Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Kamasutra: Die besten Sexstellungen für Bondage & Fesselspiele

Kamasutra: Die besten Sexstellungen für Bondage & Fesselspiele

Die G-Force

Wer es experimentierfreudig mag, ist mit dieser Sexstellung bestens bedient: Der G-Force schickt beide Partner definitiv auf Wolke Sieben.

Der Kreuzstich

Eine beliebte Stellung aus dem Kamasutra: Beim Kreuzstich bestimmt er den Rhythmus - sie genießt.

Der glühende Wacholder

Zum Dahinschmelzen: Diese Kamasutrastellung sorgt für viel Nähe und innige Momente zu zweit.

Die sexy Schere

Raus aus dem Bett und ab auf den Tisch: Die Schere Stellung wird euch garantiert umhauen.

Die Sphinx

Die Frau ruht auf ihren Unterarmen, dabei hat sie ein Bein angezogen. Der Mann beugt sich über sie, indem er sich mit seinen Armen abstützt.

Der Rückenakt

Mit dem Rücken zum Partner, drückt die Frau ihre Knie gegen einen gepolsterten Stuhl oder Sessel und stützt sich mit ihren Unterarmen an der Rückenlehne ab. Der Mann drückt...

Der Patronengurt

Die Frau liegt auf dem Rücken und zieht die Beine an, der Mann kniet sich hin und dringt von unten in sie ein. In dieser Position wird der G-Punkt besonders stark gereizt.

Die hitzige Sitzung

Der Mann sitzt auf einem Stuhl, die Frau setzt sich auf seinen Schoß. Bei dieser Stellung gibt die Frau den Takt an, denn sie kann ihn  herein- und herausgleiten lassen, wie...

Die Anbetung

Sie ist im Vierfüßlerstand und stützt sich auf ihre Unterarme. Er dringt kniend von hinten in sie ein.

Das Nirvana

Sie liegt auf dem Rücken, streckt die Beine von sich und die Arme über den Kopf. Er legt sich auf sie.

Mit dem Rücken zur Wand

Der Mann lehnt mit dem Rücken an der Wand. Er schiebt das Becken nach vorne und dringt in seine Partnerin ein, die gebeugt vor ihm steht.

Die Fußangel

Der Mann sitzt leicht zur Seite geneigt und stützt sich auf einen Arm, während er ein Knie gegen den Boden drückt. Nach vorne übergebeugt, den Kopf zwischen seine Füße gelegt...

Das fantastische Schaukelpferd

Er sitzt im Schneidersitz und stützt sich mit beiden Armen hinten ab. Sie setzt sich mit dem Gesicht zu ihm auf seinen Schoß.

Die Standhafte

Mann und Frau stehen aufrecht, Po und Becken sind fest aneinander gedrückt. Sie wendet ihm den Rücken zu.

Die Hingabe

Die Frau macht es sich mit aufgestellten Beinen auf einem Kissen gemütlich. Der Mann rutscht zwischen ihre gespreizten Schenkel und hebt ihr Becken an, um in sie einzudringen...

Der Super-G

Sie ist auf allen Vieren und stützt sich mit den Armen vor dem Kopf ab. Um das Gleichgewicht zu halten, verlagert sie ihr Gewicht auf die Hände.

Sinnliches Kreuz und Quer

Bei dieser Stellung legt sie sich zuerst ganz bequem auf die Seite. Nun hebt sie ihr oberes Bein, damit der Mann seinen Unterkörper dazwischen schieben und in sie eindringen kann...

Der Sidekick

Sie liegt seitlich mit dem Rücken zu ihm. Er kniet neben ihr und schaut auf ihren Hinterkopf, sodass beide senkrecht zueinander positioniert sind.

Kreuz und quer

Er liegt auf dem Rücken mit leicht gespreitzten Beinen, sein Kopf ruht auf einem Kissen. Sie schwingt ihre Beine über Kreuz über ihn und presst sie eng zusammen.

Der Triumphbogen

Der Mann sitzt mit gestreckten Beinen auf dem Bett. Die Frau setzt sich knieend auf ihn.

Jetzt noch mehr aufregende Sexstellungen entdecken: