Home / Living / Kochen & Backen

Living

Bananenbrot ohne Mehl backen: Super schnell und super saftig

von Ann-Kathrin Schöll Erstellt am 2. April 2020
400 mal geteilt
Bananenbrot ohne Mehl backen: Super schnell und super saftig© Getty Images

Verspürt ihr plötzlich auch unbändige Lust auf Banana Bread? Das Problem: Ihr habt kein Mehl? Die Lösung: Unser schnelles Rezept für Bananenbrot ohne Mehl!

Schaut man sich auf Instagram um, könnte man fast glauben, Bananenbrot sei ein Mittel gegen das Coronavirus. Egal auf welches Influencer-Profil man schaut, überall wird Banana Bread gebacken.

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber bei mir setzt SOFORT der Futterneid ein. Also schnell ein Bananenbrot-Rezept rausgesucht, zum Kühlschrank und Obstkorb geeilt und den Vorratsschrank geöffnet.

Doch dann: Entsetzen ich hab kein Mehl mehr! So wie mir geht es gerade wahrscheinlich vielen. Mehl ist schließlich ein rares Gut.

Doch ich will den Traum vom saftig-süßen Banana Bread nicht aufgeben. Meine Idee: Bananenbrot ohne Mehl backen!

Bananenbrot ohne Mehl: Einfaches Rezept

Bananenbrot ist dankbar, denn es klappt auch ohne Mehl. Ihr könnt das Mehl zum Beispiel durch gemahlene Mandeln und Haferflocken ersetzen. Die Mandeln hatte ich zum Glück noch aus der Plätzchen-Backzeit im Schrank.

Für das Bananenbrot Rezept ohne Mehl braucht ihr:

  • 3 reife Bananen (bei kleinen gerne 4)
  • 3 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL brauner Zucker
  • 100 g Mandeln
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 EL ÖL
  • 1 gute Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • Kastenform + Backpapier

Und so geht's:
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und die Kastenform mit einem Bogen Backpapier auskleiden (so spart ihr euch das Einfetten).

Zwei Bananen mit einer Gabel zu Brei zerdrücken. Ich persönlich mag es, wenn noch ein paar kleine Stückchen rauszuschmecken sind. Die dritte Banane der Länge nach durchschneiden (die kommt später aufs Bananenbrot). Danach alle Zutaten für das Bananenbrot ohne Mehl zu einem glatten Teig verrühren.

Tipp: Wer mag, kann jetzt noch gehackte Schokolade oder gehackte Nüsse unterrühren. Auch lecker: Blaubeeren im Teig! Etwa 100 g von der Extra-Zutat einplanen.

Den Teig in die mit Backpapier ausgeschlagene Kastenform geben. Daran rütteln, bis der Teig schön glatt ist. Dann die längs durchgeschnittene Banane mit der Schnittseite nach oben auf den Kuchen legen. Ich persönlich streue zum Schluss gerne noch etwas braunen Zucker und Extra-Zimt darüber.

Das Bananenbrot ohne Mehl ca. 45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Lesetipp: 3 unschlagbar gute Rezepte für Kuchen ohne Mehl

Bananenbrot ohne Mehl abwandeln

Das Tolle an Bananenbrot: Es lässt sich super leicht abwandeln und ihr könnt eigene Varianten ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit Kokosflocken oder gemahlenen Haselnüssen statt gemahlenen Mandeln. Auch Schokodrops, die im Ofen verlaufen oder ein Esslöffel Ahornsirup statt Zucker machen sich toll im selbstgebackenen Banana Bread.

Ihr liebt Gewürze? Dann gebt zu eurem Bananenbrot Teig ohne Mehl neben dem Teelöffel Zimt noch einen drittel Teelöffel gemahlenen Kardomom und etwas gemahlene Muskatnuss. Diese Gewürzmischung verleiht dem Banana Bread eine fernöstliche Note. Mit einem indischen Chai Latte (indischer Gewürztee mit Milch) wird der Nachmittagssnack perfekt.

Wer lieber Kaffee trinkt, sollte DAS ausprobieren: Trend-Getränk Whipped Coffee - sooo cremig

Auch gerne gesehen: Marmor-Bananenbrot. Teig halbieren und die eine Hälfte mit ein paar Esslöffeln Backkakao mischen. Beide Teigportionen abwechselnd in die Kasenform schichten und wie beim klassischen Marmorkuchen mit einer Gabel verswirlen.

Weiterlesen: Backen ohne Mehl: Die besten Rezepte für Low-Carb-Fans

Bananenbrot mit Mehl backen: Rezept im Video

Wenn ihr zu den Glücklichen gehört und noch Mehl im Schrank habt, dann könnt ihr das Bananenbrot natürlich auch klassisch mit Mehl backen. Ein einfaches Rezept für super saftiges Banana Bread seht ihr im Video!

Video von Aischa Butt

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Backen! Das Ergebnis könnt ihr uns auch gerne bei Instagram schicken - wir freuen uns drauf!

400 mal geteilt