Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Hosen-Trends 2019: Das sind die 5 Must-haves der Saison

© Getty Images
Fashion & Beauty

Hosen-Trends 2019: Das sind die 5 Must-haves der Saison

von Christina Cascino Veröffentlicht am 22. Januar 2019
148 mal geteilt

Wir verraten euch, nach welchen Schnitten und Farben die Modewelt jetzt ganz verrückt ist, und wo ihr die Hosen-Trends 2019 günstig nachshoppen könnt!

Wir haben die Instagram-Accounts der Fashion-Profis durchstöbert und uns nach den schönsten Hosen für dieses Jahr umgesehen. Eins sei vorab schon einmal verraten: Die Hosen-Trends für 2019 sind vor allem eins: bequem.

Wir zeigen euch, nach welchen fünf Hosen-Trends die Modewelt jetzt verrückt ist. Welche der Trend-Hosen ist euer Favorit?

Trend #1: Marlenehosen sind 2019 in

Marlenehosen, also weit geschnittene Hosen mit Taillenbund, Bügelfalten und geraden Beinen gehören zu den wichtigsten Trends 2019. Und das wundert uns nicht. Schließlich ist kein Hosenschnitt eleganter.

Eine wunderschöne Marlenehose könnt ihr hier bei Amazon shoppen.

Fashionistas tragen die Trend-Hosen 2019 am liebsten Ton in Ton zum Oberteil. Super stylisch sieht aber auch eine schwarze Hose in Kombination zu einem Leo-Shirt aus, so wie es Caro Daur trägt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
looking for vintage treasures ✨🙌🏻💭

Ein Beitrag geteilt von 🕊 (@carodaur) am Okt 11, 2018 um 3:00 PDT

Die wichtigsten Styling-Regeln:

Achtet darauf, dass das Oberteil nicht zu weit ist, da der Look sonst schnell unförmig wird. Entweder ihr wählt ein eng anliegendes Piece, das ihr in die Hose steckt, oder ihr betont eure Taille mit einem schmalen Gürtel.

Außerdem sollten die Hosen bis zum Boden reichen. Stimmt die Hosenbeinlänge also auf eure Absatzhöhe ab.

Trend #2: Hosen mit Volants sind heiß begehrt

Bisher haben Volants und Rüschen eher Blusen und Kleider geziert. 2019 finden wir sie auch an Hosen. Volants an den Hosenbeinen sind in diesem Jahr mehr als gefragt. Verspielt, feminin und lässig zugleich. We like!

Eine Hose mit Volants am Bein gibt es direk hier bei Amazon.

So werden die Volant-Hosen gestylt:

Da die Hose schon auffällig genug ist, solltet ihr euch beim Oberteil etwas zurückhalten. So schön die verspielten Designs auch sind - eine Volant-Hose in Kombination mit einer Rüschen-Bluse ist dann doch ein bisschen too much.

Besser: Ein schlichtes Basic-Oberteil in Weiß oder Schwarz. Auch Schuhe und Tasche sollten nicht zu viel Schischi besitzen.

Für kleinere Frauen gilt außerdem: Hände weg vom bodenlangen Modell. Lieber eine Hose wählen, die die Knöchel frei lässt. Sonst wirkt ihr noch kleiner, als ihr eigentlich seid.

Trend #3: 2019 tragen wir Culottes mit Bügelfalten

Gute Nachrichten für alle Culotte-Fans: Auch 2019 spielen die Pieces wieder ganz vorne mit. Allerdings bekommen die bequemen Hosenröcke ein Trend-Update: Jetzt tragen wir nämlich Culottes mit Bügelfalten.

Die Bügelfalte macht aus der lässigen Hose im Handumdrehen einen eleganten Business-Look. Bei kühleren Temperaturen sehen Rollkragenpulli und lässiger Blazer top dazu aus.

Im Sommer könnt ihr die Culotte 2.0 einfach mit einem dünnen T-Shirt oder Top, sommerlichen Espadrilles oder sportlichen Sneaker kombinieren. Wer es schicker mag, der kombiniert die Hose mit einer Bluse und Pumps.

Trend #4: Die Cargo-Hose ist zurück

Der nächste Hosen-Trend dürfte einigen von euch noch aus den 90er-Jahren bekannt sein. Damals wurde er am liebsten zu baufreien Tops und Buffalo-Schuhen getragen. Die Rede ist von Cargo-Hosen. Die feiern 2019 nämlich ihr großes Comeback. Models wie Alessandra Ambrosio oder Bella Hadid haben die Hose mit den seitlichen Taschen bereits für sich entdeckt.

Aber keine Sorge: Die Hosen werden nicht mehr zu knappen Tops getragen, sondern ganz lässig zum coolen Statement-Shirt oder zum Longsleeve. Uns gefallen ganz besonders die moderne Cargo-Hose aus seidigem Stoff und im High Waist Schnitt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
Perle 🦋❤️

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am Okt 7, 2018 um 9:16 PDT

Trend #5: Hosen aus Vinyl sind 2019 total angesagt

An Vinyl führt 2019 kein Weg vorbei. Der Hype um die Hosen im Lackleder-Look hat schon letzten Herbst begonnen - Modeblogger und Fashionistas lieben das glänzende Material und zeigen, wie einfach man mit Vinyl-Pieces jedem noch so schlichten Outfit einen Hauch Extravaganz verleiht.

Zugegeben, an den Vinyl-Trend muss man sich erst einmal gewöhnen, denn das Material erinnert doch schnell an eine Fetischparty als an coole Street-Styles. Doch richtig kombiniert sind Trend-Hosen aus Vinyl einfach mega hip und sehr wohl alltagstauglich.

So kombiniert ihr Vinyl-Hosen alltagstauglich:

Das A und O bei Vinyl-Hosen ist das richtige Styling. Da das Material schon auffällig genug ist, solltet ihr von super sexy Oberteilen, anderen Vinyl-Teilen, Overknee-Stiefeln, Spitze und trashigen Neonfarben lieber die Finger lassen.

Entschärft den sexy Look lieber mit einfachen Basic-Shirts. Hoodies, Oversize-Pullis, lässige weite Hemden, lange Mäntel und derbe Sneaker sind die perfekten Styling-Partner für Hosen in Lackleder-Optik. Durch den Stilbruch wird das extravagante Material sofort alltagstauglich. Modeblogger stylen zur Trend-Hosen am liebsten eine Long-Bluse, einen coolen Hoodie und einen Mantel im Glencheck-Look.

Wer es gerne etwas eleganter mag oder sich am Abend etwas schicker stylen möchte, kann auch eine Schluppenbluse, spitze Ankle-Boots und Fake Fur Mäntel zur Hose kombinieren. Aber auch hier gilt: Weniger ist mehr.

Alles rund um das Thema Hosen:

Welche Hose steht mir? Diese Schnitte machen die beste Figur!

Kräftige Beine? DIESE Hosen machen schlank!

Weiße Hose kombinieren: DIESE Styling-Fehler solltet ihr vermeiden!

von Christina Cascino 148 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen