Home / Fashion & Beauty / Modetrends

Fashion & Beauty

Das sind die 4 wichtigsten Sneaker-Trends für 2021

von Christina Cascino Erstellt am 21. Januar 2021
Das sind die 4 wichtigsten Sneaker-Trends für 2021© Getty Images

Sneaker haben sich in den letzten Jahren zum absoluten Must-have entwickelt. Wir zeigen euch, welche Sneaker-Modelle 2021 Trend sind und wie ihr die neuen Schuhe jetzt stylt.

Sneaker gehören ganz klar zu unseren absoluten Lieblingsschuhen. Warum? Ganz einfach: Die flachen Treter sind so bequem, dass wir ohne Probleme den ganzen Tag in ihnen verbringen können, machen unsere Outfits direkt einen Tick lässiger und sind zudem auch noch absolute Allrounder. Denn Sneaker gehen tatsächlich immer – ganz egal ob zur klassischen Blue Jeans, zum verspielten Kleid oder sogar zum Business-Look.

Wie wandelbar Sneaker sein können, beweisen uns die Designer auch wieder in diesem Jahr. Auch 2021 dürfen wir uns auf neue, coole Styles freuen, die sofort auf unserer Haben-wollen-Liste landen. Ein Trend, der gerade sein Comeback feiert, könnte sich außerdem bereits in eurem Schuhschrank verbergen. Neugierig? Hier kommen die wichtigsten Sneaker-Trends für 2021.

Vorab im Video: So werden eure Sneaker wieder strahlend weiß

Video von Aischa Butt

Retro-Sneaker zählen zu den beliebtesten Trends 2021

Ihr besitzt zufällig noch ein Paar Sneaker aus den 80ern, 90ern oder 2000ern? Oder wenn nicht ihr selbst, hat vielleicht jemand aus eurer Familie noch ein solches Retro-Exemplar im Schuhschrank? Perfekt. Dann solltet ihr die direkt mal rauskramen.

Denn aktuell feiern altbewährte Turnschuh-Klassiker von Marken wie Vans, Converse, Adidas oder Fila ihr großes Mode-Comeback. Die Schuhe zeichnen sich dabei häufig durch eine flache Sohle, neutrale Farben oder sogar Klettverschlüsse aus.

Uns gefällt´s. Denn die Sneaker verleihen jedem Style sofort einen coolen Vintage-Look. Und außerdem: Es muss eben nicht immer alles neu sein, um Trend zu sein.

Lesetipp: Diese 8 genialen Schuh-Hacks machen dein Leben leichter

Must-haves in 2021: Nachhaltige Sneaker

Das Thema Umwelt- und Klimaschutz ist aktuell so wichtig, wie noch nie. Und auch in der Modebranche ist Nachhaltigkeit bereits ein großes Thema. Kein Wunder also, dass auch die Nachfrage nach nachhaltigen Sneakern immer weiter steigt. Wie gut, dass es mittlerweile viele Marken gibt, die auf nachhaltige Sneaker und Materialien wie beispielsweise recyceltes Polyester, Bio-Baumwolle, gewachstes Canvas oder veganes Leder setzen.

Zu den aktuell beliebtesten fairen Sneaker-Brands gehört definitiv das französische Label Veja, das unter anderem Meghan Markle und Reese Witherspoon regelmäßig tragen. Die Modelle sind besonders klassisch und zeitlos und lassen sich somit auch noch in der nächsten Saison tragen.

Hier könnt ihr ein schönes Paar Sneaker von Veja direkt shoppen.*

Neben Veja gibt es natürlich auch noch weitere Fair Fashion Brands, dazu gehören zum Beispiel Ecoalf oder Genesis.

Lest auch: Diese fairen Denim-Brands solltest du kennen

High Top Sneaker sind im Modejahr 2021 Trend

Zu den größten Sneaker-Trends 2021 zählen außerdem Modelle mit extra hohem Schaft, sogenannte High Top Sneaker. Die sehen nicht nur extrem sportlich aus, sondern sind außerdem die ideale Lösung für alle, die an kalten Tagen auf Turnschuhe nicht verzichten wollen. Anders als Modelle mit kurzem Schaft halten High Top Sneaker die Knöchel nämlich schön warm.

Auch wenn die Sneaker gerade aufgrund ihres sportlichen Looks so beliebt sind, heißt das noch lange nicht, dass die Schuhe nur zu sportlichen Outfits getragen werden können. Ganz im Gegenteil. High Top Sneaker passen zwar zu klassischen Jeans, sehen aber besonders toll in Kombination mit femininen Kleidern und Röcken aus.

Aber Achtung: High Top Sneaker verkürzen optisch die Beine. Damit ihr nicht kleiner ausseht, als ihr seid, sollte zwischen Hose und Schuh etwas Haut hervorblitzen.

Coole High Top Sneaker könnt ihr z.B. hier bei Mango shoppen.*

Lesetipp: So kannst du deine Sneaker im Winter tragen, ohne zu frieren

Sneaker-Trends: Running-Sneaker dürfen 2021 nicht fehlen

In der Mode geht es derzeit so entspannt zu, wie noch nie. Nicht nur unsere geliebte Joggingpants führen wir plötzlich ganz selbstverständlich außerhalb der eigenen Wände aus, auch unsere Trainingsschuhe, die wir bisher nur zum Workout im Fitnessstudio oder zum Joggen getragen haben, stylen wir jetzt nach Lust und Laune zu Kleidern, Röcken oder Hosen.

Das Besondere an den Schuhen: Running-Sneaker werden durch bunte Farbkombis und ein oftmals auffälliges Design zum absoluten Hingucker und sorgen vor allem zusammen mit femininen Kleidungsstücken oder eleganten Styles für einen coolen Stilbruch.

*Affiliate-Link