Home / Fashion & Beauty / Modetrends

Fashion & Beauty

Kostüme für Paare: Einfache Partnerkostüme zum Nachmachen

von Nicole Molitor Erstellt am 29. Januar 2020
Kostüme für Paare: Einfache Partnerkostüme zum Nachmachen© unsplash.com/Xandro Vandewalle

Ihr sucht ein kreatives Partnerkostüm für Karneval? Wir zeigen euch die besten Kostüme für Paare, die ihr ganz einfach selber machen könnt.

Wenn ihr zusammen mit eurem Partner Karneval bzw. Fasching feiert, gibt es nichts Besseres als ein abgestimmtes Paarkostüm. Kostüme für Paare machen gleich doppelt Laune – vor allem, wenn sie sich gegenseitig ergänzen. Das gilt etwa für Partnerkostüme mit Ursache-Folge-Wirkung oder Teil-Ganzes-Zusammenhang.

Berühmte Paare aus der Öffentlichkeit oder aus Büchern, Filmen und Serien eignen sich ebenfalls gut als Kostüm für Paare. Auch Gegensatzpaare sind wie gemacht für ein Partnerkostüm. Hierfür könnt ihr sogar abstrakt werden und euch mit eurem Partner im Hell-Dunkel-Kontrast verkleiden.

Wie bei Gruppenkostümen ist es bei Kostümen für Paare natürlich auch möglich, dass ihr euch passend zu einem Thema oder Motto verkleidet, wie Wikinger oder Piraten. Alternativ geht ihr beide wie das doppelte Lottchen im sprichtwörtlichen Partnerlook und sorgt auf der Karnevalsparty für Verwirrung.

Tipp: Statt steif die Geschlechterrollen einzuhalten, rufen wir euch dazu auf, damit zu spielen. Das heißt, der Mann muss nicht automatisch das männliche Pendant des Paarkostüms sein und umgekehrt. Zudem sorgt der Gender-Tausch für noch mehr Spaß beim Verkleiden.

Kreative Ideen für ein selbst gemachtes Partnerkostüm

Viel schöner als ein Partnerkostüm zu kaufen, ist es, das Kostüm selber zu machen. Dadurch spart ihr Geld und könnt sichergehen, dass an Karneval nicht noch zehn andere Paare mit dem gleichen Kostüm herumlaufen. Und: Die meisten selbst gemachten Paarkostüme sind so schnell gemacht, dass sie sich auch als Last-Minute-Faschingskostüm eignen.

Wir haben uns daher bei unserer Auswahl von Kostümen für Paare auf Ideen konzentriert, die ihr einfach nachbasteln könnt. Als Basis genügt in der Regel ein normales Outfit, wie ihr es in jedem Laden shoppen könnt.

Um die Klamotten in ein individuelles Kostüm zu verwandeln, braucht ihr meist nur noch ein paar Bastelutensilien. Das passende Material dazu habt ihr wahrscheinlich schon zuhause. Schwieriger zu beschaffene Teile haben wir euch im Artikel mit sogenannten Affiliate-Links bei Amazon verlinkt, damit ihr nicht lange danach suchen müsst.

Im Video: Schnelle Einzelkostüme zum Nachbasteln

Video von Jane Schmitt

Hier kommen sieben Kostüme für Paare, die ihr easy selber machen könnt:

1. Partnerkostüm: Pennywise und Georgie (ES)

Pennywise, der böse Clown aus Steven Kings Romanverfilmung 'ES' (2017, 2019), gehört aktuell zu den größten Kostüm-Trends des Jahres. Auf euren Partner müsst ihr bei der Verkleidung nicht verzichten: Er oder sie geht einfach als Georgie, das bekannteste Opfer von Pennywise.

Tipp: Egal, ob Männlein oder Weiblein – da das Georgie-Kostüm weniger aufwändig ist, gehört die Rolle demjenigen, der sich weniger gerne verkleidet.

Für das Pennywise-Kostüm braucht ihr:

> Ein originalgetreues Pennywise-Kostüm ist hier bei Amazon erhältlich.

Für das Georgie-Kostüm braucht ihr:

  • gelber Regenmantel
  • dunkle Hose
  • schwarze Gummistiefel
  • gefaltetes Papierschiff (mit "SS Georgie"-Aufschrift)
  • optional: Kunstblut am rechten Arm

2. Paarkostüm selber machen: S’More

Wer gerne bastelt, kann sich an dieses originelle Paarkostüm als S'More in the Making machen. Für das berühmte amerikanische Campingdessert wird ein Marshmallow mit Schokolade zwischen zwei Butterkekse gelegt und über dem offenen Feuer geschmolzen.

Das heißt, du und dein Partner verkleidet euch einfach als Cookie und Lagerfeuer. Wenn das kein ausgefallenes Kostüm ist.

Für das Feuer-Kostüm braucht ihr:

So geht's: Die alten Küchenpapierrollen mit brauner Farbe bepinseln und rund um das untere Ende des T-Shirts kleben. Flammen aus Tonpapier ausschneiden.

Dafür aus dem orangen Papier große Flammen als Hintergrund schneiden und darauf eine kleinere gelbe Flamme aufkleben. Flammen ringsherum auf das gebastelte Feuerholz kleben. Trocknen lassen.

Für das Cookie-Kostüm braucht ihr:

So geht's: Schneidet die Pappe zu zwei großen Quadraten zurecht. In beide Stücke macht ihr ein Loch – einmal um den Kopf durchzustecken und einmal für eure Hüfte. Anschließend bepinselt ihr die Pappe hellbraun und zeichnet die Kekspunkte auf.

