Home / Hochzeit / Make-up & Frisuren / Das sind die Trends für Brautfrisuren 2020

Das sind die Trends für Brautfrisuren 2020

Nicht nur das Brautkleid wird sorgfältig ausgesucht, auch die passende Frisur dazu will wohl überlegt sein. Ob du eine Brautfrisur mit Schleier oder ohne Schleier suchst, für kurze oder für lange Haare – 2020 kommt jeder auf seine Kosten. Die Trends dieses Jahr lassen wirklich keine Wünsche offen.

Vorab ein Tipp: Bei der Wahl der Brautfrisur ist es wichtig, dass die Frisur zu dir passt. Nicht nur zu deinem Haar, sondern auch zu deinem Stil. Wenn du sonst immer mit offenem Haar unterwegs bist, bleib dir auch an deinem Hochzeitstag treu. Wenn du Lust auf extravagante Accessoires hast, tue dir keinen Zwang an! Hauptsache ist, dass du dich an deinem Hochzeitstag wohl fühlst.

Brautfrisuren: Das sind die schönsten Trends

Allgemein werden Brautfrisuren dieses Jahr eher schlicht gehalten und dafür mit besonderen Accessoires aufgewertet. Von Blumen, über Perlen, bis zum Turban: 2020 ist bei Hochzeitsfrisuren Haarschmuck angesagt! 

Wenn das Haar schon dezent gestylt wird, darf der Rest dafür umso opulenter ausfallen. Deshalb ist der Haarschmuck 2020 besonders extravagant: Kronen, mit Perlen verzierte Haarreifen, Kopftücher, Haarbänder, Schleifen und Haarketten – je auffälliger, desto besser. Die Braut von heute mag Statement-Pieces!

Wer auf Haarschmuck verzichten möchte, setzt dafür auf einen auffälligen Schleier. Extravagante Boho-Schleier mit Perlenverzierungen, Capes oder mit Spitze übersäte Schleier sind perfekt für die Braut, die sich traut. 

An schönen Brautfrisuren mit Schleier mangelt es wahrlich nicht. Egal ob kurze oder lange Haare, ob Locken oder seidig glattes Haar: Fast jede Frisur lässt sich mit dem traditionellen Schleier kombinieren. Wichtig ist dabei aber zu beachten, welcher Schleier zum Brautkleid passt.

Da sich immer mehr Bräute aber auch gegen einen Schleier entscheiden (und auffälliger Haarschmuck nicht jedermanns Sache ist), hat sich jedoch auch ein weiterer Trend für Brautfrisuren 2020 heraus kristallisiert: Auf den Laufstegen sieht man immer mehr Statement-Ohrringe zum Brautkleid!

Opulente Ohrringe ersetzen Haarschmuck und Schleier und werden gerne genutzt, um sonst sehr schlichte Frisuren aufzupeppen.

Denn wenn es um die Frisur geht, ist 2020 weniger mehr. Traditionelle Hochsteckfrisuren sind vielleicht der einzige Trend aus den 90ern, der einfach nicht zurückkommt. Und das ist auch gut so! Wenn Haare hochgesteckt werden, dann nur noch im Dutt. Ansonsten geht der Trend ganz klar zu Brautfrisuren für offene Haare. 

Besonders beliebt dabei: der Sleek Look. Beim Sleek Look haben wir einen klar definierten Scheitel und glatt gegelte (oder mit Haarspray fixierte) Strähnen. Passenden zum Revival der Goldenen Zwanziger kommt auch die Wasserwelle wieder in Mode. Sie verleiht der Brautfrisur eine Extra-Portion Eleganz.

Aber keine Sorge: romantische Flechtfrisuren bleiben auch 2020. Dabei reicht die Bandbreite vom klassisch geflochtenen Zopf bis hin zu halboffenen Frisuren mit geflochtenen Strähnen, die geschickt als Hingucker platziert werden. Die geflochtenen Zöpfe dürfen dabei auch gerne mit Haarschmuck verziert werden. Zum Beispiel mit seitlichen Broschen oder Federn fürs Haar.  

Auch Brautfrisuren mit Blumen bleiben weiterhin im Trend – ob echte Blumen oder filigrane Stoff-Blüten. Aber auch Metallspangen in Blütenoptik und zarte Spitzen-Accessoires zieren die Köpfe der trendbewussten Braut 2020.

Du hast keine üppig wallende Traummähne? Kein Problem – 2020 geht der Trend bei Brautfrisuren sowieso weg von Haarteilen und -polstern. Stattdessen stehen natürliche Looks im Fokus.

Kurz und stilvoll: Zauberhafte Brautfrisuren für kurze Haare

Vorbei sind die Zeiten, in denen Bräute mit einer Kurzhaarfrisur sich monatelang mit einer Übergangsfrisur gequält haben, nur um am Hochzeitstag mit einer imposanten Hochsteckfrisur aufzuwarten.

2020 sind Brautfrisuren für kurze Haare schwer gefragt. Kurze Haare werden jetzt gerne offen und natürlich getragen – ob das lockige, gewellte oder glatte Haare bedeutet ist egal. Schon allein, weil sich Kurzhaarfrisuren wunderbar mit Blumen, Schleier und Haarschmuck zieren lassen, gibt es zahlreiche wunderschöne Brautfrisuren für kurze Haare



Klick dich durch unsere Foto-Galerie und lass dich von unseren Brautfrisuren inspirieren. Dein besonderer Tag hat eine ganz besondere Frisur verdient!


Die perfekte Brautfrisur ohne Friseur?

Du willst deine Hochzeitsfrisur selbst machen? Warum nicht! Es gibt tolle Hochzeitsfrisuren, die man auch ohne Friseur stylen kann. Der Vorteil der DIY-Brautfrisur: Du sparst dir am Tag der Hochzeit den Extra-Termin beim Friseur – und damit Zeit und natürlich auch Geld. 

Damit das Ganze am schönsten Tag eures Lebens trotzdem nicht in Stress ausartet, haben wir einen Tipp: Übe deine Brautfrisur schon einmal in den Wochen vor der Hochzeit, um das Styling voll im Griff zu haben, wenn es dann darauf ankommt. Warte damit nicht auf den letzten Drücker, oder versuche gar zu improvisieren: An deinem Hochzeitstag wirst du aufgeregt genug sein, du brauchst keinen zusätzlichen Stress, weil die Frisur nicht so klappt, wie du es dir vorgestellt hattest.

Du willst selbst versuchen eine Brautfrisur zu zaubern? Dann haben wir hier eine Step-by-Step Anleitung für eine wunderschöne Brautfrisur: Dieser romantische Dutt mit integriertem Zopf sieht einfach umwerfend aus und ist gar nicht so kompliziert zu stylen.


Kein Braut-Look ohne das passende Make-up

Zu einem perfekten Braut-Look gehört natürlich auch das Braut Make-up. Hier verhält es sich wie mit der Brautfrisur: Dein Make-up muss zu dir passen. 

Wenn du sonst eher natürlich unterwegs bist, wäre ein dramatischer Smokey-Eye-Look vielleicht zu viel des Guten. An deinem Hochzeitstag gilt: Keine Beauty-Experimente!

Egal, ob du dich selbst schminkst, oder einen Profi beauftragst – du brauchst ein Probeschminken. Nur so stellst du sicher, dass der Look, den du dir vorstellst, auch für dich funktioniert.

Ebenso wichtig ist es, dass das Make-up lange hält. Wer will am eigenen Hochzeitstag schon mit ständig Nachschminken beschäftigt sein? Hier findest du einige Vorschläge sowie praktische Tipps für ein perfektes Braut-Make-up.


Hier gibt es noch mehr schöne Ideen & traumhafte Hochzeitsfrisuren:

Wie im Märchen: Brautfrisuren mit Diadem

Hochzeitsfrisuren für Braut, Brautjungfern und Trauzeuginnen

Brautkleid bleibt Brautkleid? DAS sind die Brautkleid-Trends