Home / Lifestyle / Kochen & Backen

Schokolade schmelzen: So wird sie unglaublich cremig

von Linda Hohlstein Erstellt am 2. August 2021

Die perfekt geschmolzene Schokolade: Ein Traum für viele Rezepte und herrlich zum Naschen. Immer wieder muss man Schokolade für ein Rezept schmelzen. Mit dieser Anleitung kann nichts mehr schiefgehen.

Geschmolzene Schokolade ist nicht nur unglaublich lecker, man braucht sie auch immer wieder beim Backen. Doch es ist gar nicht so einfach Schokolade so zu schmelzen, dass sie nicht klumpt.
Wird die Schokolade beim Schmelzen zu heiß, wird sie schnell bröckelig – und das lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Aber es gibt einen ganz einfachen Trick, damit das nicht mehr passiert.

Die Schokolade wird nie direkt in einen Topf gegeben, sondern immer in einer Schüssel über einem Wasserbad geschmolzen. Aber auch beim Wasserbad muss man aufpassen, dass das Wasser nicht zu heiß wird. Damit die Schokolade beim Schmelzen nicht bröckelig, sondern schön flüssig wird, sollte das Wasser auf keinen Fall kochen und nur eine Temperatur von etwa 50 Grad haben.

Auch lesen: Weltbester Schokokuchen ohne Mehl: Sündhaft gutes Rezept

Wird die Schokolade beim Schmelzen dann regelmäßig umgerührt und gelangt kein Wasser in den Topf, kann nichts mehr schiefgehen. Am Ende sollte die Schokolade schön flüssig und glänzend sein und eignet sich so perfekt zum Überziehen von Kuchen oder zur Verarbeitung in einem Dessert.

Im Video: Joghurt-Schokokuchen: Super saftig & blitzschnell gebacken

Diese Zutaten brauchst du:

  • 180 g Schokolade (Zartbitter, Vollmilch oder weiße Schokolade)


Und so gelingt die Zubereitung:
1. Die Schokolade zunächst hacken.

2. Dann in eine Metallschüssel umfüllen und diese auf ein Wasserbad setzen.

3. Bei schwacher Temperatur langsam schmelzen. Die Schokolade dabei immer wieder umrühren, damit die Stücke gleichmäßig schmelzen.

Auch auf gofeminin: Echte Klassiker: Das sind die beliebtesten Kuchen-Rezepte
Die beliebtesten Kuchen-Rezepte © Getty Images
Die beliebtesten Kuchen-Rezepte
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Auch interessant: Himmlische Ideen, um alte Schokolade zu verwerten

Fertig ist die perfekt geschmolzene Schokolade! Jetzt kannst du die zarte Schokolade als Glasur, für eine Mousse oder einfach zum Eintauchen von Früchten verwenden und ganz wichtig: Mach den perfekten Insta-Shot von deinem Schoko-Rezept und schick uns ein Foto auf Instagram oder Facebook – wir freuen uns darauf! Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen.