Home / Buzz / Aktuelles / DSDS 2020: Steht der Sieger etwa schon fest?

Buzz

DSDS 2020: Steht der Sieger etwa schon fest?

von Jutta Eliks Erstellt am 25. Februar 2020
© TVNOW

Ein Kandidat überzeugt die DSDS-Jury von Woche zu Woche und erntet besonders großes Lob von Dieter Bohlen. Hat er den Sieg schon sicher in der Tasche?

Video von Esther Pistorius

Steht der DSDS-Sieger schon fest? Diesen Eindruck haben einige Zuschauer der aktuellen DSDS-Staffel.
Auch wenn zurzeit noch 22 Kandidaten im Rennen um die DSDS-Krone sind, scheint die Jury einen Kandidaten besonders gut zu finden: Ramon Kaselowsky (26).

Der Schlagersänger begeistert Woche für Woche die vierköpfige Jury und zeigt, dass er sich weiterentwickeln kann. Als Oana Nechiti (32) sein Outfit kritisiert, erscheint Ramon von da an in moderneren Looks.

Ramon Kaselowsky: DSDS-Sieger 2020?

Als er die Aufgabe bekommt, 'We Are The World' von Michael Jackson zu singen, zeigt Ramon der Jury, dass er auch in anderen Genren überzeugen kann. Pietro Lombardi (27) und Dieter Bohlen (66) sind von Ramons Gesangsleistung begeistert.

"Wir dürfen hier alle nicht vergessen, woher du kommst. Das ist ja gar nicht deine Musik. Und dafür Respekt, wirklich. Das war richtig, richtig toll."

Ramon zeigt sich bei all dem Lob bescheiden. "Ich habe mit so einem guten Feedback nicht gerechnet, wenn ich ehrlich sein soll", so der 26-Jährige.

Glaubst du, dass Ramon diese Staffel von DSDS gewinnen wird?

Noch mehr News:

Oliver Pocher vs. Michael Wendler: War der Zoff fake?

Kerstin Ott: Das denkt sie wirklich über Helene Fischer

Let's Dance: Joachim Llambi schießt gegen Laura Müller