Home / Lifestyle / Wohnen & Lifestyle

Lifestyle

Küchentrends 2021: Diese Farben und Designs sind jetzt angesagt!

von Nicola Pohl Erstellt am 9. Mai 2021
Küchentrends 2021: Diese Farben und Designs sind jetzt angesagt!© Getty Images

Schwarze Fronten, goldene Armaturen und natürliche Materialien: Die Küchentrends 2021 sind nicht nur wunderschön, sondern bieten auch für jeden Geschmack etwas Passendes.

Video von Esther Pistorius

Für viele ist die Küche mehr als ein Ort zum Kochen. Häufig spielt sich hier ein großer Teil des sozialen Lebens ab. Doch egal, ob eure Küche eher klein ist oder ihr das Glück habt, eine gemütliche Wohnküche zu besitzen: Die Einrichtung der Küche sollte nicht vernachlässigt werden.

Ihr befindet euch gerade im Prozess der Küchenplanung oder möchtet einfach ein paar Ideen für das Umstyling eurer alten Küche sammeln? Wir verraten euch, welche Farben, Designs und Trends gerade bei den Küchenherstellern angesagt sind. Hier kommen die Küchentrends 2021!

1. Küchentrend 2021: Dunkle Küchen

Wo noch vor einigen Jahren die klassischen weißen Küchenfronten erstrahlten, machen sich seit einiger Zeit immer öfter dunkle Farben breit. Küchenfronten in schwarz oder anthrazit sind dieses Jahr so angesagt wie nie. Dunkle Küchen wirken edel und modern und lassen sich perfekt mit Holz, Accessoires in Gold oder sanften Pastellfarben kombinieren.

Moderne schwarze Küchen könnt ihr zum Beispiel hier bei Ikea kaufen.*

Auch lesen: Ikea Hacks für die Küche: 5 geniale Ideen zum Nachmachen

2. Matte Küchenfronten sind Trend 2021

Egal, ob Fronten, Arbeitsplatten oder Küchengeräte wie Dunstabzug, Backofen oder Kühlschrank: Die Ära der Hochglanzküchen scheint zumindest vorerst beendet zu sein. Matte Oberflächen liegen hingegen gerade absolut im Trend. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr euch für eine der heißbegehrten schwarzen Küchen entscheidet, klassisches Weiß bevorzugt oder sogar so mutig seid, und euch für farbige Fronten in sanften Nuancen entscheidet.

3. Natürliche Materialien gehören zu den Küchentrends 2021

Passend zu den Wohntrends 2021, die unter anderem auf Natürlichkeit setzen, ziehen auch die Küchentrends 2021 in dieser Hinsicht nach. Natürliche Materialien wie Holz, Stein oder Beton lassen die Küchen edel und modern wirken. Arbeitsplatten oder Fliesenspiegel in Marmor-Optik fügen sich perfekt in eine minimalistische Küche ein. Ebenfalls beliebt: Das Trend-Material Terrazzo. Mit seiner verspielten Optik bringt es Farbe in die Küche.

Auch lesen: Boho-Einrichtung: Die besten Tipps und Ideen für den Hippie Chic

4. Küchentrends 2021: Armaturen in Gold, Kupfer und Schwarz sind angesagt

Armaturen aus Edelstahl sind der Klassiker schlechthin, sowohl in der Küche als auch im Badezimmer. Doch was sich bereits in den letzten Jahren im Bad angekündigt hat, kehrt nun auch in unsere Küchen ein: Armaturen in Gold, Kupfer oder Schwarz gehören dieses Jahr zu den Trends.

Die Metallakzente wirken dabei keineswegs altbacken, sondern super edel und lassen den Raum modern wirken. In Kombination mit schwarzen Küchen sowie Beton, Marmor oder Terrazzo wird die sonst rein funktionale Spüle zu einem echten Hingucker.

Küchenarmaturen in Gold und Schwarz findet ihr hier bei Otto.*

5. Sanfte Farben sind Küchentrend 2021

Die Zeiten, in denen Küchen einfach nur Weiß waren, sind vorbei. Stattdessen zieht dank der Küchentrends 2021 etwas Farbe im Raum ein. Dieses Jahr sind vor allem Pastellfarben und abgetöntes Rot und Terracotta beliebt. Sie verleihen der Küche Leichtigkeit und Wärme. Doch nicht nur als Wandfarbe tauchen die soften Farbtöne dieses Jahr auf, sondern auch an Fronten oder Oberflächen.

Im Video: Tipps, um den Kühlschrank richtig einzuräumen

Video von Justin Amaral

Auch lesen: Kleine Küche einrichten: Geniale Ideen für mehr Platz und Stauraum

6. Metro Tiles bleiben Küchentrend 2021

Doch die Design-Trends haben dieses Jahr nicht nur Neues zu bieten. Beliebte Elemente wie die sogenannten "Metro Tiles" haben sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Liebling entwickelt. Die Fliesen im Retro-Stil liegen nämlich nach wie vor total im Trend und sorgen trotz allem für einen modernen Look im Raum.

Metro Tiles könnt ihr zum Beispiel hier bei Amazon kaufen.*

Wir wünschen euch viel Spaß bei der Küchenplanung!

* Affiliate-Link