Home / Buzz / Aktuelles

Bauer sucht Frau: Das dramatische Schicksal von Bauer Olaf

von Linda Hohlstein Erstellt am 27.10.21 um 14:10

Landwirt Olaf erlitt einen schweren Schicksalsschlag, doch nun möchte er in der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" seine große Liebe finden. Für gemeinsame Abenteuer möchte er sogar einiges opfern.

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Olaf ist in der Kuppelshow hochmotiviert, endlich seine große Liebe für gemeinsame Abenteuer zu finden. Nicht immer war sein Leben so voller Energie und Hoffnung, denn vor 21 Jahren erlitt Olaf unter einem schweren Schicksalsschlag.

Auch interessant: Bauer sucht Frau: Diese Neuerung erwartet Fans in der 17. Staffel

Der Bio-Landwirt verlor bei einem Motorradunfall seine linke Hand. Olaf brauchte Jahre, um diesen Verlust zu verarbeiten. Mittlerweile ist es für ihn kein Problem mehr, die tägliche Arbeit zu erledigen.

Im Video zu sehen: "Bauer sucht Frau"-Kandidat Andy verlässt die Show vorzeitig

Video von Esther Pistorius

Olaf möchte reisen und gibt das dafür auf

Jetzt sei er bereit, eine Partnerin in der RTL-Kuppelshow zu finden und weiß ganz genau, was er will: "Ich brauche keine Couch-Potato." Olafs Traumfrau soll "im Herzen jung geblieben sein". Der 59-jährige Landwirt plant in Zukunft noch viel zu reisen und das am besten mit einer aufgeschlossenen Frau an seiner Seite.

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Das ändert sich in der neuen Staffel!

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Damit er dafür genügend Zeit hat, wagt er einen mutigen Schritt: Olaf möchte seinen Hof bald seinem Sohn überlassen. Er soll bereits viel Verantwortung übernommen haben, sodass sein Vater in Zukunft seine Reisen genießen kann.