Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Silvester-Spiele für Erwachsene: Die sind der Knaller!

Living

Silvester-Spiele für Erwachsene: Die sind der Knaller!

von Nicole Molitor Veröffentlicht am 21. Dezember 2019
© Getty Images

Mit diesen Silvester-Spielen überbrückt ihr locker die Wartezeit bis zum Feuerwerk – auch toll für alle Partymuffel, die an Silvester lieber zu Hause bleiben.

Die Zeit bis Mitternacht kann sich an Silvester ganz schön ziehen. Damit auf eurer Silvester-Party keine Langeweile aufkommt, haben wir hier viele Ideen für Silvester-Spiele gesammelt. Neben lustigen Trinkspielen für Erwachsene sind auch ausgefallene Orakel-Spiele für Silvester dabei, die euch einen Ausblick aufs neue Jahr bieten sollen – und ein toller Zeitvertreib sind.

Vorstellen möchten wir euch aber zuerst einige abendfüllende Silvester-Spiele. Die Rätsel- und Rollenspiele machen gerade in großen Gruppen Spaß und lassen sich in der Regel gut mit einem Silvesteressen kombinieren. Perfekt für alle, die es an Silvester ruhiger angehen lassen möchten.

1. Silvester-Spiel: Krimidinner

Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden (flexibel dehnbar)
Personenanzahl: Je nach Spiel 5 bis 8 Personen (mit Nebenfiguren)

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Krimidinner ist für mich längst zur Silvestertradition geworden. Vielleicht auch, weil sich das spannende Rätselraten so gut mit einem ausgedehnten Raclette-Essen verbinden lässt.

Die meisten Krimidinner für Zuhause könnt ihr in geselliger Runde spielen. Jeder schlüpft dabei in eine andere Rolle, die ihm der Gastgeber am besten eine Woche vorher durchgibt, damit noch genügend Zeit für eine passende Verkleidung ist. Gemeinsam geht es dann daran, einen Mord im Spiel aufzuklären.

Je nach Hersteller stehen euch zur Aufklärung des Mordes und so mancher Intrige sogar multimediale Indizien zur Verfügung. In den Krimidinner-Spielen vom Blaubart Verlag liegt beispielsweise immer eine CD (alternativ: MP3-Download-Link) bei, auf denen der fiktive Kommissar euch durch den Abend und auf neue Fährten führt. Die Spiele aus der "Krimi-Total"-Reihe sind dagegen wesentlich freier aufgebaut.

Das Tolle an Krimidinner-Spielen für Silvester: Oft haben sie ein übergeordnetes Thema, sodass ihr eine Silvester-Mottoparty drum herum veranstalten könnt. Im Fall von "Der Pate von Chicago" (hier bei Amazon) wäre das zum Beispiel "Mafiosi". Das ist nicht nur ein Thema für den Dresscode, sondern auch für italienisches Essen auf der Speisekarte.

2. Silvester-Spiel: Escape Room

Dauer: theoretisch 1 Stunde
Personenanzahl: Ab 5 Spielern wird es unübersichtlich
Altersempfehlung: für Einsteiger ab 10 Jahren; Profis ab 16 Jahren


Wer nicht so viel Zeit für ein Krimidinner an Silvester hat oder kein Fan von Rollenspielen ist, kann ein Escape-Room-Spiel für Zuhause ausprobieren. Der Rätselspaß ist hier noch größer und wie beim Krimidinner gibt es häufig ein passendes Motto für einen Themenabend.

Kleiner Nachteil: Da die Spiele für Silvester recht komplex sind (auch im Sinne von: viele Einzelteile) und man sich sehr darauf konzentrieren muss, solltet ihr das Spiel nicht während des Essens spielen.

Anders als bei Escape-Room-Team-Events, bei denen ihr Rätsel in verschiedenen Räumen lösen müsst, um eurem "Gefängnis" zu entkommen, gilt es bei der Heimvariante alle Knobeleien in, auf und unter der Spielschachtel zu entschlüsseln.

Mein Favorit unter den Escape-Room-Spieleherstellern ist übrigens die Exit-Reihe von Kosmos (hier bei Amazon).

Tipp: Seid ehrlich zu euch selbst und wählt den richtigen Schwierigkeitsgrad für eure Erfahrung in Sachen Escape-Room-Game. Anfänger könnten für die Profi-Variante leicht 5 Stunden brauchen, während geübte Kniffler im Einsteigerlevel schnell unterrfordert sein dürften.

Angeberwissen im Video: Internationale Silvesterbräuche

Video von Sarah Glaubach

3. Silvester-Spiel: Orakel-Ideen

Seit 2018 ist traditionelles Bleigießen für Silvester aus Gesundheitsgründen verboten – und aus dem Handel verbannt. Stattdessen könnt ihr auf Sets für Zinngießen zurückgreifen (hier bei Amazon) oder Kerzenwachs in eine Schüssel mit Wasser und Eiswürfeln kippen. Auch so ergeben sich originelle Formen, die ihr nach Herzenslust als Silvester-Orakel fürs neue Jahr interpretieren könnt.

Spannender (Hand aufs Herz: Beim Zinn- oder Wachsgießen sieht doch eigentlich alles nach Spermien aus) und lustiger ist aber beispielsweise das Gummibärchen-Orakel für Silvester. Alles, was ihr dafür braucht, ist eine Tüte Gummibärchen und das Buch zum Entschlüsseln der jeweiligen Farbkombi (hier bei Amazon).

Gratis Orakel: Statt ein Orakel-Buch für Silvester zu kaufen, könnt ihr eines "erfinden". Setzt euch mit euren Freunden in einen Kreis und schnappt euch irgendein Buch aus eurem Regal (egal, ob Roman oder Bibel). Nun schlagt ihr eine Seite auf und wählt mit dem Finger und geschlossenen Augen eine Zeile. Lest den Satz laut vor: Das ist euer Sinnspruch fürs neue Jahr. Gemeinsames Interpretieren der Zeilen erwünscht!

4. Silvester-Spiel: Trinkspiele zum Vorglühen

Als Trinkspiel für Silvester bieten sich in erster Linie einfache Geschicklichkeitsspiele wie Jenga an. Warum? Weil die Fingerfertigkeit mit steigendem Pegel nachlässt, sodass das Silvester-Spiel noch lustiger wird.

Beliebt sind auch folgende Kinderspiele zum Vorglühen:

Die Silvester-Partyspiele gehen schnell, sind kinderleicht und viele erinnern sich noch an die Regeln aus alten Kindertagen. Apropos Regel: Der Verlierer muss einen Schnaps trinken, ist klar oder?

Ein kurzweiliges Spiel für Partyabende wie Silvester ist 'Tick-Tack-Bumm' (hier bei Amazon). Dabei beantwortet ihr nacheinander kleine Wortspiele, während ihr eine tickende Zeitbombe (mit Batteriebetrieb) herumreicht. Bei wem die Bombe hochgeht, der hat verloren und muss zur Strafe gegebenenfalls etwas Hochprozentiges trinken.

Das Tolle: Für das Silvester-Spiel braucht ihr keine große Runde, im Prinzip genügen schon zwei Personen – mit mehr Leuten wächst allerdings der Nervenkitzel.

Trinkspiel für Silvester: Um Material zu sparen, könnt ihr an Silvester ein ganz besonderes Trinkspiel spielen. Dafür schaltet ihr einfach den Silvester-Klassiker 'Dinner for One' ein. Vorher wählt jeder Spieler einen Satz oder eine Aktion, bei der er trinken muss.

Hier ein paar Beispiele für das 'Dinner for One'-Trinkspiel:

  • Trinken, wenn Butler James etwas verschüttet.
  • Trinken, wenn Butler James etwas berührt (z.B. den Tisch).
  • Trinken für jede Runde, die Butler James um den Tisch dreht.
  • Trinken, wenn Miss Sophie trinkt (Fatal: Immer wenn Butler James trinkt!).
  • Trinken, wenn Butler James "Miss Sophie" sagt (Hardcore!).

Tipp: Statt aus 'Dinner for One' ein Trinkspiel zu veranstalten, könnt ihr natürlich auch einfach Wetten auf die Anzahl der Wiederholungen setzen.

Mehr Spielspaß gibt's hier:

Die 10 schönsten Spiele gegen Langeweile für die ganze Familie

Die 6 besten Hochzeitsspiele: Kreativ, neu und witzig!


Babyparty: Die 11 schönsten Spiele für die werdende Mami & ihre Gäste

Silvester mit Kindern: Die besten Spiel-Ideen und Tipps gegen Langeweile

von Nicole Molitor