Home / Buzz / Aktuelles

Lukas Podolski: So geht es ihm nach positivem Corona-Test

von Linda Hohlstein Erstellt am 26. August 2021

Lukas Podolski musste aufgrund seiner Corona-Infektion den Juryposten bei "Das Supertalent" abgeben. Jetzt spricht er erstmals über seinen Gesundheitszustand und seinen Ausstieg bei der Castingshow.

Diese Nachricht schockte alle Fans des Profi-Kickers: Lukas Podolski muss seinen Juryposten bei "Das Supertalent“ abgeben. Kurz vor Drehbeginn hatte sich der Fußballstar mit dem Coronavirus infiziert. Auch seine Kollegin Chantal Janzen befindet sich momentan in Quarantäne. Doch bei ihr ist noch nicht sicher ist, ob die Schauspielerin wirklich das Coronavirus hat. Ihr zweiter Corona-Test war nämlich negativ. Nun werden noch weitere Laboruntersuchungen abgewartet.

Auch lesen: Lukas Podolski: Seltenes Foto mit Tochter Maya (4)

Wie jetzt bekannt wurde, gibt es jedoch für die beiden Ex-Juroren bereits Ersatz: Motsi Mabuse, Riccardo Simonetti und die Ehrlich Brothers werden sich gemeinsam mit Michael Michalsky auf die Suche nach neuen Talenten begeben.

Im Video zu sehen: Wegen Corona: Lukas Podolski doch nicht bei "Das Supertalent"

Video von Esther Pistorius
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wie geht es Lukas Podolski aktuell?

Bei "Guten Morgen Deutschland“ sprach Lukas Podolski nun über seine aktuelle Situation: "Was wehtut, ist, dass ich nicht da sein kann in meiner Halle und natürlich beim Supertalent, weil ich mich sehr, sehr drauf gefreut habe." Offenbar ist der Fußballstar sehr betroffen kein Teil der Castingshow mehr zu sein.

Auch interessant: Corona-Gipfel: So teuer werden Corona-Tests zukünftig

Erfreulicherweise fühlt sich Lukas Podolski trotz positivem Corona-Test fit: "Ich habe keine Symptome, mir geht’s so wie die letzten Monate und Wochen auch." Hoffentlich bleibt das auch weiterhin so. Wir wünschen ihm gute Besserung!