Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps / Streifenshirt kombinieren: So stylst du das Mode-Basic kreativ und trendy!

© sincerelyjules.com
Fashion & Beauty

Streifenshirt kombinieren: So stylst du das Mode-Basic kreativ und trendy!

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 27. April 2016
20 953 mal geteilt

Wir lieben Ringelshirts! Denn die gestreiften Basics gehören zu den dankbarsten Kleidungsstücken überhaupt: Sie sind super bequem, lassen sich mit fast allem kombinieren und sind noch dazu unschlagbar günstig.

An Streifen-, Ringel- oder Breton-Shirts - wie die Oberteile von Modeprofis genannt werden - kommt ihr in diesem Frühling und Sommer nicht herum. Denn die maritim anmutenden Baumwollshirts in der Klassikkombi Blau-Weiß, Schwarz-Weiß oder Rot-Weiß finden sich in beinahe jeder Kollektion.

Kein Wunder, schließlich sind die gestreiften Oberteile echte Klassiker der Mode (schon Coco Chanel war Fan der Ringelshirts) und sie lassen sich toll kombinieren.

Streifenshirt kombinieren: Frühlingshaft zu Zartrosa © laceandlocks.com

Streifenshirt kombinieren: So tragen Fashion-Profis das Basic

Wir waren für euch auf "Streifzug" durchs Netz und haben die schönsten Looks mit Ringelshirt gekürt. Von lässig über klassisch-elegant bis hin zu trendy: Diese Fashion-Bloggerinnen beweisen, wie vielfältig sich das Streifenshirt kombinieren lässt. Welcher Style ist euer Favorit?

Streifenshirt kombinieren: Trendy zur Schlaghose © vivaluxury.blogspot.de

Ringelshirt kombinieren: Welche Jacke und welche Hose passen zum Streifenoberteil?

Eine Kombination, die immer geht, toll aussieht und super schnell gestylt ist: Ringelshirt und Skinny-, Boyfriend- oder Schlagjeans. Je nachdem, welche Schuhe und welche Jacke ihr zum Ringelshirt kombiniert, entsteht entweder ein lässiger oder ein eleganter Look.

Abendtauglich wird's, wenn ihr zum schlichten Streifenshirt einen Blazer kombiniert. Dazu sehen spitze Pumps und Sandaletten toll aus. Ihr mögt es rockiger? Dann kombiniert eure Lieblingslederjacke zum Ringelshirt. Dazu sehen übrigens die gerade sehr angesagten Lace-up Ballerinas toll aus. Die schönsten Modelle seht ihr unten in der Galerie.

Super lässig und perfekt für einen entspannten Tag ist die Kombi aus Streifenoberteil, Boyfriend Jeans und weißen Sneakern. Kleiner Tipp: Damit eure Beine in der Jeans lang und schlank aussehen, solltet ihr die Hosenbeine bis zu den Knöcheln hochkrempeln.

Ringelshirt ungewöhnlich kombinieren: Mut zum Stilbruch!

Unser aktueller Lieblingslook mit Ringelshirt: Das umwerfende Outfit der US-amerikanischen Bloggerin Kim Le von laceandlocks.com. Die zierliche Kim kombiniert das sportive Ringelshirt mit einem romantischen Maxirock aus zartem Tüll. Der Stilbruch aus schlichtem Oberteil und aufregendem Rock ist spannend und sehr trendy.

Unser Tipp: Nehmt euch euren Kleiderschrank vor und probiert nach und nach unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten aus. Kombiniert euer Streifenshirt mit ganz verschiedenen Röcken und Hosen und seid dabei ruhig mutig. Ihr werdet feststellen: Das Basic sieht zu fast allem super aus!

Die passen perfekt zum Ringelshirt: Trend-Ballerinas 2016

Mehr entdecken Ballerinas Trends 2017: Das sind die Must-haves

Ballerinas-Trends 2017: Diese Schuhe sind jetzt in! © Zara/gofeminin.de
von Ann-Kathrin Schöll 20 953 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen