Anzeige

Home / Mode & Beauty / Haare & Frisuren / Haarfarben

Glossed Mokka: So schön ist der Haarfarbentrend!

von Sonia Mevißen ,
Anzeige

Glänzend braunes Haar, das an zartschmelzende dunkle Schokolade erinnert? Ja, bitte! "Glossed Mokka" ist eine echte Trendfarbe, die ihren Status absolut verdient hat. Wir verraten euch, was es mit dem Mokka-Braun auf sich hat.

Stars und Sternchen wie Jessica Alba, Hailey Bieber oder Bella Hadid machen es vor und wir sind begeistert: "Glossed Mokka" (oder auch "Mokka Braun") sieht unglaublich elegant und glamourös aus. Das tiefe Braun erinnert an schwarzen Kaffee - und ebenso luxuriös schimmert die Farbe im Licht auch.

Anders als bei anderen Braunschattierungen ist der Trick bei "Mokka Braun" die durchgängige, ebenmäßige Pigmentierung, die auf das komplette Haar aufgetragen wird.

Wir verraten euch, wem die Haarfarbe besonders gut steht und wie ihr sie richtig pflegt, damit sie lange glänzend bleibt.

Das macht "Glossed Mokka" so beliebt

Anzeige

In den kühleren Monaten tendieren viele weg von strahlendem Sommerhaar und zurück zu dunkleren, mysteriösen Farben. "Mokka Braun" schmeichelt den heller werdenden Winter-Teints besonders und lässt die Haut regelrecht strahlen.

Das dunkle Braun ist außerdem ideal für alle, die zu ihrem Naturbraun zurückkehren wollen. Die glossy Farbe lässt die Haare schimmern und strahlen. Durch die durchgängige Färbung sieht das Braun richtig schön kräftig und intensiv aus.

Praktisch ist auch, dass ihr euer Haar für die Trendhaarfarbe nicht aufhellen müsst. Für den "Allover-Style" sind beispielsweise keine Strähnchen nötig. Dadurch werden euren Haaren keine Pigmente entzogen und die Haarstruktur weniger strapaziert. Stattdessen wird mit semi-permanenten Tönungen gearbeitet, die dank ihrer Pflegeformeln dazu beitragen, das Haar schön geschmeidig zu halten.

Der Style wird mit einem Hochglanz-Finish oder einem "Hair Glazing" abgerundet. Dadurch sieht euer Haar trotz neuer Färbung unglaublich gepflegt, glänzend und teuer aus - praktisch wie direkt vom roten Teppich!

Mehr Lesestoff: Die schönsten Frisuren und die beste Pflege für braune Haare

Diese Haartypen passen gut zur Trendhaarfarbe

Durch die dunklen Farbpigmente passt "Glossed Mokka" toll zu allen, die ihr braunes Haar in der Vergangenheit aufgehellt haben oder deren Haarpracht durch die Sonne heller wurde, die nun aber zu einem einheitlichen, satten Braun zurückkehren wollen. Frühere Farbbehandlungen verschwinden ganz einfach unter dem Kaffeebraun.

Euer Haar ist braun, wirkt aber etwas leblos? Auch dann ist "Mokka Braun" genau das Richtige für euch. Mit einer semi-permanenten Intensivmaske in dem schokoladigen Farbton könnt ihr euch an eine sattere Haarfarbe herantasten. Die Kur färbt das Haar nicht nur, sie pflegt auch intensiv.

Diese Haartypen sollten Vorsicht walten lassen:

Ihr nennt hellblondes, mittelblondes oder rotes Haar euer eigen? Dann solltet ihr euch ganz sicher sein, dass die Typveränderung mit "Glossed Mokka" genau das ist, was ihr wollt. Denn nach einer dunklen Haarfärbung ist es sehr aufwändig und zeitintensiv, wieder zur hellen Naturfarbe zurückzukehren.

So pflegt ihr die Haarfarbe richtig

Glanz und Pflege sind bei "Glossed Mokka" das A und O. Damit die Farbe schön strahlt, darf das Haar nicht trocken und splissig wirken. Außerdem: Wer will schon geschädigtes Haar?

Eure tägliche Pflegeroutine sollte intensiv pflegende Shampoos und Conditioner enthalten. Am besten sind diese auch noch darauf ausgelegt, die Farbe zu schützen (wie bei dieser Spülung von Redken, auf Amazon kaufen*).

Zusätzliche Aufmerksamkeit durch Haarmasken, Spitzenpflege und Haaröle kommen eurer braunen Mähne ebenfalls zugute. Ergänzend könnt ihr auch Glanzsprays (etwa dieses von Schwarzkopf, auf Amazon*) und Leave-In-Sprays auftragen, um die Strahlkraft noch zu erhöhen.

Euer Haar glänzt euch trotz reichhaltiger Pflege nicht genug? Dann kann ein Olaplex-Treatment oder ein Glossing die richtige Wahl sein. Sprecht dazu aber am besten mit eurem Friseur oder eurer Friseurin.

Passend dazu: Glossing für die Haare - So funktioniert das Trend-Treatment

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Etwas Wichtiges zum Schluss: Haarpflege und -farben sind immer sehr individuell. Ob die von uns beschriebenen Tipps oder vorgestellten Produkte für dich funktionieren, kannst nur du selbst beurteilen. Unsere Styling-Tipps sollen dir als Inspiration dienen – was du daraus machst, ist ganz allein dir überlassen.

* Affiliate-Link

Anzeige