Home / Liebe & Psychologie / Beziehung / Ewige Liebe: 10 Dinge, die glückliche Paare richtig machen

© Getty Images
Liebe & Psychologie

Ewige Liebe: 10 Dinge, die glückliche Paare richtig machen

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 26. September 2019

Manch einer mag glauben, dass sie ein Mythos sind. Doch es gibt sie wirklich: Paare, die seit vielen Jahren glücklich miteinander sind, verliebt wie am ersten Tag. Wie machen die das bloß?

Für eine glückliche Beziehung müssen die verschiedensten Faktoren zusammenkommen. Ganz wichtig: Die Partner müssen zueinander passen. Sie müssen sich gegenseitig respektieren und auf Augenhöhe stehen. Doch daneben gibt es ein paar Dinge, die glückliche Paare in einer Beziehung einfach anders machen als die, die sich nach wenigen Monaten wieder trennen:

Video: Diese Tipps machen deine Beziehung harmonischer:

1. Sie streiten - aber nicht über Unwichtiges

Streit ist wichtig und ein Zeichen dafür, dass eine Beziehung funktioniert. Er zeigt: Hier reden zwei Menschen offen miteinander, statt den Frust in sich reinzufressen. Der feine Unterschied, den glückliche Paare kennen: Sie wissen, wie man streitet.

Sie lassen den Ärger erstmal verrauchen und diskutieren dann sachlich miteinander. Gemeinheiten und Worte, die man hinterher bereut, werden sich nicht an den Kopf geknallt. Streit über die offene Zahnpastatube gibt es natürlich auch nicht. Darüber würden sie sich nie ärgern.

2. Sie sagen nicht nur "Ich liebe dich" - sie zeigen es durch viele kleine Gesten

Ein "Ich liebe dich" ist schnell mal gesagt. Tatsächlich sagen sich glückliche Paare diese magischen drei Worte nicht mal unbedingt täglich. Aber: Sie zeigen dem Partner, wie viel er ihnen bedeutet. Indem sie morgens als erstes aufstehen und schon mal Kaffee machen, das Lieblingsessen kochen oder beim Einkaufen die Lieblingsschokolade mitbringen.

3. Sie sagen, wenn sie etwas stört - ohne anzugreifen

Sich heimlich darüber ärgern, dass abends schon wieder Fußball läuft? Gibt es in einer gut funktionierenden Beziehung nicht. Da sagt sie offen, dass sie lieber etwas anderes sehen würde und man findet einen Kompromiss.

4. Sie unternehmen viel zusammen - aber genauso viel allein

Mal ein romantisches Abendessen, mal die Party zusammen mit Freunden oder ein Mädelsabend: Gemeinsame und getrennte Aktivitäten halten sich die Waage. Deswegen klappt's auch so gut, denn man erlebt viel mehr und das bringt frischen Wind in die Beziehung.

5. Sie respektieren die Meinung des anderen - haben aber auch eine eigene

Man muss sich nicht immer in allem einig sein, lautet das Motto glücklicher Paare. Sie hören sich an, was der andere zu sagen hat, aber bilden sich eine eigene Meinung, die durchaus abweichen kann.

6. Sie haben Rituale - ohne in Routine zu verfallen

Gemeinsam morgens Kaffee trinken, jeden Mittwoch zusammen eine DVD schauen oder sonntags gemeinsam kochen: Rituale sind wichtig für eine Beziehung. Ganz anders als langweilige Routinen. Die gibt es in gut laufenden Beziehungen nicht.

7. Sie sind beste Freunde - haben aber noch genügend andere Freunde

Egal wie dicke man mit dem Partner ist: Beste Freundinnen und Kumpels braucht jeder. Für den Partner würden glückliche Paare ihre BFFs nie vernachlässigen.

8. Sie haben gemeinsame Interessen - aber auch individuelle Hobbys

Ein paar gemeinsame Interessen zu haben ist wichtig. Viel wichtiger ist jedoch, dass man seine eigenen Hobbys nicht vergisst. Nur weil man in einer Beziehung steckt, muss man Sport, Tanzen oder Fotografieren nicht an den Nagel hängen.

9. Sie hören sich gegenseitig zu - ohne den anderen zu unterbrechen

Zuhören ist eine Kunst für sich, die glückliche Paare meist beherrschen. Sie wollen wissen, wie der Tag des anderen war, zeigen echtes Interesse. Ständig dazwischenplappern und eigene Geschichten erzählen, passiert hier eher selten.

10. Sie vergleichen sich nicht mit anderen Paaren

Vergleiche sind nie gut, denn jedes Paar ist anders. Genau aus dem Grund kommen Menschen in einer gut laufenden Beziehung nicht auf die Idee, Paar X aus dem Bekanntenkreis nachzueifern oder wie Paar Y sein zu wollen.

Für noch mehr Glück in der Liebe: Diese Tipps könnten auch was für dich sein

Lang lebe die Liebe! 5 Beziehungstipps für dauerhaftes Glück zu zweit

Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst

Schluss mit 08/15: 10 abgefahrene Ideen für das (etwas andere) erste Date

Schon länger zusammen? Tipps für Langzeitpaare:

Fehlt das Prickeln? 6 Tipps, damit die Langzeitbeziehung spannend bleibt

Raus aus der Beziehungs-Routine: So verführst du deinen Partner

Tipps gegen Langeweile: So bringt ihr Schwung in die Beziehung

Jede Menge weitere Beziehungstipps findet ihr hier.

Auch auf gofeminin: Liebeslieder: Das sind die 101 schönsten Lovesongs aller Zeiten

Liebeslieder: 101 Lovesongs, die du kennen musst © Getty Images
von Diane Buckstegge