Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Die 5 originellsten Kostüm-Ideen aus Film & Fernsehen

Fashion & Beauty

Die 5 originellsten Kostüm-Ideen aus Film & Fernsehen

von Nicole Molitor Veröffentlicht am 15. Januar 2020
© unsplash.com/Elijah O Donnell

Ihr sucht ein Karnevalskostüm, das echte Filmfans direkt erkennen? Wir haben fünf kreative Kostüm-Ideen aus Film & Fernsehen für euch herausgesucht, die alles andere als 08/15 sind.

Filmhelden wie Batman oder Superwoman sind euch zu langweilig? Wir haben uns nach originellen Kostüm-Ideen umgesehen, die zwar Anti-Mainstream sind, aber trotzdem einen hohen Wiedererkennungswert haben.

Damit ihr euch nicht für euer Faschingskostüm in Unkosten stürzen müsst, lassen sich all unsere Kostüm-Ideen ganz einfach selber machen. Oft sogar mit Klamotten, die ihr bereits im Kleiderschrank habt oder in jedem Laden nachshoppen könnt. Für ausgefallenere Stücke haben wir euch einen Amazon-Link hinterlegt.

Kostüm-Ideen: Tipps für eine originelle Verkleidung

Es gibt drei Möglichkeiten für eine filmische Verkleidung, die an Karneval, Fasching oder Halloween garantiert nicht jeder trägt.

1. Wählt Figuren aus weniger bekannten oder älteren Filmen.
2. Verkleidet euch als eine Nebenfigur.
3. Mimt eine Hauptfigur in einer unbekannteren Szene.

1. Kostüm-Idee: Joker (The Dark Knight)

Zugegeben, dem Joker werdet ihr an Karneval häufiger begegnen. Allerdings nicht unbedingt in seiner Rolle als Krankenschwester. Zur Erinnerung: So verkleidet besucht der Joker in 'The Dark Knight' (2008) Dent alias Two Face einen Besuch im Krankenhaus. Diese Kostüm-Idee ist also eine doppelte Verkleidung – ganz schön Meta, oder?

Das braucht ihr für das Kostüm:

Das braucht ihr für die Schminke:

Optionale Kostüm-Details:

  • "Dent"-Schild rechts
  • Armbanduhr in Hemdtasche links

Im Video: Mehr Kostüm-Ideen für Karneval

2. Kostüm-Idee: Alex (Uhrwerk Orange)

Figuren aus älteren Filmklassikern sind ebenfalls eine tolle Kostüm-Idee. Wir lieben den ikonischen Alexander "Alex" DeLarge aus Stanley Kubricks Meisterwerk 'Uhrwerk Orange' (im Original: Clockwork Orange, 1971). Charakteristisch sind das komplett weiße Outfit, der schwarze Hut und der Fakewimpernkranz unterm rechten Auge.

Keine Sorge, ihr müsst für das Kostüm nicht Nadsat, die fiktionale Jugendsprache aus dem Film lernen. Ein paar Brocken wären natürlich trotzdem cool.

Das braucht ihr für das Kostüm:

  • weißes Hemd oder weiße Bluse
  • weiße Hosenträger
  • weiße Hose
  • schwarze Boots
  • schwarzer Hut (Melone)

Das braucht ihr für die Schminke:

  • Aufklebbare Wimpern
  • schwarzer Eyeliner oder Kajal
  • roter Lippenstift

Optionale Kostüm-Details:

3. Kostüm-Idee: Mathilda (Léon – Der Profi)

Wo wir schon mal bei Filmklassikern sind: Genial ist auch eine Verkleidung als Profikiller-Azubine Mathilda aus dem Kult-Thriller 'Léon – der Profi' (im Original: Léon, 1994). Bloß die Topfpflanze nicht vergessen! Wir werden es Léon auch nicht verraten, wenn ihr die echte Pflanze für die Kostüm-Idee gegen eine Kunstpflanze austauscht.

Das braucht ihr für das Kostüm:

  • schwarze Perücke (Pagenschnitt mit Pony)
  • rote Häkelmütze
  • schwarzer Choker (mit Sonnenanhänger)
  • olivgrüne Bomberjacke
  • schwarzes oder rot-weiß gestreiftes T-Shirt
  • Destroyed-Jeansshorts
  • weiße Socken
  • schwarze Boots

Optionale Kostüm-Details:

4. Kostüm-Idee: Leeloo (Das fünfte Element)

Leeloo (eigentlich Leeloo Minai Lekatariba-Lamina-Tchai Ekbat De Sebat) ist eine der coolsten und zugleich unterschätztesten Actionheldinnen aller Zeiten. Warum? Als "Das fünfte Element" aus dem gleichnamigen Film (1997) ist sie super tough und gleichzeitig sehr verletzlich. Außerdem fetzt ihr Outfit total. Also nichts wie Nachmachen!

Das braucht ihr für das Kostüm:

  • orange Perücke (mittellang mit Pony)
  • weißes T-Shirt oder Crop-Top
  • goldene Leggings
  • orange Hosenträger
  • oranges Bikiniunterteil (für über die Leggings)
  • schwarze Boots
  • schwarzer Edding oder Tape für die Striche auf der Leggings

Das braucht ihr für die Schminke:

  • schwarzen Kajal und Wimperntusche für die Augen

Optionale Kostüm-Details:

Tipp: Den orangen Körpergurt könnt ihr auch mit einem orangen Badeanzug nachbasteln, den ihr mit einer Schere vorne, hinten und an den Seiten einschneidet. Wählt den Badeanzug eine Nummer größer, damit darunter noch das Top passt.

> Hier könnt ihr den Gurt für das Leeloo-Kostüm bei Amazon bestellen.

5. Kostüm-Idee: Violetta (Charlie und die Schokoladenfabrik)

Es muss nicht immer die Hauptrolle sein. Viel cooler als Willy Wonka selbst (okay, nicht viel cooler, aber mindestens genauso cool) ist eine Verkleidung als Violetta Beauregarde. Die kleine kaugummisüchtige Kampfsportlerin aus 'Charlie und die Schokoladenfabrik' (2005) ist die perfekte Kostüm-Idee für Filmfans, die es eilig haben. Für den Wiedererkennungswert entscheiden wir uns für die Szene, in der Violetta gerade anfängt als Blaubeere blau anzulaufen

Das braucht ihr für das Kostüm:

Das braucht ihr für die Schminke:

  • blauer und violetter Lidschatten (für die Nasenpartie)

Optionale Kostüm-Details

  • Kaugummi

Mehr einfache Kostüm-Ideen für Filmfans:

  • Mia Wallace (Pulp Fiction)
  • Beetlejuice oder Lydia Deitz (Beetlejuice)
  • Wednesday Addams (The Addams Family)
  • Pris (Blade Runner)
  • Der Dude (The Big Lebowski)
  • Pennywise (ES)
  • Chucky (Chucky – die Mörderpuppe)
  • Austin Powers oder Dr. Evil (Austin Powers)

Weitere Kostüm-Ideen für Karneval gibt's hier:

Faschingskostüm selber machen: Geniale DIY-Kostüme für Frauen

Zu Fasching schminken: 4 angesagte Looks zum Nachmachen

Faschingskostüme für Gruppen: Die 10 originellsten Stylings

von Nicole Molitor