Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Beatrice Egli: Herz-Probleme zwangen sie zu einer Auszeit

von Jessica Stolz Erstellt am 28. August 2020
Beatrice Egli: Herz-Probleme zwangen sie zu einer Auszeit© Getty Images

Beatrice Egli nahm sich im letzten Jahr eine Auszeit von ihrem turbulenten Promi-Leben. Jetzt offenbart sie, dass sie zu dieser Pause gezwungen war, weil sie gesundheitliche Probleme hatte.

Video von Justin Amaral

Beatrice Egli (32) ist schon seit Jahren als Schlagersängerin erfolgreich. Doch der Erfolg hat auch seine Schattenseiten. Ihr Körper machte den Stress und die Strapazen irgendwann nicht mehr mit, deshalb gönnte sich Beatrice im letzten Jahr eine Auszeit.

Was genau mit der 32-Jährigen nicht stimmte, verriet sie bisher nicht.

Lest auch: Beatrice Egli: Bedeutet das neue Album ihr Karriere-Aus?

"Der Herzmuskel wollte nicht mehr so, wie er sollte"

In der SRF-Talksendung "Gredig direkt" offenbarte Beatrice nun, dass sie unter Herz-Problemen litt. "Ich habe eine Grippe verschleppt, was aufs Herz geschlagen hat. Durch das wollte der Herzmuskel nicht mehr so, wie er sollte", so die Sängerin.

Lesetipp: Beatrice Egli: Emotionales Geständnis rührt Fans zu Tränen

Diese Diagnose habe die Schweizerin dann dazu gezwungen, für einige Zeit kürzer zu treten. Obwohl das für sie anfangs schwer zu akzeptieren war, beschloss sie nach Australien zu fliegen.

Auf ihrer Reise konnte sie dann zum Glück auch richtig abschalten. Wir sind froh, dass sich Beatrice von all dem erholen konnte und wünschen dem Schlagerstar auch weiterhin alles Gute.