zu können.

Lies auch: Beziehungsmenschen: Diese Sternzeichen bleiben nie lange Single

Skorpion (24. Oktober - 22. November)

Der Skorpion hat einen starken Willen und geht in seinen Entscheidungen sehr zielstrebig vor. Für ihn zählen die Ergebnisse, und auf seinem Weg dorthin lässt er sich nicht unterkriegen. Solltest du mit dem Skorpion einmal nicht einer Meinung sein, dann sei dir sicher, dass eine Diskussion mit ihm nicht zielführend sein wird. Denn ein Vertreter dieses Tierkreiszeichens wird sich nicht so leicht von seinem Weg abbringen lassen.

Beim Erreichen seiner Ziele geht der Skorpion sehr forsch vor. Sollte ihm einer/e in die Quere kommen, wird er mit Sicherheit seinen Stachel ausfahren und seine Meinung direkt ins Gesicht sagen. Für seine sensiblen Mitmenschen kann das manchmal sehr ungemütlich werden.

Lesetipp: Sternzeichen Skorpion: 10 Eigenschaften, die mit Sicherheit auf dich zutreffen

Schütze (23. November - 21. Dezember)

Während Ehrlichkeit zu einer der Stärken des Schützes zählt, kann diese sich, gepaart mit fehlender Empathie, manchmal zu einer seiner Schwächen entwickeln. Bei dem Tierkreiszeichen kannst du dir sicher sein, dass du von ihm immer nur die unverblümte Wahrheit hören wirst. Auch dann, wenn eventuell mehr Taktgefühl angesagt wäre, wird der Schütze sich nicht mit seiner Meinung zurückhalten. Er verabscheut Unehrlichkeit.

Auf andere kann das manchmal sehr hart wirken und verletzend sein. Mit seiner schlagfertigen Art und Weise gewinnt er zwar fast jede Diskussion. Er tritt dabei aber auch ebenso schnell in Fettnäpfchen, einfach, weil er sein Herz eben auf der Zunge trägt. Durch seine liebenswerte Art kommt er aber meist aus jeder noch so misslichen Situation wieder heil heraus.

Auch lesen: Diese 3 Sternzeichen sind extrem pingelig

Löwe (23. Juli - 23. August)

Es ist nicht unbekannt, dass Menschen mit dem Sternzeichen Löwe gerne im Mittelpunkt stehen. Sie genießen die Aufmerksamkeit und erwarten diese auch. Auf dem Weg zum Mittelpunkt übernehmen sie gerne die Führung und lassen schwer mit sich reden. Hier kann es oftmals vorkommen, dass man in Streitsituationen mit dem Löwen gerät, sollte man ihm seinen Thron streitig machen wollen. Dabei nimmt das Tierkreiszeichen kein Blatt vor den Mund und kann die Gefühle anderer verletzen.

So energisch das feurige Sternzeichen auf der einen Seite auch sein mag und zunächst seine Worte nicht überdenkt, so liebenswürdig ist es auf der anderen. Sollte die hitzige Situation sich etwas beruhigt haben, reflektiert der Löwe seine Verhaltensweise gründlich. Wenn der Löwe einsieht, dass er überreagiert hat, können seine Mitmenschen definitiv mit einer Entschuldigung von Herzen rechnen.

Auch interessant: Liebeshoroskop Wassermann und Löwe: Der böse Alltag

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Anmerkung zum Schluss: Wir haben die Sternzeichen anhand ihrer typischen (und allgemein bekannten) Charaktereigenschaften ausgewählt. Das alles ist natürlich mit einem großen Augenzwinkern zu nehmen - schließlich können auch die Sterne mal falsch liegen.