Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Concealer-Test 2019: Die helfen wirklich gegen Augenringe

© Amazon/ gofeminin
Fashion & Beauty

Concealer-Test 2019: Die helfen wirklich gegen Augenringe

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 18. Februar 2019
229 mal geteilt

Kurze Nacht gehabt? Dann kann ein Concealer am Morgen Wunder bewirken. Doch welches Produkt hält wirklich was es verspricht? Unser Concealer-Test 2019 verrät dir, welche Produkte Augenschatten wirklich verschwinden lassen!

Was würden wir nur ohne Concealer machen? Anders als Foundation oder Make-up-Puder hat Concealer eine höhere Deckkraft und eignet sich hervorragend, um die dunklen Schatten um unsere Augen herum verschwinden zu lassen. Ideal eignen sich hierfür warme, helle Nuancen, die unsere Augenpartie frischer aussehen lassen.

Puder, Stick oder Creme-Concealer?

Wer Fältchen kaschieren will, sollte darauf achten, dass der Concealer eine flüssige oder cremige Konsistenz hat. Achte außerdem auf einen hohen Feuchtigkeitsgehalt - je reichhaltiger und pflegender, desto besser. Sticks oder Stifte mit Pinsel sind hilfreich, wenn du präzise arbeiten willst. Bei Pickelchen oder Unebenheiten kommt es auf eine hohe Deckkraft an.

Doch welcher Concealer ist der Richtige? Die gofeminin-Redaktion hat's ausprobiert: Hier kommt der Concealer Test 2019!

Concealer Test 2019: Günstiges Preissegment

Lavera Natural Concealer
Preis: ca. 6 Euro

Hier kannst du den Natural Concealer von Lavera direkt bei Amazon bestellen.

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Der Natural Concealer von Lavera ist in sehr natürlichen Nuancen erhältlich, die sich gut an den eignen Hautton anpassen. Die Deckkraft ist nicht so hoch, das Ergebnis ist sehr natürlich. Praktisch ist der Applikator, mit dem der Concealer direkt auf die Augenpartie aufgetragen werden kann.

Ein weiterer Pluspunkt des Lavera Concealers: Er ist vegan und komplett frei von Silikonen, Mineralölen und Paraffinen - also perfekt für eine besonders empfindliche Augenpartie. Sehr dunkle Augenschatten und Fältchen lassen sich jedoch nicht kaschieren.

Concealer Test 2019: Günstiges Preissegment

Catrice Liquid Camouflage
Preis: ca. 3,50 Euro

Bewertung der Redaktion:
Der Liquid Camouflage Concealer von Catrice ist dank des dünnen Flockapplikators easy aufzutragen. Man kommt gut in jede Ecke. Die flüssige Textur lässt sich gut verblenden und fühlt sich leicht auf der Haut an. Für den Preis also eine absolute Kaufempfehlung!

Dich hat unsere Bewertung überzeugt? Hier kannst du den Concealer von Catrice direkt bei Amazon bestellen und selbst testen.

Concealer Test 2019: Mittleres Preissegment

L’Oréal Paris Infaillible More Than Concealer
Preis: ca. 10 Euro

Hier kannst du den Infaillible More Than Concealer von L'Oréal Paris direkt bei Amazon shoppen.

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Der Infaillible Concealer von L'Oréal Paris kommt in 20 Nuancen daher - den passenden Farbton für sich zu finden ist also kein Problem. Er hat eine sehr hohe Deckkraft und sorgt dennoch für ein überraschend natürlich aussehendes Finish.

​Augenschatten werden toll abgedeckt und die gesamte Augenpartie erscheint sofort frischer und strahlender. Das Tolle: Der Effekt hält den ganzen Tag über an. Der Concealer eignet sich sowohl für normale als auch für trockene Haut. Unser persönlicher Testsieger im Concealer-Test 2019!

Concealer Test 2019: Teures Preissegment

Smashbox Studio Skin Concealer
Preis: ca. 25 Euro

Kaufen könnt ihr den Concealer von Smashbox zum Beispiel hier bei Douglas.

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Der Studio Skin Concealer von Smashbox hält, was er verspricht. Die Deckkraft ist einfach der Wahnsinn und er setzt sich nicht in den Fältchen ab. Augenringe sind verschwunden, allerspätestens wenn man eine zweite Schicht aufgetragen hat und es bleibt ein ebenmäßiger frischer Teint. Einziges Manko: Er ist nicht so reichhaltig, wie einige andere Produkte und ist daher nicht ideal für trockene Haut.

Concealer Test 2019: Teures Preissegment

Longwear Concealer von MAC
Preis: ca. 22 Euro

Shoppen kannst du den Longwear Concealer von MAC zum Beispiel hier bei Amazon.

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Mit dem Mac Longwear Concealer lassen sich Schatten unter den Augen und kleinere Unreinheiten wunderbar kaschieren. Das Produkt lässt sich gut verteilen und ist sehr deckend ohne dabei auszutrocknen. Tipp: Ein kleiner Pumpstoß genügt bereits.

Concealer Test 2019: Teures Preissegment

Urban Decay Naked Skin Concealer
Preis: ca. 20 Euro

Hier findest du den Naked Skin Concealer von Urban Decay zum Nachshoppen bei Douglas.

Bewertung der gofeminin-Redaktion:
Der Naked Concealer von Urban Decay ist das perfekte Produkt gegen wirklich auffällige Augenringe. Er hat eine hohe Deckkraft und lässt sich trotzdem problemlos auftragen. Besonders überrascht hat uns, dass er wirklich den ganzen Tag über hält. Leider eignet er sich nicht so gut bei trockener Haut. Für normale, ölige und Mischhaut ist er aber absolut empfehlenswert.

Mehr Tipps für eine strahlende Augenpartie findest du hier:

Was tun gegen Augenringe? So verschwinden die dunklen Schatten

Augenpads-Test 2019: Welche lassen die Augen wirklich strahlen?

Tschüss Falten, hallo Strahlen! So pflegt man müde Augen munter

von Ga-Young Park 229 mal geteilt