Das untere Pappstück beklebt ihr von der anderen Seiten mit den Schwämmen. Die Schokolade dunkelbraun bemalen. Alles trocknen lassen und mit dem weißen Marshmallow-Outfit kombinieren.

Inspiration: Faschingskostüm selber machen: Geniale DIY-Kostüme für Frauen

3. Kostüm für Paare: Jäger und Reh

Ebenfalls eine witzige Idee für Karneval ist dieses Partnerkostüm als Jäger und seine Beute. Das kann wie hier ein Reh sein oder auch ein Bär.

Ihr könnt das Kostüm für Paare frei umwandeln und in einer exotischen Variante als afrikanischer Großwildjäger gehen, der Jagd auf eine Giraffe oder einen Löwen macht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ihr braucht für das Reh-Kostüm:

> Ein fertiges Reh-Kostüm findet ihr hier zum Beispiel bei Galeria.

Ihr braucht für das Jäger-Kostüm:

  • beige oder olivgrüne Kappe
  • beige oder olivgrüne Jacke und Hose (oder Tarnkleidung)
  • Fernglas
  • optional: Spielzeuggewehr

4. Paarkostüm: Gärtner und Sonnenblume

Wenig Arbeit habt ihr ebenfalls mit diesem DIY-Paarkostüm. Statt als Sonnenblume könnt ihr euch natürlich auch als Rose oder andere Blumensorte verkleiden.

Ihr braucht für das Sonnenblumen-Kostüm:

Ihr braucht für das Gärtner-Kostüm:

5. Lustiges Kostüm für Paare: Stift und Papier

Ihr sucht ein besonders lustiges Kostüm für Paare? Dann könnte dieses "Pen and Paper"-Kostüm genau das Richtige für euch sein.

Ihr braucht für das Papier-Kostüm:

So geht's: Zeichnet die Heftstruktur mit dem Textilstift auf die Vorderseite des Oberteils. Das Lineal hilft euch dabei, gerade Linien zu ziehen.

Das braucht ihr für das Stift-Kostüm:

So geht's: Einen Kreis aus dem beigen Tonpapier ausschneiden, zu einem Trichter falten und die Seiten festkleben. Für den Rest des Buntstifts einen Streifen vom gelben Tonpapier mit geriffelter Oberkante zurechtschneiden. Gelbes Papier unten auf die gebastelte Buntstiftspitze kleben.

Die Spitze mit Acrylfarbe schwarz anmalen (oder Gelb, wie es eigentlich richtig wäre). Klebt die Buntstiftspitze mit Heißklebepistole auf einen alten Haarreif, damit ihr sie als Kostüm-Kopfschmuck tragen könnt.

Tipp: Statt Gelb könnt ihr natürlich auch jede andere Farbe für eure Verkleidung als Buntstift wählen.

6. Witziges Partnerkostüm: Google-Maps-Strecke

Wie wäre es an Fasching mit einer Verkleidung als Google-Maps-Strecke? Dieses Kostüm für Paare wird auf eurer Karnevalsparty garantiert für "Ohs" und "Ahs" sorgen.

Das braucht ihr, um das Partnerkostüm selber zu machen:

  • zwei gleichfarbige Outfits
  • gelbes Packband
  • schwarzer Stift
  • farbig ausgedruckte Zeichen für Bushaltestellen
  • rotes Tonpapier
  • Kappe oder Haarreif
  • Schere
  • Heißklebepistole

So geht's: Ihr beklebt euer Outfit ringsum mit gelbem Packband. Darauf schreibt ihr irgendwelche Straßennamen. Zwischendurch ein paar Bushaltestellen aufkleben. Um euch lokalisieren zu können, fehlt nun noch das rote Zielsymbol auf eurem Kopf.

Dafür schneidet ihr jeweils eine Tropfenform aus dem roten Tonpapier und notiert darauf A und B als Start und Ziel. Symbole mit der Heißklebepistole auf Kappe oder Haarreif befestigen und fertig ist euer lustiges Paarkostüm.

7. Kostüm-Idee für Paare: Matrose und Meerjungfrau

Ein echtes Traumpaar seid ihr an Karneval als Matrose und Meerjungfrau. Wer nicht extra basteln will, kann die Teile für das Partnerkostüm ganz bequem online bestellen – das gilt vor allem für das Meerjungfrauenkostüm.

Ihr braucht für das Matrosenkostüm:

> Ein klassisches Matrosenkostüm könnt ihr hier bei Otto shoppen.

Ihr braucht für das Meerjungfrauenkostüm:

> Hier gibt's ein fertiges Meerjungenfrauenkostüm bei Otto.

So geht's: Mit dem Textilstift ein Schuppenmuster von oben bis unten auf den Rock malen. Anschließend den Rock in Kniehöhe mit einem Band körpernah fixieren.

Im Video: So schminkt ihr euch als Meerjungfrau

Video von Ga-Young Park

In diesem Artikel arbeiten wir mit sogenannten Affiliate-Links. Sie ermöglichen es euch, die beschriebenen und beworbenen Produkte nachzushoppen. In diesem Fall bekommen wir eine kleine Provision vom jeweiligen Shop. Bei der Auswahl der Produkte sind wir ganz frei. Wir zeigen euch nur Produkte, die wir selbst super finden und von denen wir überzeugt sind.