Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Daniela Katzenberger: Anspielung auf "The Masked Singer"?

von Jessica Stolz Erstellt am 13. November 2020
Daniela Katzenberger: Anspielung auf The Masked Singer?© Getty Images

Die meisten Zuschauer waren sich sicher, dass Daniela Katzenberger unter dem Erdmännchen-Kostüm bei "The Masked Singer" steckt. Nun gibt die Kult-Blondine einen Hinweis darauf, dass sich alle geirrt haben.

Video von Justin Amaral

Fans der Show "The Masked Singer" sind sich sicher: Unter dem Erdmännchen-Kostüm stecken Daniela Katzenberger und ihr Ehemann Lucas Cordalis. Die Zuschauer entdeckten zahlreiche Anzeichen, die dafür sprechen.

Zum einen höre sich die Stimme der Erdmännchen unverkennbar nach Daniela Katzenberger und ihrem Herzensmann an. Zum anderen bestärkt die Fans der Fakt, dass die Kult-Blondine sich derzeit in Deutschland – und nicht in ihrer Wahl-Heimat Mallorca – befindet.

Lesetipp: Fans sicher: Daniela Katzenberger ist bei "The Masked Singer

Doch nun veröffentlicht Daniela auf ihrem Instagram-Account ein Bild, das die Fans ins Grübeln bringt. Haben sich etwa alle geirrt?

Was will uns Daniela mit diesem Bild sagen?

Auf dem Schnappschuss von Daniela sind mehrere Holzblöcke hintereinander auf dem Boden gereiht. Daniela balanciert auf einem dieser Holzblöcke und schreib dazu: "Auf dem Holzweg sein..."

Ist das etwa eine Anspielung auf die Spekulationen um "The Masked Singer"?

Lest auch: Daniela Katzenberger: 3 Kilo runter mit umstrittener Methode

"Sonst sind es die Carpendales"

Der Meinung sind zumindest ihre Fans. "Also doch keine Erdmännchen?", fragt sich ein Fan unter dem Bild. Ein anderer mutmaßt: "Nimm uns nicht die Illusion, dass ihr die Erdmännchen seid - sonst sind es die Carpendales... Sie kam etwas verspätet am Ende auf die Bühne für 'red.' Vielleicht nicht aus dem Kostüm gekommen?"

"Kann man in Bezug auf Masked Singer zweideutig sehen. Aber ich glaub, ihr seid's immernoch", lautet ein weiterer Kommentar. "Ich bin mir sicher, dass viele auf dem richtigen Weg sind, Frau Erdmännchen", schreibt ein anderer User.

Was denkt ihr: Wollte Daniela ihre Fans darauf hinweisen, dass sie nicht unter dem Kostüm steckt? Oder wollte sie uns damit bloß in die Irre führen?